1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer hat sein tf300 mit der Downgrade Lösung auf .17 gerootet?

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Asus Transformer Pad TF300" wurde erstellt von spex66, 09.05.2012.

  1. spex66, 09.05.2012 #1
    spex66

    spex66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hallo zusammen,
    Da ich etwas am verzweifeln bin, die Frage in die Runde, wer hat es geschafft?

    Mein Symptom ist, dass das OTA Update zurück auf die WW .26 mein su Backup des Voodoo RootKeeper löscht.
    Das ist wie verhext.

    Wenn jemand weiss wovon ich schreibe, würde mich freuen, wenn mir jemand mal einen Vergleich geben könnte, welche blobs etc er genommen hat...

    Vielleicht komme ich ja noch dahinter... meine Posts auf XDA mag leider keiner beantworten :-(

    Gruss in die Runde
    Peter
    P.S.: solange hat jetzt noch kein Root auf meinen Androiden gedauert...
     
  2. Midyr, 11.05.2012 #2
    Midyr

    Midyr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.11.2011

    Hi,
    hast du ein manuelles Update gemacht, oder OTA? Nur das neue "special update" oder ein richtiges?

    Ich habe mir mit dem manuellen update auf die 26er DE-Version auch root zerschoßen und dann erst gelesen, dass das RootKeeper-Backup nicht klappt, wenn man manuell updatet.
    Habe dann das BLOB der .17 von der asus seite genommen und wie bei xda beschrieben downgegraded und danach ein reset machen müssen.

    Gruß

    Midyr
     
  3. spex66, 11.05.2012 #3
    spex66

    spex66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hi Midyr,

    danke erstmal fuer deine Antwort! Ich dachte es meldet sich gar keiner :)

    Ich habe mehere Versuche mit dem DE .17 downgrade und einem anschliessenden OTA hinter mir.. das OTA verpasste mir dabei ein WW .26.

    Gestern habe ich statt dem OTA Weg, das neue "Special" DE.26 ueber die MicroSD Karte probiert ==> erfolglos

    Meine Frage, auf welchem Weg bist du nach dem Downgrade (mit der DE .17?!?) wieder auf die .26 gekommen?

    OTA? Und dann ging bei dir RootKeeper zum Wiederhesrtellen von su?

    Was genau meinst du in deiner Antwort mit "reset"?
    * Nachdem durchgefuehrten Downgrade auf die .17?
    * Was ist bei dir ein Reset? Ein komplettes zuruecksetzen?

    Danke, wenn Du mir noch ein paar kleine Schritte weiterhelfen wuedest.
    Ich suche wie du merkst die Nadel im Heuhaufen :)

    gruss
    Peter
    (=PA=)


     
  4. Midyr, 12.05.2012 #4
    Midyr

    Midyr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Hi,

    ich bin immer noch auf der .17, weil ich einfach kein OTA bekomme.
    Muß ich irgend was machen, um OTA zu bekommen? Iwo registrieren oder anmelden, oder etwas starten??

    Kann jetzt grade nicht gucken, wie der Reset heißt, weil ich grade schreibe*g Im revovery-Mode gibt es die Möglichkeit, einen wipe oder reset durchzuführen


    Sent from my ASUS Transformer Pad TF300T using Tapatalk
     
  5. spex66, 12.05.2012 #5
    spex66

    spex66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hi,
    OTA bekomme ich nur mit der DE .17, wenn ich nach dem root auf "check update" gehe, meldet sich auch gleich das OTA. Was dann wie beschrieben zu einem WW .26 führt.

    Schade, ich dachte du hättest schon den kompletten Weg geschafft.
    Viel Erfolg
    Gruß
    Peter
     
  6. Midyr, 12.05.2012 #6
    Midyr

    Midyr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Komisch! Und du hast dein Asus nirgends registriert??
    Ich kebomme seit über ner Woche nur, "Keine Updates vorhanden"
     
  7. Marcel330d, 12.05.2012 #7
    Marcel330d

    Marcel330d Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.05.2012
    Hallo,
    habe meins per DE BLOB und 1 Klick Methode wieder auf die .17 downgegraded, per sparkyroot gerootet, Superuser installiert, OTA Root keeper installiert und auf protect Root geklickt damit überall Hacken drin waren, biss dahin alles ok aber jedes mal nach dem OTA Update konnte ich per OTA Root keeper meine Rootrechte nicht zurück holen. Was mache ich falsch oder funktioniert das mit der DE Frimware nicht?
     
  8. Major_Carstoph, 12.05.2012 #8
    Major_Carstoph

    Major_Carstoph Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Kannst du die .17 DE BLOB mal hochladen? Auf der Asus Homepage giebt es die ja nicht mehr!

    Bis jetzt bekomme ich übrigens auch noch kein Update angezeigt auf die .26 Version. Warum?
     
  9. spex66, 12.05.2012 #9
    spex66

    spex66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hallo zusammen,

    das ist exakt die Schritte und das Problem, dass ich habe.
    Und nein ich habe mein Asus nirgends registriert.
    OTA kommt auf "Check" automatisch wenn ich auf der DE .17 bin.

    Was das Problem ist, ist bis jetzt unklar!
    Bis jetzt halte ich aber mal fest, dass sich noch keiner mit deutschem TF300T gemeldet hat, der einen Root mit der "XDA Wolf Methode 2" geschafft hat. Eventuell vermiest das DE .17 den Prozess... nur mit US .17 kommt bei mir kein OTA.

    Oder hat vielleicht doch einer Erfolg und ist mit Root auf .26 gekommen?!?

    gruss
    Peter
    (=PA=)

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:31 Uhr wurde um 20:39 Uhr ergänzt:

    1) Auf welcher Version bist Du denn jetzt, wenn du auf die OTA wartest?

    2) Hast Du einen Vorschlag wo ich dir dir DE.17 hinladen soll?

    gruss
    Peter
    (=PA=)
     
  10. Major_Carstoph, 12.05.2012 #10
    Major_Carstoph

    Major_Carstoph Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    03.05.2012
    EDIT: Hab mittlerweile die .17 Firmware dankend erhalten! :)


    Ich wäre nur an der .17 interessiert, um eventuell wieder auf diese zurrück zu kommen, wenn ich mein root bei manuellen update versuch eventuell zerschiese! OTA kommt bei mir einfach kein Update.

    Aktuell bin ich mit Root noch auf der .17

    Hochladen kann man ja die Datei zb auf freakshare.com

    Gruß
    Carsten
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2012
  11. Marcel330d, 12.05.2012 #11
    Marcel330d

    Marcel330d Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2012
    DevMark und Major_Carstoph haben sich bedankt.
  12. Jake1, 14.05.2012 #12
    Jake1

    Jake1 Android-Experte

    Beiträge:
    657
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Phone:
    Huawei Mate 8
    Okay, weil die DE.17 (DE_epaduser9_4_3_17UpdateLauncher.zip) nur sehr wenig vertreten ist und share-online einfach kaum noch freeuser unfreundlicher sein kann, hier alternative Downloads:
    Viel Spaß damit.
     
    Trollhammar bedankt sich.
  13. Jake1, 16.05.2012 #13
    Jake1

    Jake1 Android-Experte

    Beiträge:
    657
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Phone:
    Huawei Mate 8
    Hat schon jemand das hier überprüft?

    xda-developers - View Single Post - TF300 root avalable


     
  14. spex66, 16.05.2012 #14
    spex66

    spex66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ich teste es gerade mit der DE.17 und bin sehr gespannt.

    Der "grosse" Unterschied, ist der factory reset, oder sehe ich da was falsch?

    Das ist jetzt dann der 10te Zyklus "downgrade->OTA" .. juhuu :-/

    Mir fehlt auf alle Faelle eine Idee, warum dieser Prozess mein su-backup ueberleben lassen sollte.

    Aber was macht man nicht alles.
    gruss bis gleich
    Peter
    (=PA=)




    Der ursprüngliche Beitrag von 19:31 Uhr wurde um 19:38 Uhr ergänzt:

    Nope... wie befuerchtet.
    su-backup ist weg nach dem OTA zurueck auf die WW.26.

    Kein RootKeeper restore moeglich. Ich hab es aber auch nur einmal probiert...

    (=PA=)
     
    Marcel330d, Trollhammar, Major_Carstoph und eine weitere Person haben sich bedankt.
  15. spex66, 17.05.2012 #15
    spex66

    spex66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Zur Vollstaendigkeit:
    Ich habe das ganze (aus akademischen Interesse) noch mit der US.17 und dem Factory Reset probiert.

    Da mit der US.17 (meiner Erfahrung nach) kein OTA kommt, habe ich mit der MicroSD Methode auf die US.26 upgedated.

    Und wieder hat es das su-backup nicht ueberlebt (war zu erwarten mit der manuellen Methode).. aber ich wollte es dennoch mal probiert haben.

    Jetzt warte ich dann mal auf einen Guru, der das Ding sauber rootet und am besten gleich mit CWM :)

    Dann fuehle ich mich auch wieder daheim.
    Solange ist es immerhin ein nettes Tablet.. mit einem temporaeren OS :)

    gruss
    (=PA=)
    P.S: Hat schon jemand mal das Blob untersucht? Dafuer gibt es wohl auch Tools... hatte nur noch keine Zeit fuer einen Testrun. Man hat ja noch soviel mit dem Rest vom Leben zu tun...
     
  16. spex66, 31.05.2012 #16
    spex66

    spex66 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Seit dem
    * offiziellen ASUS Unlock
    * Verfügbarkeit von CWM 5.5.0.4
    * Verfügbarkeit von CyanogenMod9
    ist die Welt ja nun endlich wieder heil. Zumindest aus meiner Sicht :)

    Im Grossen und Ganzen ging das alles extrem schnell und die Möglichkeit zum Unlock des Bootloaders direkt vom Hersteller ASUS koennte auch bei anderen Herstellern Mode machen.

    Dann erspart man sich das "durch sechs brennende Reifen springen" um zum Ziel zu kommen. Denn wer will schon ein Leben ohne root ...

    Vielleicht folgt ja noch ein vernuenftig angepasstes MIUI, da bin ich wohl von meinem HTC HD2 und der Unzahl von ROM Optionen zu lange verwoehnt worden...
     
  17. Igotcha, 31.05.2012 #17
    Igotcha

    Igotcha Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.10.2011
    Das möchte ich auch gerne bestätigen: Das Rooten hat insgesamt ganze 5 Minuten bei mir gebraucht, einfacher gehts nun wirklich nicht. Und zuvor hatte ich auf .29 OTA upgedated.
     
  18. Niggy, 01.06.2012 #18
    Niggy

    Niggy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo,

    ich überlege mir (sobald es erhältlich ist) das TF300TG zuzulegen. Jetzt lese ich, dass es wohl nicht so einfach möglich ist, mit einer neuen Firmware (die dann ja vermutlich drauf sein wird), das Gerät zu rooten, ohne den Bootloader zu entsperren? Dies würde ich gerne wegen der Garantie vermeiden.
    Wird root also nicht möglich sein? Da es ja auch keine root-Fähige Firmware-Version dann wohl geben wird vom TF300TG?

    Danke schon mal,

    Gruß Nicklas
     
  19. Jake1, 01.06.2012 #19
    Jake1

    Jake1 Android-Experte

    Beiträge:
    657
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Phone:
    Huawei Mate 8
    Du kannst nur rooten, wenn der Bootloader freigeschaltet ist.
    Das ist bei jedem Android so!

    Nur unterscheidet sich das in der Firmenpolitik wie der Bootloader ausgeliefert wird.

    Offizielle Firmwareupdates sind davon natürlich nicht betroffen!
     
  20. Niggy, 01.06.2012 #20
    Niggy

    Niggy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Aber war die methode die hier vorgestellt wurde für die .17 Firmware nicht ohne Unlock des Bootloaders?

    Außerdem las ich, dass man keine OTA Updates mehr erhält,wenn man den Bootloader entsperrt hat?
     

Diese Seite empfehlen