1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer ist schuld...Android 3.2 oder die Hardware ???

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum" wurde erstellt von Archimedex, 13.12.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Archimedex, 13.12.2011 #1
    Archimedex

    Archimedex Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Hallo zusammen,

    ich weiss nicht, ob ich hier mit meinem Anliegen richtig bin. Ich probiers einfach mal. Mein Problem lässt sich am schnellsten anhand meines Email-Verkehrs mit dem Medion-Support nachvollziehen:

    Ich betreibe das Medion-Lifetab mit einer MultiSIM-Karte von t-mobile. Mit beiden Karten kann man sowohl telefonieren als auch Daten übertragen und beide Karten sind gleichberechtigt. Eine MultiSIM ist in meinem Handy, die andere Karte steckt zur Nutzung von UMTS im Lifetab. Immer dann, wenn das Lifetab eingeschaltet ist, kann ich am Handy nicht mehr angerufen werden. Es kommt sofort die Ansage, dass mein Anschluss belegt ist. Ich habe diese Thematik bereits an die t-mobile-Hotline herangetragen. Dort erhielt ich den Hinweis, dass dieses Problem auch mit Geräten von anderen Herstellern bekannt ist. Der Grund für diesen Umstand ist, dass das Lifetab angeblich für den Betrieb mit einer Einzel-SIM ausgelegt ist und dadurch keine MultiSIM erkennt. Laut Aussage von t-mobile können nur Sie durch die Zurverfügungstellung von sog. AT-Befehlen dieses Problem lösen. Aufgrund dieser Aussagen habe ich mich heute auch schon telefonisch an Ihren Service gewandt. Dort konnte man mir zu meinen Schilderungen keinerlei Informationen geben. Auch konnte bisher bei Medion niemand etwas mit dem Begriff „AT-Befehle" anfangen. Mir wurde gesagt, dass Medion diese Sachlage überprüft und mich entweder per Email oder telefonisch informiert. In einem Forum habe ich einen Eintrag gelesen, der das gleiche Problem mit der t-mobile MultiSIM beschreibt. Ich habe sehr viel ausprobiert und dabei festgestellt, dass es schon ausreicht, wenn die Karte nur im Gerät steckt. Selbst dann schon hört der Anrufer sofort meine Mailbox, die eben bei einem „Besetzt" sofort anspringt. Da es sehr aufwendig ist, ständig die Karte ein- und auszubauen, wäre es schön, wenn es baldmöglichst eine Lösung für das Problem gäbe. Vielen Dank im Voraus. Freundliche Grüße ...


    Ich erhielt diese unqualifizierte Antwort:

    Sehr geehrter Herr ...,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Das Lifetab verfügt über einen Simkartenslot, indem eine einzelne Simkarte eingesetzt und verwendet werden kann. Uns liegen keine AT Befehle vor, die wir Ihnen mitteilen können, um den beschriebenen Umstand zu beheben.

    Bei einer Multisimkarte kann entweder nur telefoniert werden oder aber es können nur Daten damit übertragen werden.

    Werden also Daten mit dieser Karte übertragen kann in dieser Zeit kein Telefonat stattfinden.

    Sie haben weitere Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!
    Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag.

    Mit freundlichen Grüßen
    Medion Technologie Center



    Daraufhin habe ich postwendend diese Email geschrieben:

    Sehr geehrter Herr ...,

    vielen Dank für Ihre Email. Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass Ihre Aussage so nicht ganz richtig ist. Sie schreiben in Ihrer Email: „Bei einer Multisimkarte kann entweder nur telefoniert werden oder aber es können nur Daten damit übertragen werden.“

    Es ist sehr wohl möglich. Dies alleine zeigt folgende Tatsache:

    MultiSim 1 steckt in meinem Samsung Galaxy S2 und MultiSim 2 steckt bei einer bestehenden UMTS-Verbindung über diese Sim-Karte im Medion Lifetab. Würde Ihre Aussage stimmen, könnte ich auf dem Galaxy S2 nicht mehr angerufen werden, was ja auch der Fall ist. Wie erklären Sie sich dann den Umstand, dass ich aber in der beschriebenen Konstellation trotzdem Anrufe tätigen kann? Würde also Ihre Angabe stimmen, dass man mit einer MultiSim entweder nur telefonieren oder nur Daten senden und empfangen kann, dürfte ich ja logischerweise auch keine Anrufe tätigen können, denn das fällt ja wohl zweifelsfrei unter telefonieren, oder?

    Die folgende von mir soeben getestete Konstellation zeigt die Unrichtigkeit Ihrer Aussage unabhängig vom Medion Lifetab:

    Multisim 1 steckt in einem alten Nokia-Handy. Die MultiSim 2 steckt jetzt in meinem Samsung Galaxy S2, mit dem ich eine UMTS-Verbindung aufgebaut habe und darüber Daten sende und empfange. Wenn mich jetzt jemand anruft, klingeln trotz aktiver Datenverbindung und auch –nutzung beide Geräte, sowohl das alte Nokia-Handy, als auch das Galaxy S2.

    Ich könnte jetzt also z. B. den Anruf an meinem alten Nokia-Handy entgegennehmen und gleichzeitig über das Galaxy S2 weiter im Internet surfen.

    Und wenn ich jetzt die MultiSim 2 wieder in das Medion Lifetab stecke und eine Datenverbindung aufbaue, bekommt der Anrufer wieder sofort den Hinweis, dass der Teilnehmer gerade spricht.

    Nach meinen Recherchen liegt das eben genau daran, weil man mit dem Lifetab verständlicherweise nicht telefonieren kann. Laienhaft ausgedrückt kann das Lifetab also mit eingehenden Anrufen nichts anfangen und blockiert diese.

    Ein Arbeitskollege benutzt ebenfalls die MultiSim von t-mobile mit einem Samsung Galaxy Tab 10.1n. Seiner Aussage nach hat er das beschriebene Problem nicht.

    Der t-mobile Support kennt diese Thematik. Von einem Techniker wurde mir diesbezüglich auch der Hinweis auf AT-Befehle gegeben, die herstellerseitig dieses Problem lösen können, wenn man dies auch will.

    Abschließend möchte ich noch anmerken, dass ich im Besitz von mehreren Medion-Geräten bin und bisher mit den Geräten selbst als auch mit dem Support sehr zufrieden war. Ihre Art, dieses Problem durch einen lapidaren Satz wieder von sich zu weisen, halte ich für mehr als unqualifiziert. Dies hat nichts mit Kundenservice zu tun. In diversen Internetforen können Sie im Übrigen nachlesen, dass ich nicht der einzige Lifetab-Nutzer mit diesem Problem bin.

    Aufgrund meiner Schilderungen bitte ich Sie deshalb nochmals, sich der Thematik erneut anzunehmen und aufgrund meiner Angaben eine Lösung zu finden.

    Ich danke Ihnen recht herzlich.

    Freundliche Grüße

    Erst mal herzliche Dank an alle, die es bis hierher "geschafft" haben, ist ja jede Menge zu lesen :)

    Nun meine Frage:

    An der t-mobile MultiSim scheint es ja scheinbar nicht zuliegen. Wo liegt Eurer Meinung nach die Ursache, am OS oder an der Hardware?

    Hat jemand das gleiche Problem vielleicht auch mit einem anderen Endgerät gehabt und dafür ne Lösung gefunden?

    Dieses Thema steht auch schon im Lifetab-Forum. Ich bin auch nicht der Einzige, den es betrifft. Da ich davon ausgehe, dass es irgendwas mit dem OS zu tun haben muss, hab ichs eben hier mal gepostet.

    Grüße
    Archimedex

     
  2. skeletor55, 13.12.2011 #2
    skeletor55

    skeletor55 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.04.2011
    kann dir leider nicht weiterhelfen, finde es aber interressant.

    So wie du es bereits geschrieben hast, liegt das Problem wohl daran:



    Da man mit dem Tab wohl nicht telefonieren kann, wird es an der Hardware liegen. Was ich mir aber sehr gut vorstellen kann, ist, dass man dem OS vorgaukeln kann, dass es doch geht sozusagen und somit das blockieren verhindert. Aber wie kein Plan :)


    Was mich viel mehr interressiert, hast du denn bereits eine (un)qualifizierte Antwort erhalten?
     
  3. Archimedex, 13.12.2011 #3
    Archimedex

    Archimedex Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Nein, so schnell geht das mit Sicherheit nicht. Bisher kam ja nur die obige Antwort.
     
  4. skeletor55, 15.12.2011 #4
    skeletor55

    skeletor55 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.04.2011
    und gibts was neues zu vermelden?
     
  5. lm1712, 14.01.2013 #5
    lm1712

    lm1712 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2013
    hallo archimedex..
    habe genau das gleiche probem lt9714 und multisim von t-mobile, habe leider auch noch keine lösung gefunden nur einen "krückenvorschlag" erhalten: das lifetab wenn kein umts/lte benötigt im flugmodus mit wlan zu arbeiten aber.... das ist wirklich nur eine krücke .... mich nervt es ebenfalls
     
  6. dictys, 14.01.2013 #6
    dictys

    dictys Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Hallo, ich habe die Multisim von O2 und habe dieses Problem nicht, bei mir läuft wie es soll. Bei Multisim Karten definiert man beim Kauf welche die Karte is, die ins Smartphone reinkommt, also die Primär-Karte, da telefoniert und SMS wird man wohl eher mit dem Smartphone und nicht mit dem Tablet machen. Nach Einsetzen der Karte muss man mit der Telefon-App des Smartphones einen Code geben, um obiges zu bestätigen. Eine entsprechende Anleitung sollte im Paket vorhanden sein, wo die Sim-Karten drin sind.

    Gruß

    Gesendet von meinem LIFETAB_P9514 mit Tapatalk 2
     
  7. Hanseatix, 14.01.2013 #7
    Hanseatix

    Hanseatix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,399
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Wow, das Internet ist schon eine geile Sache: die Eingabe von "t-mobil multisim at befehle" bei einer großen Suchmaschine brachte als erstes Ergebnis:
    Huawei E5830 / E5832S / E585 / E586 und MultiSim - Blog.WLAN-Unterwegs.de - Mobile Hotspots
    und an zweiter Stelle:
    Multisim, Beim Surfen Hauptkarte nicht erreichbar - Sonstiges - Forum Service


    Ob das im Medion Tablet verbaute UMTS-Modem mit den Huawei AT-Befehlen etwas anfangen kann, müßt Ihr schon selber ausprobieren.

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:15 Uhr wurde um 20:19 Uhr ergänzt:

    Upss, der Thread ist ja schon ein paar Tage älter... und ausserdem gibt es da noch einen. Vielleicht sollte ein aufmerksamer Mod diesen hier einmal dorthin verschieben:
    http://www.android-hilfe.de/medion-lifetab-p9514-forum/175942-lifetab-t-mobile-multisim.html
     
  8. hävksitol, 14.01.2013 #8
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,605
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    In diesem Thread geht es weiter & hier ist Schicht.

    > geschlossen <
     
    Hanseatix bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen