1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer wird sich das Sony Xperia Go kaufen?

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia Go Forum" wurde erstellt von ses, 12.11.2010.

  1. ses, 12.11.2010 #1
    ses

    ses Threadstarter Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,735
    Erhaltene Danke:
    12,091
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hallo zusammen,

    mittlerweile stehen einige Fakten zum Sony Xperia Go fest.

    Wer von euch weiß schon heute genau, dass er sich das Sony Xperia Go kaufen wird? Warum?

    Viele Grüße
    Sebastian
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2012
  2. firebrand, 10.07.2012 #2
    firebrand

    firebrand Android-Experte

    Beiträge:
    864
    Erhaltene Danke:
    232
    Registriert seit:
    08.05.2011
    Wer vor hat sich das SXGO zu holen der sollte sich auf jeden Fall die Farben in natura ansehen denn das schwarze z.b hat eine ganz andere Oberfläche als das gelbe.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     
  3. Benz-Driver, 10.07.2012 #3
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Das Schwarz bekommt leicht helle Spuren, ist mir aufgefallen. Das liegt wohl an der rauhen Oberfläche. Am besten haben mir gelb und weiß gefallen, wobei gelb wohl für ein Unterwasserhandy am authentischten ist.
     
  4. 0815holgi, 11.07.2012 #4
    0815holgi

    0815holgi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Ist denn die Rückseite beim Schwarzen richtig gummiert, oder eher nur angerautes Plastik und wie sieht das bei den anderen Farben aus?
     
  5. quatschkopf, 11.07.2012 #5
    quatschkopf

    quatschkopf Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Also bei mir wird es noch bis weihnachten dauern. Aber das gelbe gefällt mir echt gut.
     
  6. Benz-Driver, 11.07.2012 #6
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Das Schwarze ist nicht gummiert, sondern rauh, während das Gelbe und das Weiße glatt sind. Das Schwarze wird aufgrund der anderen Oberflächenstruktur leichter Kratzer bekommen.
     
    0815holgi bedankt sich.
  7. 0815holgi, 11.07.2012 #7
    0815holgi

    0815holgi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Hmmm .... bin ein wening durch das Motorola Atrix vorbelastet (ein super Phone, aber so glatt, das ich jedesmal denke, es flutscht mir aus der Hand), daher bin ich nun ein wenig skeptisch, wenn von glatter Oberfläche geschrieben wird.

    Ich hoffe, ich kann mal die 3 Geräte in die Hand nehmen und selber fühlen.
     
  8. Benz-Driver, 11.07.2012 #8
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Also es ist nicht so rutschig glatt wie z.B. das Galaxy S3. Ich glaube nicht, daß es leicht aus der Hand fällt.
     
  9. quatschkopf, 10.10.2012 #9
    quatschkopf

    quatschkopf Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Also ich war wirklich angetan von dem gerät. Zwar war mir das display (größe, auflösungen) schon immer ein dorn im auge aber ich hätte es trotzdem versucht mit dem GO.
    Leider hat sich das nun für mich erledigt. Die berichte über die risse, abplatzende farbe und andere kleinigkeiten ließen mich immer mehr zweifeln. Für 230 euro ist mir das einfach nichts.
    Nun verabschiede ich mich aus diesen bereich da ich mich anderweitig entschieden habe. Der günstige preis des galaxy nexus und das gutscheinangebot beim MM sind z.Z. einfach nicht zu schlagen.
    Sicher ist das nicht die outdooralternative aber was solls. Pures android winkt...
    Mfg quatschkopf
     
  10. Tuska2k, 11.10.2012 #10
    Tuska2k

    Tuska2k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2011
    also ich habe meine go jetzt seit ein paar tagen und bin echt begeistert. ich hab es mir in weiß geholt und es is doch recht glatt, jedoch hole ich mir jetzt erstmal eine silikonhülle. die geringe auflösung merke ich jetzt nicht so, komme aber auch von einen lg gt540, da war die auflösung nicht gerade gut. gestern is mir erstmal direkt ein glas umgekippt und mein go musste baden, aber es ist nichts passiert. aber ich finde diese diskussion über die risse nicht nachvollziehbar. es ist immernoch ein smartphone mit einem glas(!)display. der einzige knackpunkt is, dass es noch kein ics hat. da lässt sich sony immer sehr viel zeit, aber wenn es dann mal da is, dann sind da auch immer schöne gimicks bei. habe da bei meinem sony tablet s gemerkt. super umsetzung! dann warte ich lieber.
     
  11. mobiwan, 11.10.2012 #11
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Hi Tuska, selbstverständlich wird es erst dann nachvollziehbar, wenn es dir selbst passiert ist :sleep:

    Natürlich ist es ein Glasdisplay - und empfindlich gegen Stürze oder Druck ! Tatsache ist aber, daß der Rahmen das Gerät nicht gut genug schützen kann b.z.w. einen leichter Sturz ihn soweit nach innen drücken kann, das er an falscher Stelle auf das Display trifft ..und dann machts Kanack (nichts gegen Türken bitte) Da hat Sony einfach Mist gebaut, fertig !

    Mit der IP67 Zertifizierung und den frühen Werbevideos wurde suggeriert das es ein Outdoorhandy ist, davon ist es leider weit entfernt.

    Ansonsten ist es natürlich ein schickes Gerät, poppige Farben schneller Prozessor und gute Kamera, ich hätte es wirklich gerne behalten und hoffe du hast lange Freude daran (und das meine ich nicht ironisch)
     
  12. Rübennase, 11.10.2012 #12
    Rübennase

    Rübennase Gast

    @mobi:
    Ironie ist doch dein zweiter Vornahme.

    Bunt ist die Vielfalt menschlicher Besessenheit
     
  13. Kosmo, 11.10.2012 #13
    Kosmo

    Kosmo Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2012
    Das wird mir jetzt aber echt zu bunt hier!
    Was ist denn dann ein "Outdoorhandy"
    Das Go hat die IP67 Zertifizierung und ist damit eindeutig ein "Outdoorhandy"!
    Wenn hier einigen Leuten im Forum das Display bei Stürzen kaputtgegangen ist, ist das deswegen noch lange nicht die Regel!
    Ungünstige Stürze gibt es immer, und wenn es dumm geht, dann bricht das Display.
    Wer ein Smartphone sucht, das mehr als halbwegs zivilisiert aussieht, und nicht vorhat, es speziell auszutesten, beim wievielten Herunterfallen das Display kaputtgeht, der kann beim Go mindestens genauso bedenkenlos zugreifen, wie z. B. beim Active oder beim Defy und anderen sog. "Outdoorhandys", wo man, wenn man etwas nachforscht, auch Berichte von Stürzen im Forum findet, bei denen das Display kaputtgegangen ist.
    Das ist eben Glückssache bzw. Pech.
    Mir ist mein Go auch schon runtergefallen, im Stehen aus ca. 1,50 m Höhe auf harten Pegulan-Fußboden, und es ist nicht das geringste passiert: Glück gehabt, eher nicht. Das Go hält schon einiges aus. Ein Nexus oder IPhone hätte das sicher nicht so weggesteckt!
    Aber 100 % Sicherheit, dass nichts passiert, hat man beim Go natürlich nicht.
    Ich glaube aber auch nicht, dass es zur Zeit irgendein Smartphone gibt, das 100% bruchfest ist, und gleichzeitig halbwegs gut aussieht, nicht dick wie eine Zigarettenschachtel und leicht ist, einen schnellen Prozessor und gute Kamera und zahlreichen anderen Schnickschnack bietet!!!
    Da muss man eben Kompromisse eingehen und je nach seinen persönlichen Zwecken Prioritäten setzen.-
    Ich bin bis jetzt mit dem Go sehr zufrieden.
    Alles was mir jetzt noch zu meinem GoGlück fehlt, ist das ICS-Update.-
     
  14. mobiwan, 12.10.2012 #14
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    genialer Anfangssatz für einen Erstposter, erstmal willkommen im Forum :glare:

    Frag die Leute die beide Geräte besessen und als Nachfolger das GO gekauft haben mal, ob die das genauso sehen.

    Auf einer Skala von 1-10 würde ich dem Active eine 8 dem Defy eine 6 und dem GO nur eine 2 geben, was die Widerstandsfähigkeit bei Stürzen anbelangt.
     
  15. nova82, 12.10.2012 #15
    nova82

    nova82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.07.2012
    Für die, die mit dem Handy Baseball spielen wollen.

    Caterpillar B10: Das Smartphone für die Baustelle : CAT B10: Harte Schale mit dunklem Display ;)

    Naja derzeit bin ich auch etwas hin und her gerissen. Ansich gefällt mir das Go schon. Das nun hier allerdings soviele Display Bruchs vorkommen ist nicht ganz so schön.
    Wenn man sieht was einige mit dem Go so anstellen fragt man sich, was da schief gelaufen ist. Entweder es war nicht nur der Wohnzimmertisch wo es runter gefallen ist oder es lag wirklich ein Montagefehler vor. Oder aber es ist super ungünstig aufgetickt.

    Is das Glas eigentlich mit dem Screen verbunden oder könnte man dieses hier selber austauschen? Ggf sogar gegen ein Kunstoffglas?!?

    Mich würde mal eine Statisktik interessieren, wieviele nun davon betroffen sind und vorallem aus welcher Charge sie stammen. Haben die Betroffenden mal Ihre Chargen- bzw SI-nummern verglichen? Vielleicht gibts da ja ein zusammenhang?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2012
  16. Kosmo, 12.10.2012 #16
    Kosmo

    Kosmo Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2012
    Ja, danke. Der "geniale Anfangssatz" rührt daher, dass ich das, was hier im Forum von dir und einigen anderen Zeitgenossen verbreitet wird, nicht einfach so stehen lassen konnte. Sonst hätte ich es nämlich gar nicht für nötig gehalten, mich hier anzumelden.

    Woher stammt denn bitte diese "Skala"?
    Das ist doch sicherlich nichts anderes als dein Bauchgefühl!
    Um zu solchen Aussagen zu kommen, müsste man sehr teuere Tests durchführen mit variabler Versuchsanordnung und vielen Durchgängen.
    Das hast du sicher nicht gemacht.
    Aber schau doch mal hier in die Active-Abteilung. Du wirst u. a. einen Bericht finden von einem Active, das (angeblich) nach dem Fall aus nur 50 cm Höhe ein kaputtes Display hatte!
    Wie du siehst, 100% bruchfest ist das Active (Skala Stufe 8!) also offensichtlich auch nicht.
    Aber das Active sieht robuster aus, weil es viel dicker ist, da gebe ich dir recht! (Leider ist es aber ansonsten auch recht spartanisch.:huh:)
    Und wo auf dieser Skala würden denn dann Smartphones wie S3, Nexus und IPhone stehen? Etwa Stufe 1, oder auch 2 wie das Go? Das kann doch nicht dein Ernst sein!

    Das Go ist ein guter Kompromiss zwischen Komfort und Robustheit, nicht mehr und nicht weniger! Welches andere Smartphone kann das noch von sich behaupten? Ich glaube zur Zeit keines!
     
  17. mobiwan, 12.10.2012 #17
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    @ Kosmo

    Also erstens mal haben Geräte wie S3, Nexus, oder Iphone nichts mit Outdoorgeräten gemeinsam.

    Zweitens beruht die Skala selbstredend auf Erfahrungswerten und nicht iauf rgendwelchen Bauchgefühlen! Ich habe das Defy ein halbes, danach das Active 1 Jahr lang besessen, gehöre quasi zur Käufer-Zielgruppe für robuste Handys.

    Und drittens will ich dir dein neues Gerät nicht schlechtreden, nur andere warnen die wie ich den Werbeslogan "made to resist" falsch interpretiert haben, ok ?
     
  18. Kosmo, 12.10.2012 #18
    Kosmo

    Kosmo Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2012
    Erstens: "Schlechtgeredet" hast du es schon!

    Zweitens: Deine "Erfahrungswerte" (was die Bruchsicherheit anbelangt) hätten mich schon noch näher interessiert.
    Ist dir z. B. das Defy 6mal, das Active 8 mal und das Go 2 mal runtergefallen, bis das Display kaputt war? Das wären echte Erfahrhungswerte!
     
  19. Rübennase, 12.10.2012 #19
    Rübennase

    Rübennase Gast

    Kann mich mobiwan nur anschließen,im Vergleich zum Active(welches ich auch besitze)schneidet das Go schlechter ab,was die Robustheit angeht.
    Dafür ist es um Längen schicker!
    Und Größer und flacher(wo ja auch das Problem liegt).
    Als Alltagshandy taugt es auch mehr,aber man muss halt auf es aufpassen,quasi als wäre es kein IP67 Handy.
    Jedem seine Party , für mich als Handwerker taugt das Active für die Arbeit mehr,während das Go die bessere Figur in der Freizeit macht.
    Ich wollte ein Ersatzgerät für mein Active und das habe ich nicht bekommen.
    PS:
    Ich mag deine agressive Art zu texten.:thumbup:
     
  20. mobiwan, 12.10.2012 #20
    mobiwan

    mobiwan Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Haue dein GO "leicht" schräg im seitlichen oberen Bereich auf die Tischkante und du hast deine eigene Erfahrung. Wenn du es nicht selber machen willst geh in den Fachmarkt , die sind gegen sowas versichert ;)

    Das ein Gerät welches schick und Flach ist sowas ohne Probleme übersteht zeigt z.b. Mototorola mit dem Razr.

    Sony hat das erst als solide beworbene Go nur halbherzig konzipiert. Selbst die aktuelle Werbung dazu ist ist merkwürdig " Es kann auch mal in Mehl fallen" was genau soll das eigentlich bedeuten ?

    Made to resist heisst also: Abblätternde Farbe, schlecht sitzender Akkudeckel, generell minderwertiges Gehäuse was nicht gegen Stürze schützt. Und das sind alles Fakten und kein bashing von jemandem der einfach nur sauer ist 150€ in den Sand gesetz zu haben.
     

Diese Seite empfehlen