1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. pretzel, 07.05.2011 #1
    pretzel

    pretzel Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich bin eigentlich absolut paranoid, was meine persönlichen Daten anbelangt, aber seitdem ich Google Latitude ausprobiert habe, ist mir das scheißegal :D. Latitude is einfach hammergeil. Zum Glück habe ich genug Freunde, denen es auch so geht und so macht die App richtig Spass. Habe mittlerweile mehr als 15 Leute auf der Buddy-Liste. Wer von euch benutzt auch Latitude?

    Würde gerne mal hier in einem neuen Thread die ganzen Funktionen von Latitude sammeln und gemeinsam bewerten. Benutzt jemand von euch den Standortverlauf? Habe die Funktion heute aktiviert, muss aber erstmal noch Daten sammeln lassen.

    Etwas nervig finde ich diese Eincheck-Funktion, da ich öfter mal aus Versehen Freunde von mir ungewollt zum Einchecken anpinge.
     
  2. MrBusiness, 07.05.2011 #2
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Hab das mal 24h getestet und dann beschlossen das ich den zusätzlichen Akku Verbrauch nicht verkraften kann.

    Liegt aber schon 3 oder 4 Monate zurück ...
     
  3. szallah, 08.05.2011 #3
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    bei mir läuft's auch immer mit... allerdings ohne den standort-verlauf, denn der sorgt bei mir dafür, dass jede minute de position an den server geschickt wird. früher war's immer ner ab und zu... grob geschätzt dann, wenn man sich in ne andere funkzelle eingeloggt hat. aber so wie das jetzt ist mit jeder minute zieht's wirklich den akku leer... von daher nur das normale was sich verhält wie früher auch und nicht so am akku zieht...
     
  4. arty, 08.05.2011 #4
    arty

    arty Android-Experte

    muss ich für das automatische einchecken auch immer latitude aktiviert bzw im vordergrund haben?
     

Diese Seite empfehlen