Wert aus EditText in DB schreiben

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von SljnX, 08.05.2012.

  1. SljnX, 08.05.2012 #1
    SljnX

    SljnX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Hallo :)
    hab schon einiges gefunden, aber muss wohl irgendwie nen kleinen Denkfehler haben...
    Möchte einen Wert, der von einem EditText im String speichern und diesen dann an ein PHP-Skript übergeben, der das in die DB schreibt.

    Mein Java Code (Ausschnitt):
    Code:
    public void UebungHochladen(String bezeichnung, int userid) throws ClientProtocolException, IOException
        {
    
            
            List<NameValuePair> postValues = new ArrayList<NameValuePair>(2);
            postValues.add(new BasicNameValuePair("bezeichnung",bezeichnung));
            postValues.add(new BasicNameValuePair("userid",String.valueOf(userid)));
            
            HttpClient client = new DefaultHttpClient();
            HttpPost request = new HttpPost("url.php");
            
            request.setEntity(new UrlEncodedFormEntity(postValues));
            
            this.setUploadComplete(true);
        }
    
    Dazu mein bisheriger PHP-Code:
    PHP:
    <?php
    mysql_connect
    ("db","dbname","dbpw"); //bitte außer acht lassen
    mysql_select_db("xxxyyy");

    $q=mysql_query("INSERT INTO uebung(bezeichnung, userid)
     VALUES('"
    .$_REQUEST['bezeichnung']."', '".$_REQUEST['userid']."')");

    while(
    $e=mysql_fetch_assoc($q))
     
    $output[]=$e;

    print(
    json_encode($output));

    mysql_close();
    ?>
    programmiere noch nicht sooo lange, also bitte etwas nachsicht :)
    Es kommt keine Fehlermeldung, nur ist halt die Übung die ich einfügen möchte nicht in der DB :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2012
  2. swordi, 08.05.2012 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    hmm und url.php steht auch in deinem code ? da fehlt ja dann etwas
     
  3. SljnX, 08.05.2012 #3
    SljnX

    SljnX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    bitte alle namen, passwörter und urls außer acht lassen,
    möchte derzeit nicht unbedingt, dass man sieht wo meine DB oder die dazugehörigen php skripte liegen :)
     
  4. swordi, 08.05.2012 #4
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    du musst halt debuggen

    erstelle ausgaben und schau wie weit du kommst.

    du müsstest ja eine json response bekommen
     

Diese Seite empfehlen