Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. compuseum, 02.05.2012 #1
    compuseum

    compuseum Threadstarter Gast

    Hallo,

    hat schonmal jemand eine 64GB-Karte im Sensation getestet? Offiziell werden ja nur 32GB unterstützt - was natürlich daran liegen kann, dass es damals noch keine größeren Karten gegeben hat...
     
  2. Sh0X31, 02.05.2012 #2
    Sh0X31

    Sh0X31 Android-Guru

    Also 32Gb läuft ohne Probleme bei mir aber 64Gb weis ich net. Aber für was brauch man so viel Speicher?
     
  3. compuseum, 02.05.2012 #3
    compuseum

    compuseum Threadstarter Gast

    Wenn man nicht jeden Käse in die Cloud auslagern will, ist viel Speicher immer besser als weniger Speicher. :cool2:
    Meine 32GB-Karte ist auch noch nicht voll - aber man weiß ja nie, wie lange das noch so ist :rolleyes2:
     
  4. Dr. Locker, 02.05.2012 #4
    Dr. Locker

    Dr. Locker Android-Lexikon

  5. Gelangweilter, 02.05.2012 #5
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Man, nicht nur im falschen Bereich gepostet, sondern auch nicht im MicroSD Thread. Aus dem Grund ist hier zu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc sensation mit 64 gb speivherkaerte mögliv

    ,
  2. htc sensation micro sd

    ,
  3. htc sensation 64gb micro sd

    ,
  4. htc sensation größe speicherkarte,
  5. htc sensation xe micro sd,
  6. micro sd htc sensation,
  7. htc sensation xe 32gb speicherkarte,
  8. htc sensation microsd karte