1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer nutzt die FRITZ!App Fon?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von blafoo, 11.04.2011.

  1. blafoo, 11.04.2011 #1
    blafoo

    blafoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Hallo,

    nutzt jemand die FRITZ!App Fon erfolgreich und vollständig ?

    Telefonate vom Handy aus sind kein Problem, nur das entgegen nehmen von Gesprächen klappt nicht - das Handy klingelt einfach nicht...

    blafoo
     
  2. Rumpelstilzchen, 12.04.2011 #2
    Rumpelstilzchen

    Rumpelstilzchen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Hi,

    sowohl ausgehende als auch eingehende Telefonate funktionieren im Moment nicht mit der Fritz!App und dem LG P990.

    Ausgehend klingelt die Gegenstelle, aber nach dem Abheben hört keiner was vom anderen.

    Eingehend klingelt das LG einfach nicht.

    Scheint aber ein Problem nur mit dem LG zu sein. AVM weiß aber schon bescheid. Aber umso mehr sich melden bei AVM, umso schneller gibt es
    eine Lösung. ;)


    MfG
    Rumpelstilzchen
     
  3. Tomekk1985m, 12.04.2011 #3
    Tomekk1985m

    Tomekk1985m Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Also ich kann sagen, dass die app auf meinem LGOS sauber funktioniert hab gestern sogar vor schreck ein telefonat am handy anstatt am festnetz angenommen, nebenbei, die sprachqualität war dabei ganz ok.
    man muss allerdings dazu sagen dass ich gerootet habe und die modaco firm drauf hab.
     
  4. ecki2k, 12.04.2011 #4
    ecki2k

    ecki2k Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.03.2011
    Hab die App einmal ausprobiert, prompt klingelte das Ding aber nach dem Abheben dann das Schweigen im Walde. Hab dann zurückgerufen (übers Festnetz/VoIP ;) ) und auf Nachfrage hiess es ich sei auch nicht zu hören gewesen. Naja, seis drum, is ja noch neu, ich vertrau auf AVM :)

    Auch gerootet und die FR10 MoDaCo drauf.
     
  5. richyboy, 12.04.2011 #5
    richyboy

    richyboy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Also bei mir läuft die Fritz App auch nicht auf dem Speed. Habe es AVM auch schon gemeldet.

    Auf dem LG Optimus One lief die App ohne Probleme.

    Gruß
    Richard
     
  6. Sander2142, 12.04.2011 #6
    Sander2142

    Sander2142 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Ja bei mir das gleiche, nix zu hören! Anrufe gehen nur raus, egal ob intern oder extern! Anrufen kann man das Speed über die App nicht. Intern kommt besetzt Zeichen! Also AVM wird dat schon richten! Denke ich mal :)
     
  7. blafoo, 12.04.2011 #7
    blafoo

    blafoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2011
  8. Tomekk1985m, 12.04.2011 #8
    Tomekk1985m

    Tomekk1985m Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    nutzt ihr den stock rom oder habt ihr auch modaco fr10 drauf? also wie bereits weiter oben bei mir erwähnt, funktioniert das ganze bei mir mit fr10. da ich auch damals mit dem original rom die app ziemlich als erstes installiert hatte, weiss ich dass es bei mir selbst da lief. welche fritzbox nutzt ihr so? habt ihr eventuell noch einträge aus dem ereignislog der box?

    @blafoo: ich bin jetzt nicht der profi in sachen handy usw. aber ich hab doch ziemlich ahnung von den fritten ;) dein fehler würde ich eher in die kategorie verbindungsaufbau gescheitert stecken. also dieser fehler muss nicht zwingend an der app und dem handy liegen.
     
  9. Rubilein, 13.04.2011 #9
    Rubilein

    Rubilein Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Bei mir funktioniert es soweit, als das ich vom Handy Gespräch ins interne und externe Netz machen kann.
    Allerdings kommen keine Anruf an. ^^

    Das ist aber ein Problem, welches von AVM behoben werden muss. Nicht von LG.
    Und die Leute von AVM sind bei sowas immer sehr schnell bei der Sache! :)
     
  10. ecki2k, 13.04.2011 #10
    ecki2k

    ecki2k Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.03.2011
    ooook also eben hab ich über die app einen Anruf entgegengenommen und geführt, olé !
    Aber: Fieser Lag, mein Gepsrächspartner hat mich kaum verstanden und der Freisprechlautsprecher war an und man konnte das nicht ändern.

    Naja, mal aufs Update warten :)
     
  11. B.A.Y.O., 20.05.2011 #11
    B.A.Y.O.

    B.A.Y.O. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Hab heute die FRITZ!App Labor Fon installiert. In Verbindung mit meiner 7170 und der Labor Firmware-Version 29.04.86-19138 läuft alles tip top sauber! Ich kann mit meinem Speed in guter Sprachqualität anrufen und angerufen werden! :thumbsup:

    B.A.Y.O.
     
    Tozupi und Reisemobil haben sich bedankt.
  12. Unimatrix, 20.05.2011 #12
    Unimatrix

    Unimatrix Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    319
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Wie siehts mit dem Akkuverbrauch aus, wenn die App im Hintergrund läuft?
     
  13. Tozupi, 20.05.2011 #13
    Tozupi

    Tozupi Android-Experte

    Beiträge:
    620
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hi erstmal,

    die Labor läuft tiptop! :thumbsup: Total Easy im Einrichten und das telefonieren geht sauber (Anrufen und angerufen werden). Selbst die Einstellung dass ausgehende Anrufe zu Mobil-Nummern über das Hdy-Netz gehen sollen ist fehlerfrei.



    Einziger Punkt.... wenn jetzt jemand anruft, ist der Klingelton echt heftig laut.... da zuckt man(n) schonmal zusammen.
     
  14. Tozupi, 20.05.2011 #14
    Tozupi

    Tozupi Android-Experte

    Beiträge:
    620
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Zu früh gefreut..... nun geht das OS nicht mehr schlafen, sprich die automatische Tastensperre funktioniert nicht mehr. das ist natürlich ein nogo, da ja so der Akku sofort down ist.....

    Habe erst gedacht es liegt nur am bestehenden WLAN aber auch wenn das aus ist geht die nicht an.
     
  15. bswpt, 20.05.2011 #15
    bswpt

    bswpt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    275
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Kann ich nicht bestätigen...bin aber auf cm7#23.
    Sowohl die Labor-Version, als auch die Version 1.50, die seit heute verfügbar ist, funktioniert mit dem 2x einwandfrei.
     
  16. Tozupi, 21.05.2011 #16
    Tozupi

    Tozupi Android-Experte

    Beiträge:
    620
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Tja, ich hatte mir heute dieses Lookout installert und dazu dieses Timeriffic mit Ring-Guard.
    Irgendwie war vorhin sogar nach nem reboot der Loader hinüber (Erst system-check und dann nur die Meldungen 1000x homescreen wurde geschlossen, Navigon kaputt, und und und) Ich musste mit dem CWM ein backup restoren.... nun fehlen mir 15 Apps. aber wenns nur das ist :)

    Jedenfalls geht der Lockscreen nun wieder -auch mit der Fritz-App.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2011
  17. B.A.Y.O., 21.05.2011 #17
    B.A.Y.O.

    B.A.Y.O. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Akkuverbrauch im Standby in 8 Stunden 43% bei aktiver Fritz Phone APP

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2011
  18. B.A.Y.O., 22.05.2011 #18
    B.A.Y.O.

    B.A.Y.O. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Update:

    mein LGOS läuft jetzt seit 24 Stunden. Der Akkustatus beträgt 8%

    Fritz App lief konstant im Hintergrund, weiterhin NoLED und der Push-eM@il Dienst. Ich hab ein paar Telefonate geführt, im Market und Internet gesurft, ein paar Mails verschickt, ca. 30 Minuten navigiert und 1Stunde Internetradio gehört.

    Ich bin zufrieden mit dieser Leistung und kann die App empfehlen. :thumbsup:

    Gruß

    B.A.Y.O.
     
  19. Tozupi, 22.05.2011 #19
    Tozupi

    Tozupi Android-Experte

    Beiträge:
    620
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Habe meines heute nach rd. 36 Std. und noch 28% Restladung wieder an die Steckdose gehängt. Dabei lief die Fritz-App incl. WLAN ca.24 Stunden (Nachts mit Timeriffic das WLAN aus).Dazu noch einige Sachen Installiert und immer wieder E-Mails und I-Net. Gefühlt ca. 2 Std. echte Bildschirmaktivität. :thumbsup:

    Komischerweise hatte ich nach meinem Absturz die System- und Datafiles per CWM wieder hergestellt, sodaß auf F-Secure und der Automodus wieder da sind. FSecure habe ich jetzt sogar mal eingerichtet und lasse es im Hintergrund laufen.
    Meine Akkuleistung ist eher besser als vorher und das trotz DauerWLAN :huh: * Komisch, komisch*
     
  20. blafoo, 27.05.2011 #20
    blafoo

    blafoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2011
    Laut Changelog unterstützt seit Version 1.49 die App jetzt das LGOS. Selber mit Version 1.50 erfolgreich getestet :laugh:
     

Diese Seite empfehlen