1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Werden microSDXC/MicroSD-Speicherkarten (z.B. mit 64 GB) unterstützt?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Sony Xperia Go" wurde erstellt von Benz-Driver, 25.07.2012.

  1. Benz-Driver, 25.07.2012 #1
    Benz-Driver

    Benz-Driver Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Hat das schon jemand probiert? Offiziell unterstützt das Go ja "nur" Speicherkarten bis 32GB.
     
  2. evemobil, 26.07.2012 #2
    evemobil

    evemobil Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Motorola Defy
    Fuktioniert bestens in unseren Xperia Active und Go. Haben real über 40GB darauf gespeichert und können auf alles zugreifen!
     
    Benz-Driver bedankt sich.
  3. Benz-Driver, 27.07.2012 #3
    Benz-Driver

    Benz-Driver Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Hmm, aber angezeigt wird die SD-Karte nicht, wenn man das Go an den Computer ansteckt. Oder muß man die erst formatieren?
     
  4. blauzahn, 27.07.2012 #4
    blauzahn

    blauzahn Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Also meine 16er wird ganz normal angezeigt hab ich allerdings vorher im Telefon formatiert.
    Hab jetzt einmal nen Wechseldatenträger im Arbeitsplatz also die SD Karte und dann einmal nen tragbares Gerät hinter dem sich der interne Speicher versteckt.
     
  5. Benz-Driver, 27.07.2012 #5
    Benz-Driver

    Benz-Driver Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Ok, ich glaube, meine 64GB Sandisk war noch nicht formatiert, hab das jetzt mit dem Computer gemacht.
     
  6. preisl, 23.08.2012 #6
    preisl

    preisl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Was für ein Filesystem hat die 64GB SD dann? FAT32, exFAT, ext3/ext4 oder sonstwas??
     
  7. Der-Salat, 21.01.2013 #7
    Der-Salat

    Der-Salat Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.07.2012
    Hallo zusammen,
    möchte diesen Faden dazu nutzen, mich nach im "go" funktionierenden 64GB SD-Cards zu erkundigen.
    Ich habe schlechte Erfahrungen mit SanDisk (Totalausfall) und Hama (muss regelmässig formatiert werden) gemacht.
    Bevor ich nun wieder irgendwo "blind" zuschlage, was könnt ihr empfehlen?
     
  8. nicklos, 31.05.2013 #8
    nicklos

    nicklos Gesperrt

    Beiträge:
    388
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    13.10.2012
    frag ich doch auch mal nach
    welche funktionieren reibungslos?
     
  9. xnickyduckx, 08.06.2013 #9
    xnickyduckx

    xnickyduckx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Ich hab auch ne sandisk 64gb u nochnie probleme damit gehabt.


    Gesendet von meinem ST27i mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. mst.stgt, 24.06.2013 #10
    mst.stgt

    mst.stgt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.09.2012
    Phone:
    Sony Xperia Go
    Ich habe Transcend 32GB drin - auf der Transcend-HP kann man mit der Seriennummer prüfen, ob die Karte auch Original ist. Es sind nämlich leider viele Fälschungen unterwegs, was auch die unterschiedlichen Nutzererfahrungen und -bewertungen (z.B. bei Amzn) erklärt.
     
  11. Aaskereija, 08.10.2013 #11
    Aaskereija

    Aaskereija Foren-Inventar

    Beiträge:
    13,748
    Erhaltene Danke:
    5,193
    Registriert seit:
    29.06.2013
    Phone:
    Sony Xperia Z1 (R.I.P.)
    also kann man abschließend sagen, das xgo unterstützt auch 64gb und nicht nur max 32gb
     
  12. tilo68, 27.07.2014 #12
    tilo68

    tilo68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2011
  13. snoopy-1, 27.07.2014 #13
    snoopy-1

    snoopy-1 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,656
    Erhaltene Danke:
    750
    Registriert seit:
    04.09.2012
    Phone:
    Xperia Z3c, Xperia V, LG P970, Nokia N85 hacked
    Die Chancen sollten relativ groß dafür sein, wirst sie aber höchstwahrscheinlich nach FAT 32 formatieren müssen. Ansonsten hast ja auch noch ein 14 Tage Rückgaberecht, das man nutzen könnte.
    Gruß,

    snoopy-1
     
  14. Aaskereija, 27.07.2014 #14
    Aaskereija

    Aaskereija Foren-Inventar

    Beiträge:
    13,748
    Erhaltene Danke:
    5,193
    Registriert seit:
    29.06.2013
    Phone:
    Sony Xperia Z1 (R.I.P.)
    Nope, ist auch ohne root nicht moeglich da unter sony stock nur fat32 laeuft und wie der name schon vermuten laesst nur bis max 32gb unterstuetzt
     
  15. snoopy-1, 27.07.2014 #15
    snoopy-1

    snoopy-1 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,656
    Erhaltene Danke:
    750
    Registriert seit:
    04.09.2012
    Phone:
    Xperia Z3c, Xperia V, LG P970, Nokia N85 hacked
    @Aaskereija
    Bist du dir da sicher? Ich kenne viele Geräte, allerdings jetzt nicht bewusst ein Sony, welche zwar bis max 32GB angeben, aber dennoch die SDXC Karten unterstützen, soweit sie in FAT32 formatiert sind. Selbst mein altes LG P970 OptimusBlack kann damit umgehen.
    Gruß,

    snoopy-1
     
  16. Aaskereija, 27.07.2014 #16
    Aaskereija

    Aaskereija Foren-Inventar

    Beiträge:
    13,748
    Erhaltene Danke:
    5,193
    Registriert seit:
    29.06.2013
    Phone:
    Sony Xperia Z1 (R.I.P.)
    Kann unter fat32 nicht sein da das Format selbst nicht hoeher kann, die anderen sind dann wahrscheinlich extf formate oder irgendwie mit nem hack.
     
  17. Melkor, 28.07.2014 #17
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,591
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @Aaskereija
    FAT32 hat nichts mit 32GB zu tun, sondern beschreibt den Adressierraum: nämlich 32bit! Und 32bit bedeutet dann in der Praxis max. 4GB große Dateien (wobei wegen Reservierungsfkt. diese kleiner als 4GB sein müssen).
    FAT32 hat quasi keine relevante Beschränkgung bis zu welchen Speichergrößen es eingesetzt werden kann (Laut Wiki bis ca. 8,5 TB - ich nutze es selbst bei sehr großen GB Partitionen)!

    @tilo
    Versuchen! Ich kenne derzeit nur ein einziges Androidgerät, dass mit Karten größer 32GB Probleme hat: das Galaxy Ace. Bei allen anderen Geräten ging es bisher - vorausgesetzt du änderst die Formatierung auf FAT32 (oder ein anderes unterstütztes Dateisystem)
     
  18. tilo68, 30.07.2014 #18
    tilo68

    tilo68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2011
  19. snoopy-1, 30.07.2014 #19
    snoopy-1

    snoopy-1 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    2,656
    Erhaltene Danke:
    750
    Registriert seit:
    04.09.2012
    Phone:
    Xperia Z3c, Xperia V, LG P970, Nokia N85 hacked
    War mir zumindest fast klar, da es die letzten Jahre kaum noch Geräte gibt, die noch Uralte Kartenleser verbaut haben. Warum sie allerdings dennoch nur die max. 32GB angeben ist mir ein Rätsel.
    Was meinst du eigentlich mit ActionPro?

    @Aaskereija
    Genau so wie "Melkor" es geschrieben hat, so ist es. Auch ich habe auf meinem Notebook eine FAT32 Partition mit 80GB!
    Gruß,

    snoopy-1
     
  20. tilo68, 30.07.2014 #20
    tilo68

    tilo68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2011
    ist ne ältere Helm-Kamara (SD20F)
     

Diese Seite empfehlen