1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

WhatsApp: Nachrichten nach Neuinstallation auf 2 Geräten empfangen? (Handydiebstahl)

Dieses Thema im Forum "Whatsapp" wurde erstellt von götzeus, 22.02.2012.

  1. götzeus, 22.02.2012 #1
    götzeus

    götzeus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Vorab: Titel mag vllt. schon hier diskutierte Topics schließen, jedoch ist bei bei mir die Situation eine andere; leider :(


    Hallo zusammen,

    mir wurde am vergangenen Sonntag mein "altes Handy" (Nokia E71) geklaut :( SIM-Karte wurde direkt gesperrt, IMEI-Nummer bei der Polizei bei der Anzeige mit angegeben, die wollen das Gerät an sich nun auch sperren, sodass da wohl nie wieder eine SIM-Karte funktionieren soll (lt. Aussage Polizei sowie auch nach Google-Suche, wie man ein Handy mit der IMEI-Nummer komplett sperren kann).

    Problem ist nun folgendes: Auf diesem Nokia E71 hatte ich WhatsApp installiert und mich damals mit meiner Handynummer auch erstmalige registriert und angemeldet. Da dieses Handy ja nun weg und in den Händen eines Fremden sind, will ich natürlich NICHT, dass die WhatsApp-Nachrichten da nicht erscheinen.

    Bin nun folgendermaßen vorgegangen: Habe mir eine neue SIM-Karte von o2 organisiert, diese aktiviert und meine alte und bekannte Nummer auf diese SIM-Karte registrieren lassen; d.h. Anrufe und SMS kommen an diese neue SIM-Karte, die nun in einem Samsung Galaxy S2 liegt.

    Hier habe ich WhatsApp installiert und mich mit meiner bekannten und alten Nummer angemeldet (Neuanmeldung war ja nicht erforderlich, ich hatte ja noch einen Account bei WhatsApp).

    Nun die Frage: Kommen die Nachrichten, die mir geschrieben werden, nur auf der aktuellen Installation (SGS2) an oder auch (zusätzlich) auf dem alten Nokia E71? Das wäre richtig schlecht, da dann der Dieb ja mitlesen kann :(

    Habe auch mal meine aktuelle SIM-Karte aus dem SGS2 genommen und mich nur mit WLAN bei mir Zuhause verbunden; eine Testnachricht kam von einem Freund an, sprich es scheint ja nur WLAN auszureichen, um Nachrichten zu empfangen - und KEINE SIM-Karte.

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

    Gruß
    götzeus
     
  2. chouch, 22.02.2012 #2
    chouch

    chouch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Ich hatte mal WA auf 2 Android Geräten gleichzeitig und es ging ein unglaubliches Gezicke los, von wegen man soll die App am alten Gerät deinstallieren und WA niemals auf 2 Geräten mit der gleichen Nummer laufen lassen.
    Ich denke nicht, dass die Nachrichten auf beiden Handys ankommen, sondern immer nur auf dem aktuellen, da ja eine SMS ans Handy geschickt wird, um WA zu aktivieren, die kann der Dieb ja kaum bekommen, da er das Handy nicht mit Sim Karte in Betrieb nehmen kann!

    Ich hoffe ich hab mich nicht zu kompliziert ausgedrückt.
    Werde das mal kurz auf meinem alten Android ausprobieren.
     
    götzeus bedankt sich.
  3. götzeus, 22.02.2012 #3
    götzeus

    götzeus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Erstmal vielen Dank für deine schnelle Antwort, chouch.

    Es ist so, dass ich keine SMS bekommen habe, als ich WhatsApp hier auf dem SGS2 neu installiert und mich eingeloggt habe. Damals, bei der erstmaligen Anmeldung / Registrierung schon; diese SMS liegt auch noch auf dem geklauten Nokia E71 ... :/

    Diesen Hinweis, dass man auf dem alten Gerät WA deinstallieren und alle Chatverläufe löschen soll, findet sich in den FAQ auf der offiz. Seite (WhatsApp :: Faq). Allerdings kann ich das ja nicht mehr tun, da ich ja keinen Zugriff mehr auf das alte Handy habe.

    Ich habe gerade mal in den Einstellungen von WA hier aufm SGS2 geschaut, da findet sich folgender Hinweis, der evtl. helfen kann:

    "Ihr Dienst ist mit der oben angezeigten Telefonnummer verknüpft. Solange die Telefonnummer identisch bleibt, können Sie das Gerät wechseln, die Software neu installieren oder aktualisieren. Wir hoffen, dass Ihnen dieser Service gefällt" (unter Menü > Account Info)

    Kann man da nun quasi rauslesen, dass immer nur die aktuellste Installation von WA unter der Telefonnummer mit Nachrichten bedient wird?
     
  4. chouch, 22.02.2012 #4
    chouch

    chouch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hab jetzt mal die Sim Karte in mein LG rein, das Ace ausgelassen. Auf dem LG WA installiert, eine Nachricht gesendet. Wenn jetzt die Antwort kommt, werde ich das Ace anschalten und sehen ob die Nachricht dort auch (ohne Simkarte, ähnlich dem Nokia in deinem Fall) ankommt.

    So verstehe ich das auch!

    btw: Das mit dem Code in der SMS scheint nicht mehr nötig zu sein, hab ihn grade bei der Installation zwar zugesendet bekommen, aber musste ihn nirgendwo eingeben.
     
    götzeus bedankt sich.
  5. götzeus, 22.02.2012 #5
    götzeus

    götzeus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Okey, dann bin ich mal gespannt. Ich vermute ja, dass eben die Nachrichten nur auf die aktuellste Installtion gesendet werden. Hier im Forum haben ja einige Leute wissen wollen, wie das denn geht, dass man Nachrichten auf zwei Geräten empfangen kann und das wohl nicht so einfach ist.

    €dit: https://whatsapp.zendesk.com/entries/21009863-can-i-use-2-numbers-on-1-phone-or-1-number-on-2-phones - ich interpretiere das ebenfalls so, dass halt nur ein Gerät die Nachrichten empfangen kann. Da ich dies auf meinem SGS2 tun kann, gehe ich nun davon aus, dass eben nun mein SGS2 (und die hier installiere WA-Version unter meiner Rufnummer) dieses Gerät ist, welches als einziges Nachrichten empfangen kann; Nachrichten empfange ich in jedem Fall!
     
  6. chouch, 22.02.2012 #6
    chouch

    chouch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.01.2011
    So, das Experiment ist "geglückt".
    Habe das Ace ohne Karte gestartet und es kam die Meldung, die du im Bild siehst. Auch die Nachricht, die ich zwischenzeitlich auf dem LG erhalten hatte, hab ich auf dem Ace nicht erhalten.
    Dann habe ich die Sim wieder ins Ace eingesetzt und es kam wieder die gleiche Fehlermeldung! Die Nachricht kam nicht an!
    Zudem bin ich nicht fähig, mit dem Ace und Sim Nachrichten zu versenden, dieses Uhr Symbol wird angezeigt, als hätte ich keinen Empfang. Muss ich jetzt wohl echt neu installieren.

    Also meiner Meinung nach hast du mit der Neuinstallation auf dem anderen Handy die Nachrichten "gerettet", von dem anderen Handy aus gelesen zu werden, möglicherweise war es sogar förderlich oder geradedeshalb, weil du es mit der gleichen Nummer betreibst.

    grüße
     

    Anhänge:

    • andro.png
      andro.png
      Dateigröße:
      145.9 KB
      Aufrufe:
      1,649
    götzeus bedankt sich.
  7. götzeus, 22.02.2012 #7
    götzeus

    götzeus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2012
    chouch, ich danke wirklich dir vielmals für deine Mühen! Du hast im Grunde genommen exakt die Situation nachgestellt, wie ich sie geschildert habe / wie sie bei mir ist. Dass du die Nachricht nicht erhalten hast, ist ein mehr als gutes Zeichen für mich; denn genau so wollte ich es ja haben! :)

    Das untermauert auch meine These, dass die Nachrichten eben nur an die aktuellste Installation (und demzufolge auch an diesen Gerät) gesendet werden, wenn man sich denn mit der gleichen Nummer (wieder) anmeldet. Ergo kommen keine Nachrichten mehr auf dem geklauten Nokia E71 an sondern nur noch auf meinem neuen SGS2 und der hier installierten WA-Version (inkl. gleicher Nummer).

    Nochmals vielen vielen Dank! :)

    Gruß
    götzeus
     
    chouch bedankt sich.
  8. GT725, 22.02.2012 #8
    GT725

    GT725 Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Möchte jetzt nix falsches Sagen aber WhatsApp ist weder an die Sim Karte gebunden (habe in Transformer nicht mal eine) noch ist es wichtig das du immer diese Sim karte die du bei regesitrierung eingesetzt hast dauerhaft behälst,in gegenteil habe anfang des monats meine Karte gewechselt auf ne andere Rufnummer und Anbieter und benutze noch immer meinen alten Account, und ich sehe es auf mein Smartphone und auf mein TF Nachrichten kommen auf beiden Telefonen an...(nur muss das App dafür dierekt offen sein)

    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk
     
  9. Abendstern01, 04.03.2012 #9
    Abendstern01

    Abendstern01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Hmn..sind denn die alten Nachrichten, die man vor dem Handy-Wechsel geschrieben hat noch gespeichert bzw erscheinen die mit den Kontakten, wenn man sich auf einem anderen Handy anmeldet?

    Dann könnte ja jeder meine Nr. eingeben und so einfach meine geschriebenen Nachrichten lesen, oder?
    Wenn jetzt scheinbar nicht mal mehr die "super sichere" Aktivierung per SMS-Code notwendig ist?
    Wenn ich als Account-Besitzer nur die Nachricht bekomme "Installieren Sie WhatsApp nicht auf zwei Handys" weiß ich ja auch nicht, wer da mit meinem Account reingegangen ist und könnte dann den Zugriff verlieren bis ich mich neu registiere oder wie?

    Oder ist es hier entscheidend, dass es sich zwar um unterschiedliche Handys handelt, aber die Sim-Karte die gleiche Nr. besitzt wie die, die man bei WhatsApp angibt?

    Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
     
  10. götzeus, 05.03.2012 #10
    götzeus

    götzeus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Hast du dann auf dem Transformer und deinem Smartphone einfach WhatsApp installiert (mit deiner aktuelle MObilfunknummer) und nutzt dann WA auf beiden Geräten? Erscheint dann tatsächlich jede Meldung, die an "dich" (deine Mobilfunknummer) geschickt wird auf beiden Endgeräten?


    Bzgl. Handywechsel und alte Nachrichten: Kontakte und (alte) Nachrichten erscheinen bei einer Neuinstallation nicht, da die Kontakte aus dem aktuellen ENdgerät gezogen werden, d.h. du musst die Kontakte auch entspr. gespeichert haben auf dem Gerät, wo du WA nun nutzen willst; sonst findet WA gar nix. Alte Nachrichten konnte ich ebenso nicht einsehen, die werde wohl lokal auf dem jeweiligen Endgerät abgespeichert, auf dem sie angekommen sind (was für mich ja ein Problem war, da diese doch privat sind und eingesehen werden können vom Dieb).
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Handy geklaut whatsapp wlan