1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

welches ist das "BESTE" Pad aus China?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatungen für Android-Tablets" wurde erstellt von jobber2001, 13.09.2010.

  1. jobber2001, 13.09.2010 #1
    jobber2001

    jobber2001 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.09.2010
    hi, wie es scheint sind hier einige experten am start:)
    deshalb mal direkt die frage, welches sind die besten pads aus china?(je in 7" und 10" würde mich interessieren)
    und wo liegen die gravierenden unterschiede? und was kosten die so?

    würde mich SEHR über antworten freuen
     
  2. alxus one, 13.09.2010 #2
    alxus one

    alxus one Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Phone:
    Nexus One
    Ich glaub das beste is iPad. Fängt so bei 500€ kann aber auch bisschen mehr sein. Wenn du noch bis Mittwoch kaufst bekommste bei MediaMarkt nen 100€ Gutschein oben drauf.
    Und nicht mecken. iPad wirds sicher auch in China gemacht.
    Dennoch würde ich deine Frage umformulieren. Welches ist denn am wenigsten übel. Gibt leider keinen guten aus China. Antwort hat Google selbst vor wenigen Tagen geliefert. Android 2.2 bzw drunter sind nicht für Pads geeignet. Das wird Gingerbread (3.0) sein, aber kein Pad bisher erfüllt die Spezifikationen. Zudem sind die verbauten resistiven Touchscreens eher suboptimal.
    Also mein Tipp. Warte bis namhafte Hersteller was bringen. Und wenn du nicht viel ausgeben willst dann schau dir das Archos 101 oder Archos 70 an. (Wobei bei denen bin ich mir mit Gingerbread auch nicht sicher aber eher nicht). Also wenn du sicher gehen willst dann mind. bis Weihnachten warten. Dann kommen auch eventuell schon Gingerbreadupdates für die bis dahin verfügbaren Pads.
     
  3. SweetAsThePunch, 13.09.2010 #3
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Von den aktuell erhältlichen macht nur eines einen anständigen Eindruck, das Witstech A81E: Witstech A81E Android 2.2,Flash 10.1Market+Free Case+Bluetooth Removable battery

    Weitere Tipps:
    1. Kaufe nichts von furtwangen.tv auch wenn das ein deutscher Händler ist!
    2. Finger weg vom 1&1-Klopad und dem smartbook surfer tablet: http://www.iphone-könig.de/smartbook-surfer-tablet-fur-179-euro-bei-marktkauf/3379.html
    3. "Eken" ist chinesisch und bedeutet "Sondermüll".

    Am besten ist aber, wenn du noch wartest und das Viewpad 7 oder Interpad oder ein neues Archos-Pad nimmst.
     
  4. Aranur, 13.09.2010 #4
    Aranur

    Aranur Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Das kann ich direkt so unterschreiben, wenn du ein Tablet zum jetzigen Zeitpunkt willst, dann kauf dir ein iPad. Wenn du Äpfel nicht magst, und es nicht abwarten kannst, ein Pad-Besitzer zu sein, warte wenigstens noch auf Archos. Am besten wartest du allerdings auf das Weihnachtsgeschäft, oder auf Anfang 2011, denn da wird bestimmt was anständiges rauskommen. (Notion Ink plant mit seinem Pad "Adam" schon das update auf Gingerbread ;))
     
  5. jobber2001, 13.09.2010 #5
    jobber2001

    jobber2001 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.09.2010
    hi, danke erstmal für eure tipps!

    ALSO ich habe bereits ein ipad!!! ich suche halt nach der preis/leistungs besten alternative...deshalb auch die frage...
     
  6. SweetAsThePunch, 13.09.2010 #6
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
  7. Deanna, 13.09.2010 #7
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Aber im Vergleich dazu, wird Dich alles andere enttäuschen. Sicher, dass DU wirklich was anderes willst?
     
  8. alxus one, 13.09.2010 #8
    alxus one

    alxus one Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Phone:
    Nexus One
    Sweeeeet... biiitteeee.... argumentiere ein wenig. Hör auf mit dem geflame gegen andere Vertreiber oder Hersteller. Und hör auf mit der Werbung für das WITS. Und nochmal für dich. WITS hat ein resistives Touchscreen. Ich erinner dich mal ein wenig.



    nur ne kleine Auswahl. Gibt noch mehr....
     
  9. SweetAsThePunch, 13.09.2010 #9
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Selber würde ich mir das A81E nicht kaufen, weil es ein res. Touchscreen und keine 100%ige Flash-Unterstützung hat.
    Ich wollte nur die Frage
    beantworten. Sorry, dass ich on-topic war.
     
  10. wafthrudnir, 13.09.2010 #10
    wafthrudnir

    wafthrudnir Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Hallo,

    da nutze ich die versammelte Expertenrunde auch gleich mal aus. Auch bei mir hat es sich die Suche mittlerweile auf 2 Pads eingeschränkt, das G10 und das A81-e.

    Beim A81-e sind es die Daten die überzeugen und auch, dass es bereits mit dem 2.2er Android ausgestattet ist.
    Allerdings fehlen offenbar G-Sensor und Multitouch, zumindest auf zweites möchte ich nur ungern verzichten.

    Da ich mich aber mit Touch-Screens nicht wirklich auskenne, meine Frage. Vom HTC Desire bin ich das Zoomen in Webseiten mittels der Bewegung von zwei Fingern gewohnt, nutze es häufig, und kann es mir schwer anders vorstellen. Wie funktioniert das beim A81-e?

    Ist eventuell bereits eine Alternative bekannt, die in absehbarer Zeit erscheint und meine Ansprüche erfüllt (Tech. Daten ähnl. dem A81, Android 2.2, Multitouch, G-Sensor und Preis mit den beiden hier genannte vergleichbar).

    Danke für jede Auskunft,

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2010
  11. schranzkind, 13.09.2010 #11
    schranzkind

    schranzkind Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Ihr könnt ruhig lachen aber ich hab mich in meinen Eken M003 verliebt, mit slatedroid Firmware rennt der für seine 350mhz sehr vernünftig, die Auflösung ist prima zum surfen, ALLES (market, usb host etc) funktioniert ohne gefummel und der Preis unschlagbar. Wenn ich jetzt noch dran denke das man ein m001 schon für 70-80 € bekommen kann ist das für alle mit etwas geduld das perfekte tablet.
     
  12. mhz0015, 14.09.2010 #12
    mhz0015

    mhz0015 Android-Guru

    Beiträge:
    2,263
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Ohne Multitauch heißt es auf die Lupe drücken die unten rechts dann erscheint, dies macht nun nicht wirklich den Braten fett, von daher kann man auch ohne Multitouch gut Surfen.
     
  13. wafthrudnir, 14.09.2010 #13
    wafthrudnir

    wafthrudnir Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2010

    Danke, das macht mir die Entscheidung nicht leichter. Ich habe irgendwo gelesen, dass die nächste Version des A81-e mit G-Sensor kommen soll. Weiß da jemand was genaueres, ob das auch stimmt bzw. wann die erscheint?

    Grüße
     
  14. mhz0015, 14.09.2010 #14
    mhz0015

    mhz0015 Android-Guru

    Beiträge:
    2,263
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    17.03.2010
    So mal nebenbei es gibt auch einen Danke Button.....
     
    wafthrudnir bedankt sich.
  15. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #15
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Eken produziert Tabs, die drei Tage funktionieren und dann nicht mehr angehen. Das steht hier im Forum mehr als ein Dutzend Mal.
    Multitouch hat kein einziges China-tab außer dem ramos w7, das aber sonst nichts taugt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2010
  16. wafthrudnir, 14.09.2010 #16
    wafthrudnir

    wafthrudnir Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Kommt das GPad10 von eken?
     
  17. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #17
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Nein, eken hat seine Sondermüll-pads M000X genannt.
     
  18. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #18
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Das ist schön, dass du die ersten 3 tage genießt. Übermorgen schaltest du das Ding aus danach geht es nie wieder an, siehe:
    http://www.android-hilfe.de/android-tablet-forum/44614-eken-m001-geht-nicht.html
    http://www.android-hilfe.de/android-tablet-forum/44339-eken-m003-fw-update-problem.html
    usw.
    Wie gesagt, in ein paar Tagen ist es tot und dank deines Flashens ist auch die Garantie weg.
    Naja, auch mit offizieller Garantie ist das Eken-Klopad nichts wert, denn wenn du es nach Chna verschickst, siehst du es nie wieder und auch dein Geld nicht.
     
  19. schranzkind, 14.09.2010 #19
    schranzkind

    schranzkind Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Jaja im Internet sind halt auch so verdammt viele Leute unterwegs, die darüber schreiben, dass ihre Produkte einfach so ohne zu murren funktionieren...ach ne, das war ja andersrum...
     
  20. SweetAsThePunch, 14.09.2010 #20
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Wie lange hält dein Eken schon? 5 Tage? Gratuliere!
     

Diese Seite empfehlen