1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. MaracujaKirsch, 18.05.2010 #1
    MaracujaKirsch

    MaracujaKirsch Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ich bin mittlerweile am verzweifeln. Hab grad mit dem HTC Support telefoniert und die haben es nicht hinbekommen mein Handy auf Werksteinstellungen zurückzusetzen.
    Komm in das Fastboot Menü, wo man nur noch mit der EINgabe Taste bestätigen muss, es passiert aber nichts wenn ich die drücke.
    Kann mir einer helfen????
     
  2. opossum76, 18.05.2010 #2
    opossum76

    opossum76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Die Eingabetaste ist hier die grüne Taste...

    Kannst Du die Menüpunkte noch anwählen?
     
  3. UncannyValley, 18.05.2010 #3
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Normalerweise ist die EINGABE-Taste die im DPad... wenn da wirklich die Telefontaste gemeint ist: HTC fail

    Wollte mir eben mal zumindest das Menü anschauen, hab das Handy ausgeschaltet, für ein paar Sekunden STARTSEITE- und ZURÜCK-Tasten gleichzeitig gedrückt und dann wieder eingeschaltet. Komme aber nicht in besagtes Menü. Meinen die da auch wieder andere Tasten? ;)

    Gruß UV
     
  4. opossum76, 18.05.2010 #4
    opossum76

    opossum76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Dein Handy ist aber schon gerootet oder?
     
  5. UncannyValley, 18.05.2010 #5
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Das ist die Vorraussetzung dafür? Wieso steht das dann in der Anleitung von HTC, die sicher kein root propagieren?
     
  6. opossum76, 18.05.2010 #6
    opossum76

    opossum76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Zitat aus der Anleitung:

    Telefon mit Telefontasten zurücksetzen
    1. Wenn das Telefon ausgeschaltet ist, drücken Sie etwas länger auf die STARTSEITE- und ZURÜCK-Tasten und anschließend kurz auf die ANRUF BEENDEN/EIN/AUS-Taste.
    2. Drücken Sie auf die EINGABE-Taste, um mit der Zurücksetzung zu beginnen.

    Zitat Ende...

    Also das Fastbootmenü geht nur auf, wenn das Gerät gerootet ist. Hier drückt man allerdings dann die HOME und die ANRUF BEENDEN/EIN/AUS-Taste.

    Sorry für die Verwirrung...
     
  7. UncannyValley, 18.05.2010 #7
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    hmm jetzt bin ich erst recht verwirrt ;)
    vermutlich war dem HTC Supporter auch nicht so ganz klar, daß es um ein gerootetes Gerät geht und die Bedienung da anders ist
     
  8. opossum76, 18.05.2010 #8
    opossum76

    opossum76 Android-Hilfe.de Mitglied

    Also das Fastbootmenü geht auf, wenn Du HOME und ANRUF BEENDEN/EIN/AUS-Taste drückst? Kannst Du dann mit der Navi Taste die Menüpunkte anwählen?
     
  9. MaracujaKirsch, 18.05.2010 #9
    MaracujaKirsch

    MaracujaKirsch Threadstarter Neuer Benutzer

    Was heißt den gerootet?
    Ich habe das Gerät bei Vodafone gekauft und hab da sonst nichts mit gemacht.
    Also ich drück Home (die mit den Häuschen) und Zurück und dann kurz die Anschalttaste. Dann komm ich in das Fastbootmenü.
    Ich dachte mit Eingabetaste ist die Navi-Taste (große Runde) gemeint. Wenn ich die Anruf-Annehm-Taste drück passiert aber auch nichts.

    Ich kann mit VolDown ins HBootmenü kommen, was auch immer das ist....
    Dann hab ich zur Auswahl <Menu> Reset Device, <Action> REstart to Hboot und <Left> Power Down.

    Mit der Navi-Taste kann ich die Menü Punkte nicht auswählen, nur mit den entsprechenden Tasten.


    Die vom HTC Support, meinten ich solle die Home-taste gedrückt halten und dann die Power-Taste drücken und dann soll so ein Wanrdreiceck kommen, das habe ich aber noch nciht einmal gesehn.....dann geht es einfach ganz normal an...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc tattoo werkseinstellung zurücksetzen