1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Weniger Swype-Sprachen zur Verfügung seit Froyo

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Alitis, 25.05.2011.

  1. Alitis, 25.05.2011 #1
    Alitis

    Alitis Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo Forum!

    Ich habe auf meinem Defy seit einer Reparatur ja nun auch Froyo drauf. Einziger Wermutstropfen für mich ist, das ich beim SMS schreiben wesentlich weniger Sprachen zur verfügung stehen habe. Mit Eclair konnte ich auf viel mehr Sprachen swypen. Ich versteh aber ehrlich gesagt nicht, warum man schon vorhandene Sprachen mit einem Update verschwinden lässt. Die Arbeit dafür wurde ja mal gemacht...

    Jetzt versuche ich jedenfalls schon tagelang über eine App eine Lösung zu finden, aber so richtig zufrieden bin ich noch nicht. Für Swype finde ich gar nichts und die sonstigen Tastaturen sind auch nicht so ganz nach meinem Geschmack. Ich bin im Moment beim GO Keyboard und habe auch schon andere Keyboards gefunden. Für Swype scheint sich leider nichts machen zu lassen.

    Wie sind denn eure Erfahrungen? Es gibt ja bestimmt noch mehr Menschen die mit ihrem Defy auch auf einer anderen Sprache als den wenigen verbliebenen (Englisch, Niederländisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch) schreiben wollen. Mir selbst geht's um griechisch, aber ich denke der Thread kann allgemein zum Austausch nützlich sein.
    Bin gespannt was ihr so zu berichten habt.

    Alitis
     
  2. gion, 25.05.2011 #2
    gion

    gion Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    24.01.2011
    ich verstehe eh nicht wie man swypen kann...was ist denn der vorteil?schneller ist man damit doch auch nicht...klar, man kanns mit einem finger, aber fahrrad fahren und schreiben oder so kann man eh schwer, wegen dem touchscreen halt :D
     
  3. Talahthas, 25.05.2011 #3
    Talahthas

    Talahthas Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Wenn man es kann, IST Swype schnell:

    SwypeInc Video Demonstration

    Ich kanns nicht ... :sad:
     
  4. ktwo, 25.05.2011 #4
    ktwo

    ktwo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.04.2011
    ich habe das auch feststellen müssen. russisch ist zb. mit froyo nicht mehr im swype...

    lange rede kurzer sinn: es gibt keine mglkeit die sprachen wieder zu adden

    ich bin zu einer alternativtasta gegangen (gingerbread style, kostenlos und ohne werbung: MultiLing Keyboard (für jede sprache gibts noch plugins mit wörterbuechern im market)
     
  5. iKostik, 18.06.2011 #5
    iKostik

    iKostik Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Musste gerade dasselbe feststellen: kein Russisch mehr seit dem Update auf Froyo.. Wenn nicht über Swype, welche Alternative gibt es sonst, die Eingabe in einer anderen Sprache zu tätigen? Ich möchte aber kein Umwandlungsprogramm benutzen: soll am Besten integriert sein. Kenn jdm etwas ähnliches?
     
  6. ktwo, 18.06.2011 #6
    ktwo

    ktwo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.04.2011
    wenn du ohne swype leben kannst kann ich "MultiLing Keyboard" empfehlen. da gibt es plugins inkl dictionary für fast jede sprache auf der welt. das ganze basiert auf dem gingerbread keyboard.. ich benutze es auch für russisch :)
     
  7. cenno, 19.06.2011 #7
    cenno

    cenno Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Flasht die Froyo-CEE-Version (Central Eastern Europe).
    In dieser Version gibt es für Swypw sowohl Griechisch als auch Russisch zur Auswahl :biggrin:
    Ich kann zwar keine der beiden Sprachen, aber ich vermute dass die zwei Sprachen, die ich zur Auswahl habe und deren Buchstaben ich nicht lesen kann, obige sind :winki:

    cenno
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
  8. iKostik, 19.06.2011 #8
    iKostik

    iKostik Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Habe jetzt MultiLing installiert und bin echt zufrieden. Danke ktwo. Die Tastatur sieh zwar etwas kleiner aus, aber die Trefferquote hat sich nicht verschlechtert. Ganz im Gegenteil: MultiLing Tastatur funktioniert deutlich aktiver und schaltet viel schneller zwischen den Umlauten, was die Tippgeschwindigkeit erhört. Für Fans von Wörterkennung und Autokorrektur gibt es die jeweiligen Funktionen und als Download in jeder Sprache. Wer's braucht..
     
  9. RealMx, 04.07.2011 #9
    RealMx

    RealMx Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Die Tatsache ist mir gerade ebenfalls eingefallen, als ich etwas auf russisch schreiben wollte :-(

    Mit MultiLing kann man doch nicht "wischen" oder?

    MfG
     
  10. iKostik, 05.07.2011 #10
    iKostik

    iKostik Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Was meinst du mit WISCHEN?
     
  11. RealMx, 06.07.2011 #11
    RealMx

    RealMx Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Man verbindet nacheinander einzelne Buchstaben des Wortes ohne den Finger abzuheben.

    Wischen statt tippen, so heißt es doch bei Swype ;-)
     
  12. arghmage, 05.09.2011 #12
    arghmage

    arghmage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Weiß jemand, woher man diese Froyo-CEE-Version bekommen kann?
     
  13. RATTAR, 05.09.2011 #13
    RATTAR

    RATTAR Gast

    CE Retail Deblur
     

Diese Seite empfehlen