1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer nutzt Datenaustausch NetzLW Huawei E5xx->Nova über Webseite 192.168.1.1

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von baerchen, 13.11.2011.

  1. baerchen, 13.11.2011 #1
    baerchen

    baerchen Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    • Wer von Euch den mobilen WLan-Router Huawei E5xxx (meiner ist E585) mit eingesteckter microSD nutzt, kann ja - wenn er das LW nicht als Win-Buchstaben-LW sondern als Netz-LW über 192.168.1.1 konfiguriert hat - Daten zwischen bis zu 5 Nutzern des Netzes über dieses LW austauschen.
    • Auf meinem Win-Notebook klappt das auch: Verzeichnisse anlegen, Upload / Download, löschen etc..
    • Vom Nova aus kann ich auch Verzeichnisse anlegen, aber der Download erzeugt eine Fehlermeldung, läuft nicht, obwohl ich die Dateien auswählen kann. Auch der Upload funktioniert nicht
    • Firewall habe ich schon testweise abgeschaltet (ist aber auch als 192.168.1.1) eingetragen.
    • Eine Screenshot-Strecke zum Download findet Ihr beigefügt.
    • Beim wem funktioniert's, mit welchen Einstellungen?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2011
  2. norbert, 15.11.2011 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    ich versuch's mal zu verstehen :)

    du nutzt den Router quasi als Server, von dem du dir Dateien runterladen willst - nur daß er eben im lokalen Netz liegt und nicht "da draußen". Über das Web-Interface ladest du dir die gewünschte Datei dann runter. Und da scheitert's.

    - Hast du es schon mit anderen Dateien versucht?
    - hast du es schon mit anderen Android-Geräten versucht?

    ansonsten wäre vielleicht der leichtere und insgesamt komfortablere Weg, wenn du die Freigabe als Netzlaufwerk (FTP, Samba, ?) in einem Dateibrowser deiner Wahl verbindest - da könntest du auch festlegen wohin die Datei kopiert werden soll. Im Downloadverzeichnis ist das doch eh recht unpraktisch.
     
  3. baerchen, 18.11.2011 #3
    baerchen

    baerchen Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Danke für Deine Antwort! Mal zwischen den Zeilen...
    Hier müßten doch noch ein paar Leutchen mehr sein, die das Huawei E5xxx mit microSD nutzen?
     
  4. norbert, 18.11.2011 #4
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Ich kenn den Stick nicht. Ob und falls ja wie man damit eine Datenfreigabe auf FTP o.ä einstellen kann, kann ich dir daher auch nicht sagen.

    ich nutz den ES-Fileexplorer für FTP, da muß man nur die IP, den Benutzernamen und das Passwort eingeben, und es funktioniert. Bei richtiger Konfiguration sogar über das Internet ;) Du müsstest aber erst mal schauen ob der Stick sowas kann (zumindest im Lan).

    Eventuell solltest du deine Frage im Android-Allgemein-Bereich stellen, dort hast du auf jeden Fall mehr Publikum, und vielleicht kannst du dann herausfinden ob das eher ein Android-Problem ist oder vielleicht am Stick liegt.
     
  5. baerchen, 18.11.2011 #5
    baerchen

    baerchen Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
  6. norbert, 18.11.2011 #6
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Einen hätt ich noch :)

    versuch doch mal einen anderen Browser, vielleicht geht es ja so.
     

Diese Seite empfehlen