1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. chhrille, 04.08.2011 #1
    chhrille

    chhrille Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    moin,
    möchte mein xperia auf werkseintellungen zurücksetzen.
    habe meine kontakte über gmail gesichert und meine sms mit dem app "sms backup&restore". apps sind mit titanium backup gesichert.

    nun meine frage, hab ich noch was wichtiges vergessen?
    und meine sms sind ja mit nem app auf der sd-karte gesichert, bleibt das nach nem fullwipe überhaupt erhalten?

    mfg ch
     
  2. fuss132, 04.08.2011 #2
    fuss132

    fuss132 Android-Hilfe.de Mitglied

    Die Daten auf der SD Karte bleiben bei einem "fullwipe" erhalten solange du nicht auch die SD Karte formatierst

    Die Anwendung musst du allerdings nach dem wipe neu installieren, liegt aber wie gesagt auf der sd karte
     
  3. ramdroid, 04.08.2011 #3
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Google müsste auch deine WLAN-Settings speichern/wiederherstellen, falls du die Option bei der Einrichtung nicht deaktiviert hast. Ansonsten gibt es evt. ein paar Systemeinstellungen die du neu einrichten musst. Wenn du einen alternativen Launcher verwendest, vielleicht auch den Homescreen noch sichern. Gibt es im ADW Launcher z.B. eine Option.

    Titanium Backup kann zwar auch Einstellungen von Systemapplikationen sichern/wiederherstellen. Falls du aber dein Gerät zurücksetzt um ein Custom ROMs zu installieren oder eine andere Android-Version, solltest du die Systemeinstellungen nicht mit TB wiederherstellen, da es sonst zu Systemunstabilitäten kommen kann.

    Bei Honeycomb Tablets vielleicht auch noch wichtig: Dort wird beim Zurücksetzen der komplette Interne Speicher gelöscht, also auch Bilder, Musik, usw.
     

Diese Seite empfehlen