1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Welches ROM nutzen die Nexus S User?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Handymeister, 03.08.2011.

Bitte stimmt für das ROM ab, welches Ihr auf dem Nexus S nutzt:

  1. Stock Android ohne Änderung

    104 Stimme(n)
    50.0%
  2. Stock Android mit Modifikationen (Root, Kernel, etc.)

    29 Stimme(n)
    13.9%
  3. CyanogenMod

    29 Stimme(n)
    13.9%
  4. MIUI

    12 Stimme(n)
    5.8%
  5. brainmaster's MIUI

    11 Stimme(n)
    5.3%
  6. AOSP-Oxygen

    3 Stimme(n)
    1.4%
  7. SuperAosp from Super@tmel & tolemaC

    2 Stimme(n)
    1.0%
  8. SuperOSR Nexus S by Superteam

    2 Stimme(n)
    1.0%
  9. ZuluGen

    1 Stimme(n)
    0.5%
  10. Honeycomb 3.0 Full sdk port

    1 Stimme(n)
    0.5%
  11. NexusSense -Desire S Port

    3 Stimme(n)
    1.4%
  12. Sonstiges

    11 Stimme(n)
    5.3%
  1. Handymeister, 03.08.2011 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    diese Anregung greife ich gern auf und habe mal eine kleine Umfrage mit den aktuellen ROMs erstellt. Auf Versionsangaben habe ich bewusst verzichtet - wo will man da bei den zahlreichen Versionen von Cyanogen auch die Grenze ziehen? :D

    Sollte Euer ROM hier nicht gelistet sein, wählt bitte "Sonstiges" aus und postet für evtl. weitere Interessenten möglichst auch einen Link zum ROM.

    Ich hoffe auf rege Beteiligung.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
  2. Olli.Nexus, 03.08.2011 #2
    Olli.Nexus

    Olli.Nexus Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Ich verwende das normale Android, weil ich weiterhin die Updates von Google erhalten möchte.
    Habe lediglich eine Custom-Recovery, die smsApp mit der Eingabetaste und Root drauf, sonst ist alles beim Original und bleibt auch so.

    Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem normalen Android, die Akkulaufzeit finde ich ebenfalls mit guten 2 Tagen erfreulich und von der Arbeitsgeschwindigkeit des Systems an sich bin ich auch zufrieden.
    Für mich also insgesamt kein Grund, auf ein Custom-ROM umzusteigen.
     
  3. Bolle, 03.08.2011 #3
    Bolle

    Bolle Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2010
    Phone:
    Nexus S
  4. Antje, 03.08.2011 #4
    Antje

    Antje Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.10.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Ich verwende z.Zt. das Stock-ROM, gerootet. Für mich ist es nach einem Versuch mit SuperAosp und CM momentan das stabilste ROM und jenes mit der besten Akkulaufzeit.
     
  5. Handymeister, 03.08.2011 #5
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    So halte ich es auch. Lediglich einen anderen Kernel habe ich noch drauf.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  6. Sedge, 03.08.2011 #6
    Sedge

    Sedge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Stock ohne Änderungen - noch :)

    Wenn ich Zeit und Muse finde wird gerooted und ein anderer Kernel eingespielt. Gründe: BLN, Cisco-VPN, und weil ich will :)
     
  7. rentaric, 03.08.2011 #7
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Teste gerade Oxygen 2.1.6 (kommt mit einem Netarchy Kernel wenn ich mich recht erinnere) mit dem XTEUV94 Trinity Kernel. Denke aber ihr werdet recht haben, daß Stock gerootet mit dem Kernel die beste Akkulaufzeit hat.
     
  8. AndroidWilly, 03.08.2011 #8
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    War Jahre langer Nutzer von CyanogenMod (G1,Hero,Desire)

    Seit meinem Nexus S nutze ich MIUI. Mit MIUI ist vieles von der Optik viel viel besser. (Ok Geschmack Sache ;) ) Aber nach jahre langer Nutzung von CM wollte ich was neues haben und finde MIUI seit dem einer....wenn nicht sogar die beste Custom Rom überhaupt.

    Ein Test der Rom kann ich jedem empfehlen der viel wert auf Optik und Leistung legt. Dazu kann man alles nach eigenen wünschen gestalten, mehr als bei CM7.
     
  9. rentaric, 03.08.2011 #9
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    MIUI ist wirklich das einzige ROM was total überarbeitet ist. Meistens sinds ja Veränderungen "unter der Haube", aber beim MIUI ists auch nach aussen sichtbar. Speziell das iPhone Thema fand ich interessant, dazu dann brainmasters MIUI Version und es läuft flüssiger als das "Original". Etliche langjährige iPhone Besitzer haben den Unterschied erst nach Hinweis auf das rundere Äussere des NxS gesehen ;)

    Finde die ROMs die man "mal getestet" haben sollte sind MIUI, CM, Oxygen/SuperOSR/ZuluZulu (die 3 sind ja irgendwo "gleich") und eventuell DevNull. Kernel Matrix, Trinity (speziell die UV) und Netarchy.
     
  10. OOmatrixOO, 03.08.2011 #10
    OOmatrixOO

    OOmatrixOO Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,269
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Meins steht in der Sig :smile:
     
  11. AndroidWilly, 03.08.2011 #11
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Warum steht da noch desire s port? Kann man es noch irgendwo downloaden? Bei xda gibt's ja kein Download Link.
     
  12. Zenith, 04.08.2011 #12
    Zenith

    Zenith Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
  13. Handymeister, 04.08.2011 #13
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Ich habe einfach die Liste der hier diskutierten ROMs übernommen: Custom-Roms für Nexus S auf Android-Hilfe.de
     
  14. AndroidWilly, 04.08.2011 #14
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Achso ich dachte jemand von euch hat noch sie... schade hätte sie selbst gerne mal getestet.
     
  15. Panty1986, 04.08.2011 #15
    Panty1986

    Panty1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Hallo, hab jetzt seid ca 4 Monaten gerootet und mehrere Roms ausprobiert.
    Zulu, AOSP-Oxygen, Cyanogen, MIUI usw....
    aber für mich is die schönste auch MIUI und komme dort öfter über 3 tage in der akkustatistik.
    Vorallen kann man so viel personalisieren zb. lockscreen, theme usw.
    Läuft sehr stabil und ohne Probleme bei mir, obwohl am anfang gps sehr ungau funktionierte.

    Grüße und noch einen schönen Abend
    Panty
     
  16. Schmiddchen, 06.08.2011 #16
    Schmiddchen

    Schmiddchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Ich nutze CM7!!!
    Nach den ganzen guten Rückmeldungen der Miui roms, hatte ich verübergehend gewechselt. Für mich wars ein Fehler. Fehlermeldung an Fehlermeldung. Zu Beginn lief Miui ganz gut, kam aber trotzdem nicht an CM7 ran.
    Ich nutzte CM7 mit dem aktuellen Netarchy BFS Kernel und dem Go launcher. Der Go launcher hat nochmals zusätzliche Performance gebracht. Die Funktionen und zusätzliche Möglichkeiten, die CM7 bietet mag ich nicht mehr missen. Nach den ganzen "bösen Posts" hatte ich kurz an dieser Rom gezweifelt, aber bin jetzut wieder überzeugt. CM7 läuft flüssig, sauber und stabil... Wenn es ein Reboot pro 2 Tage gibt ist das viel.

    <3 CM7
     
  17. EinSteinchen, 06.08.2011 #17
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Sehe ich genauso!
    Ich war davor mit CM 7 unterwegs, auch eine gute Rom, aber bei mir ists immer abgeschmiert, Miui läuft bei mir einfach super

    @Panty: wie bekommst du 3 Tage hin? ich bekomme max 1 1/2 Tage hin. Vielleicht auch weil ich Wlan immer an hab.
     
  18. rentaric, 06.08.2011 #18
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Wenn WLAN an ist, sind die mobilen Daten aus, also sparst du diesen Betrag ein. WLAN ohne WLAN Netz verfügbar ist natürlich wenig akkuschonend. Ausserdem nutzt du MIUI, das saugt auch nochmal gut am Akku verglichen zu anderen ROMs, ich komme da im Schnitt auf etwa 0.5-1% mehr Akkuverbrauch nur durch das ROM pro Stunde.
    Bin im Augenblick bei 2d6h58m und 32% Akku (wären etwa 3d8h Laufzeit bis 0%). Bildschirm war 2h12m aktiv.
    Ist natürlich kein täglich nutzbares Profil, wenn man kein zweites Handy hat. Viel Zeit lag meins nämlich im Idle (2 Nächte durch), zwar Sync an, aber habe halt nichts gemacht ausser Twitter/fb wall (Seesmic, alle 30mins update), Facebook Chat (GO!Chat app, instant messenger) und SMS/EMails beantwortet, 58m telefoniert und 2h Musik gehört.
    2G-only und ROM/Kernel aus meiner Signatur.
     
  19. AndroidWilly, 06.08.2011 #19
    AndroidWilly

    AndroidWilly Android-Experte

    Beiträge:
    779
    Erhaltene Danke:
    234
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Ja bis zu drei tage bekomm ich auch hin. Man muss halt alles ausschalten was man nicht brauch. Und bei bedarf wieder einschalten.
     
  20. EinSteinchen, 07.08.2011 #20
    EinSteinchen

    EinSteinchen Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    Nexus S
    Ich habe mit Miui eine recht gute Akkulaufzeit. Als ich ins Bett ging waren es 50%, als ich aufgestanden bin (etwa 8 Stunden später) waren es noch 45%, mit Wlan und Mobilfunkdaten aus. Das war jetzt mit Miui 1.8.5 und dem Netarchy Kernel 1.3.9.
    Mein Problem ist wohl das ich immer an meinem Nexus S herumspiele ^^ und dazu kommt auch noch das in meinem Zimmer ein mieser Empfang ist. Aber es stört mich auch nicht das ich so oft laden muss, wenn er Akku schwach wird kaufe ich einen neuen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2011

Diese Seite empfehlen