1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WhatsApp für Htc Tattoo ?

Dieses Thema im Forum "HTC Tattoo Forum" wurde erstellt von Rockland, 26.01.2011.

  1. Rockland, 26.01.2011 #1
    Rockland

    Rockland Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    HTC Tattoo
    Hallo,
    wie bekomme ich die whatsApp auf mein Andriod Htc Tattoo Handy zum laufen?
    Ist es überhaupt möglich diese auf dem Tattoo zubenutzten ?

    Mfg
    R0ck :biggrin:
     
  2. UncannyValley, 27.01.2011 #2
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    whats whatsapp?
     
  3. Gwadro, 28.01.2011 #3
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.09.2009
    WhatsApp Messenger - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    Für alle die Suchmaschinen nicht bedienen können.

    Nein Du hast 1.6 auf dem Tattoo, die App erwartet mindestens SDK-Version 2.1.

    [​IMG]


    Wieder eine gute Tat vollbracht. :D
     
  4. UncannyValley, 30.01.2011 #4
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    jaja, suchen kann ich schon, aber die Frage bot sich an ;)

    einzige Möglichkeit für die App auf dem Tattoo wäre dann ein 2.1+ Custom ROM zu installieren.
     
  5. Rockland, 31.01.2011 #5
    Rockland

    Rockland Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2010
    Phone:
    HTC Tattoo
    Ahhh,
    danke :)
    Und mist dann muss ich jetzt ein custom Rom installieren.
    Kann mir jemand dazu Tut im Forum empfehlen?

    Mfg
    R0ck
     
  6. UncannyValley, 31.01.2011 #6
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
  7. zueyork, 08.03.2011 #7
    zueyork

    zueyork Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich möchte das gerne für ne Freundin machen, da sie mir mein Tattoo abgekauft hat!

    Ist das denn sehr riskant und lohnt sich das? Wäre halt schon gut, wenn sie auch die Whatsapp nutzen könnte!

    Inwiefern geht dann die Kamera nicht?
    So überhaupt gar nicht!?
     
  8. LosLanges, 08.03.2011 #8
    LosLanges

    LosLanges Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.02.2010
    ich hatte vorher auch nicht wirklich dunst von rooten, flashen usw. aber nachdem ich mich ein wenig eingelesen habe und die nase voll hatte vom 1.6 stock rom bin ich jetzt sehr glücklich mit 2.2. und seit sonntag mit 2.3.

    die kamera geht seit 2.3. wieder, nur funktioniert die vorschau leider nicht. du kannst also bilder nur "blind" machen. aber das kriegen die jungs von xda wohl auch noch hin.

    ein wenig einlesen bei den xda developers. du wirst immer wieder das wort "goldcard" lesen, ich sags gleich, ich hab das flashen ohne goldcard gemacht (war mir zu kompliziert).

    die schritte die ich gemacht hab:

    1click root (ist ne app die das tattoo super einfach rootet) hier der link http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=747598
    recovery image installieren http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=950759

    sobald du das hast ist das gröbste getan ;) ab dann kannst du ROM´s wechseln soviel du willst, einfach das ROM als zip auf die SD card kopieren und in das recovery menü booten - nandroid backup machen - wipen - und neues ROM installieren.

    falls mal was nicht funktioniert kannst du immer wieder das stock rom 1.6 draufspielen.

    frag am besten nach wenn du dir wo unsicher bist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2011
    zueyork bedankt sich.
  9. zueyork, 08.03.2011 #9
    zueyork

    zueyork Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich checks nicht ganz.
    Generelle frage, weil ich hier immer wieder PC lese: Geht das auch mitm Mac??

    und welches 1click root muss ich mir da runterladen?
    Wann macht man dieses recovery image? Danach?
     
  10. UncannyValley, 08.03.2011 #10
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Das 1-Click geht nicht auf dem Mac.
    Für die manuelle Variante weiß ich auch nicht ob es die ADB für den Mäc gibt. Mußt du mal gucken ob es das SDK für Mac gibt.

    Das Recovery Image machst du nicht, das beinhaltet die Recovery und wird nach dem rooten drauf geflasht.

    Das richtige 1-Click für CM7 hab ich vorhin in meiner Root Anleitung (Sticky im Root Forum) verlinkt. Steht aber auch im xda Forum im ersten Post vom CM7 ROM.
     
  11. zueyork, 08.03.2011 #11
    zueyork

    zueyork Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Motorola Defy
    Hmk,
    also wäre es wahrscheinlich gut, dass über BootCamp (Windows) zu machen!

    Dann könnte ich das auch per 1click machen. Ist das CM7 zu empfehlen?
    Bis jetzt habe ich nichts an dem Tattoo verändert!
     
  12. UncannyValley, 08.03.2011 #12
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    ja probier es mal, könnte aber sein daß unter Bootcamp der Zugriff über USB nicht richtig funktioniert.
    CM7 ist das bisher beste ROM, daß ich auf dem Tattoo hatte. Es wird auch fleissig dran weiterentwickelt. Trotz Einschränkungen bei der Kamera (noch kein Preview und Video) finde ich es viel besser als das original ROM.
     
  13. zueyork, 09.03.2011 #13
    zueyork

    zueyork Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Motorola Defy
    So, ich hab mir jetzt einfach nen windows rechner organisiert ;)

    ...damit könnte ich ja jetzt 1click machen!?
    wie sehen die schritte im einzelnen aus?
     
  14. LosLanges, 09.03.2011 #14
    LosLanges

    LosLanges Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.02.2010
    hier die readme.txt

    Code:
    Thanks to all those who made possible this Tattoo's root
    (xda-developers.com, htcmania.com and especially mainfram3 and Amon.Ra.)
    HTCMANIA.COM
    
    LIST OF COMMANDS:
    RecoveryTattoo : Change new recovery. You can do a full backup. And back to original state.
    rootTattoo: Change Root and new Recovery.
    reboot2Recovery: Starts recovery mode.
    
    
    Prerequisite:
    - (PC) Close all programs / windows as possible, including Antivirus, firewall ..)
    - (PC) rtattoo.zip Unzip in C:\ (must be C:\rtattoo)
    - (TATTOO) All programs - USB to PC - HTC Sync
    - (TATTOO) All programs - Settings - Applications - Development - USB debugging.
    
    CONSIDERATIONS:
    - You should have your functional goldcard before doing anything.
    - The script takes your nCID.txt Cid and encrypted device number to nDEV.txt
      (with the cid can make our goldcard)
    
    ONLY RECOVERY:
    - When you're ready from windows opened MyComputer -> (C:) -> rtattoo
    - Double click on RecoveryTattoo. And do not touch anything, only when prompted to press a key.  
      
    ROOT+RECOVERY:
    - When you're ready from windows opened MyComputer -> (C:) -> rtattoo
    - Double click on rootTattoo. And do not touch anything, only when prompted to press a key.
    If all goes well will have to restart our TATTOO.
    
    
    Enjoy!!
    
    ntenisOT
    (THANKS TO Maverix!)
    
    USE IT ON YOUR OWN RISK!!!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc tattoo whatsapp