Welches ROM passt zu mir?

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Desire HD" wurde erstellt von Modmaker, 23.06.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Modmaker, 23.06.2011 #1
    Modmaker

    Modmaker Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.02.2011
    Guten,
    Ich habe mich jetzt schon durch einige Threads gewühlt und bin zum Entschluss gekommen, dass ich mir in der nächsten Zeit mal ein Custom-Rom auf das DHD ziehen werde. Ich habe jetzt das aktuelle Stock Gingerbread und teilweise ruckelt es recht stark und irgendwie habe ich auch Lust auf was neues ;)

    Es gibt ja recht viele ROMS, kann man vllt. so zu den gängisten deren Eigenschaften in einem Satz zusammenfassen, sodass ich herausfinden kann, welches für mich das beste ist? Ich finde dann nur die lange englische Liste der Funktionen, aber das sagt ja nicht so viel über das allgemeine Verhalten des jeweiligen ROMS aus.

    Meine Wünsche:

    - Super flüssig und butterweiches Handling (meins ruckelt sogar schon bei den Telefoneinträgen oder im App-Menü)

    - Allgemein bessere Perfomance und Optimierung

    - Sollte auf der aktuellsten Gingerbread Version 2.3.3. basieren

    - edles und schickes Design, was was hermacht (das Original sieht mir mittlerweile irgendwie etas zu langweilig aus ;)

    - Stabil, sicher, ausgereift (Auch, wenn ich gerne ein Bastler bin, kein Bastler-ROM in der Alpha-Phase)

    - Viele Einstellungsmöglichkeiten (beim Original-ROM teilweise zu wenig)

    - bessere Apps (zB mehr Effekte bei kamera , nur als Beispiel)

    - keine Apps, die ich nicht haben will (Amazon MP3, Aktien, Twitter, etc), also nicht gleich überladen

    - Sollte kompatibel zu allen Dingen sein, die das normale Stock auch macht, zB. Apps, etc (weiß a nicht, ob da irgendwie Probleme auftauchen)

    - Nach Möglichkeit eine bessere Akku-Laufzeit

    - Sense Oberfläche hat mir eigentlich ganz gut gefallen, oder gibt es da bessere? Insofern nicht ganz so wichtig.

    Über Anregungen und Tipps würde ich mich freuen :)
     
  2. Denn, 23.06.2011 #2
    Denn

    Denn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
  3. naturelle, 24.06.2011 #3
    naturelle

    naturelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Android Revolution HD
     
  4. segelfreund, 24.06.2011 #4
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  5. Schaeferreiner, 24.06.2011 #5
    Schaeferreiner

    Schaeferreiner Android-Ikone

    Beiträge:
    5,126
    Erhaltene Danke:
    1,486
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Phone:
    Honor 8
    Mit diesen klaren Vorstellungen solltest du dir die Mühe machen, dir die Roms und die dazugehörigen Threads selbst anzuschauen - zumidest die erste und die paar letzten Seiten, denn das hier wird nur eine Aufzählung der aktuell verfügbaren Roms, alle sind irgendwie angepasst und der eine zieht dieses, der andere jenes vor.

    Hier mein kurzes Statement
    Wenn du mit diversen Skins und Tweaks dein zukünftiges Rom selbst gestalten willst, dann nimm Android Revolution, das ist vom Design her wie das O-Rom. Wenn du ein durchgestyltes Rom haben willst, kannst du z.B. CoreDroid wählen, da ist so ziemlich alles umgestaltet und angepasst. Hat viele neue Elemente integriert. Virtous Unity ist auch ganz schön, hat das neue Sense 3.0, dass aber sehr ressourcenhungrig ist.

    Vorinstallierte Apps entfernen kannst du z.B. mit dem Root Explorer; du kannst aber auch die zips vorher bearbeiten und nicht benötigtes herauslöschen; da ist aber das Risiko mit drin, dass das Rom nachher nicht mehr läuft, deshalb zur Sicherheit das vollständige Rom ebenfalls mit auf die Karte ziehen und dem angepassten einen anderen Namen geben - z.B. eine 2 an den Namen anhängen.

    P.S.: Ich hatte beim O-Rom die beschriebenen Hänger nicht...vielleicht eine SW installiert, die deine Abläufe ins Stocken bringt?
     
  6. Modmaker, 24.06.2011 #6
    Modmaker

    Modmaker Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.02.2011
    Keine Ahnung woran das jetzt genau liegt...
    Er hängt sich auch jedes zweite Mal beim Ausschalten aus, daher würde ich das sowieso mal resetten.
    Also kann man zusammenfassen, dass Cynagon und Revolutiion die aktuell ausgereiftesten und meisten ROMS sind? Dabei ist Revolition eher am Original aber abgespeckter und mehr Design und Cynagon etwas schlanker, aber dafür recht flott?

    Dann werde ich wohl mal Revolution HD probieren
     
  7. Gast5050, 24.06.2011 #7
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Bitte das ganze in einem der Beiden Links die von segelfreund gepostet wurden weiterführen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen