1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Whats App auf Galaxy Tab 10.1

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von pesci9999, 15.05.2011.

  1. pesci9999, 15.05.2011 #1
    pesci9999

    pesci9999 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2011
    tach auch, ich hab seit wenigen tag das neue tab, jetzt habe ich langsam mal zeit mich damit zu beschäftigen und wollte diverse app´s installieren. siehe da whats app lässt sich im normalen market nicht finden, also über nen anderen store gesucht und gefunden. installiert, anwendung öffnet. wunderbar bis jetzt, start: telefonnummer eingeben, da haben wir dann das problem denn das tab kann ja wohl nur sms empfangen, wie löse ich das problem so das whats app läuft?
     
  2. mindscout, 16.05.2011 #2
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Wie konntest du es installieren, wenn ich es im (browser)-market finde steht dort "nicht kompatibel" und ich kann es nicht installieren. Im richtigen Market finde ich es gar nicht erst.
     
  3. camelrider, 16.05.2011 #3
    camelrider

    camelrider Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Denke so lange man kein SMS mit dem Gerät senden kann wird es auch nicht laufen.
    Habe es auch als App installiert leider kommt man nicht über SMS verschicken hinaus.
     
  4. mindscout, 16.05.2011 #4
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Könnt ihr bitte einen Link zur App posten?
     
  5. haertie, 18.05.2011 #5
    haertie

    haertie Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Ich habe mir über applanet geholt. Funktioniert


    Sent from my GT-P7100 using Tapatalk
     
  6. Hamst0r, 19.05.2011 #6
    Hamst0r

    Hamst0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    496
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Du willst mir also sagen, dass du auf einem Android 3.0 Gerät Whatsapp installiert hast und es funktioniert?

    Falls ja, bitte unbedingt die Versionummer der apk Datei mitteilen oder am besten noch die apk Datei hochladen und link posten!
     
  7. thE_29, 19.05.2011 #7
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,379
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Das Teil kann man auch auf nem iPod Touch installieren. Daher sollte ein SMS-Versand/Empfang keine zwingende Vorraussetzung sein...
    Viel eher wird es eine paid/secured App sein.. Guck mal ob du zB Tapatalk überhaupt findest oder sonstige paid/seucred Apps..
     
  8. Hamst0r, 19.05.2011 #8
    Hamst0r

    Hamst0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    496
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Irrtum, das ging früher mal auf dem iPod installieren, mittlerweile geht die neuste Version ( wenn du sie noch nicht gekauft hast ) auch nicht mehr auf dem iPod.

    Ich habe mir auch die neuste version geladen, leider bringt er einen Fehler nach dem Installieren von wegen, dass ein Telefonmodul benötigt wird.

    Laut diesen Threads ist es nicht möglich Whatsapp irgendwie auf Android 3.0 draufzukriegen:

    http://www.android-hilfe.de/asus-eee-pad-transformer-forum/102846-whatsapp-skype.html

    http://www.android-hilfe.de/acer-iconia-a500-forum/103724-a500-whatsapp.html

    Wenn es bei euch geht wäre es super zu wissen welche .apk Datei bzw welche Versionsnummer von Whatsapp.
     
  9. thE_29, 19.05.2011 #9
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,379
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    07.07.2010
    @Hamst0r: Ohooo... Najo, das müssen sie mal wann geändert haben.. Ist ja auch schon lange her, dass ich es fürn iPod gekauft habe..
     
  10. Hamst0r, 19.05.2011 #10
    Hamst0r

    Hamst0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    496
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Was passiert, wenn du deine Handynummer eingibst und damit bestätigst?
     
  11. woffu22, 25.05.2011 #11
    woffu22

    woffu22 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Auf galaxy tab mit g3 und sms. Senden hats funftioniert, sperrt dann aber das Handy mit derselben Nummer.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  12. sYx

    sYx Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Dann gehts vom Handy garnicht mehr oder nur nicht gleichzeitig?
     
  13. lmandrake, 13.08.2011 #13
    lmandrake

    lmandrake Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.10.2009
    Sowas ist ja mal schwach fuer eine gehypte Anwendung wie WhatsApp. Gerade wo der Markt von Wifi only Geraeten geflutet wird muss man sich doch darauf einstellen.
     
  14. revo22, 17.08.2011 #14
    revo22

    revo22 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.08.2011
    man hat die möglichkeit sich anrufen zu lassen statt per sms zu erhalten.. und dann den code danach einzugeben.. hat bei mir ganz einfach funktioniert, dank multisim, jedoch erkennt whatsapp meine kontakte mit rufnummer nicht, daher eher unbrauchbar.. habs wieder aufs handy gepackt und vom 10.1 entfernt.. zudem es ja auch eigl keine offizielle unterstützung hat.. wers dennoch probieren will kanns sich auf der whatsapp page runterladen..
     
    mindscout bedankt sich.
  15. mindscout, 17.08.2011 #15
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    SMS senden hat funktioniert, interessant wäre zu wisen, ob WhatsApp diese Serverseitig gesendet hat, oder vom Endgerät selber. Denn ansich kann ich mit dem 10.1v keine SMS versenden, nur empfangen. Insofern eine interessante Tatsache.

    Das Problem mit nicht erkannten Kontakten habe ich auch. Zwar kann ich mich anschreiben lassen und dann im bestehenden Chat schreiben, aber selbst wenn ich den Kontakt dann aus WhatsApp speichere wird er später wieder nicht erkannt.
     
  16. Conan179, 17.08.2011 #16
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,880
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    eine frage, wie kommt ihr darauf das whats app "richtige" sms verschickt?
    Ich hab whatsapp so verstanden das ich nur user anschreiben die es auch haben, also über daten verbindung.

    Ich schmeise jetzt echt mal in den raum, das das problem nicht das 10.1 ist, sondern honeycomp an sich.

    ps: ihr wiest das whatsapp nur ein jahr kostenlos ist? (sicher einer der gründe warum das app die handy nummer will.

    Gruss Conan
     
  17. mindscout, 18.08.2011 #17
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Ja das wissen wir, wir können genauso gut lesen wie du - schmeiße ich mal in den Raum. Die Nummer wird schlichtweg als "Benutzername" benötigt. Das ist das Erfolgsgeheimnnis von Whatsapp: man muss user somit nicht extra hinzufügen, sondern sieht gleich alle Kontakte, die es auch nutzen.

    Zwecks SMS:
    Der Dienst ansich funktioniert über das Datennetz, aber zur erstmaligen Anmeldung nach der Installation authentifiziert sich Whatsapp per SMS auf das Gerät. Die Vermutung war, dass WhatsApp diese direkt vom Gerät sendet (es verlangt zumindest die Berechtigung dafür..wozu sonst?).
    Allerdings hatte die SMS den Absender 9999 soweit ich mich erinnere.

    Noch was anderes:
    Ich konnte mich nur mit einer von drei SIM-Karten anmelden, hatte jemand ähnliche Probleme? Es ging nur die, welche ich zuerst probiert habe. Trotz zwischenzeitlicher Deinstallation und dem Löschen aller Daten.
     
  18. Conan179, 18.08.2011 #18
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,880
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    Micht nur al nick, es wird auch dazu genutz user zuerkennen und wan das jahr rum ist, das erfolgeheimnis ist sicher auch das es kostenlos ist, ich wette mit dir, das user gibt die erzählen weiter "Hey istalloer dir wahtsapp, dann können wir uns die sms kosten sparren!"wen dein testjahr rum ist, zahlst du dan dafür? Sei erlich, ich sicher nicht. Ich habs geschaft mir meinen vertrag so zusammen zustellen fas ist fast 4000frei sms habe ohne gros dazu zuzahlen und ich schreibe im monat höchtens 20 sms.

    Gruss Conan
    Gesendet von meinem Galaxy Tab 10.1v(3.1)
     
  19. mindscout, 18.08.2011 #19
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Die Jahresfrist erkennt Whatsapp immer, egal wie man sich registriert, es ist nicht schwer davon das Datum zu verwenden. Unabhängig davon werde ich den kleinen Betrag für die App zahlen, erstens als Würdigung der Arbeit der Entwickler und dem gebotenen Nutzen, zweitens ist es immer noch viel günstiger als ein teurer Vertrag oder einzelne SMS.

    Warum wählst du einen Vertrag mit so vielen SMS, wenn du sie gar nicht nutzt?
    Ich persönlich habe meinen nun gekündigt und nutze Prepaid im D2-Netz, komme als Wenigtelefonierer mit ca.- 15 Euro monatlich hin (trotz gelegentlicher SMS), anstelle zuvor ca. 55,- Euro bei Vodafone mit deren sogenannten "Flats". Das habe ich auch zu großen Teilen Whatsapp zu verdanken.
     
  20. revo22, 18.08.2011 #20
    revo22

    revo22 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.08.2011
    Naja da mein Smartphone ein Apple produkt ist und das app im appstore damals nichts gekostet hat, ich eine in meinem tablet mit einer multisim online bin, also gleiche nummer besitze, gilt die lizenz schon als eine gekaufte lizenz, so stehts zumindest aufm tablet wenn ich da whats app starte..

    wer also bereits eine gekaufte version hat und eine multisim besitzt mit der er im tablet surft, wird auch nach dem jahr nix zahlen müssen.

    Soweit die logik und anzeige, was nun wirklich sache ist, sehen wir in einem jahr bzw. eher ^^
     

Diese Seite empfehlen