1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Whatsapp und Absendernahme LG Optimus 3D

Dieses Thema im Forum "Whatsapp" wurde erstellt von Phelsumi75, 30.12.2011.

  1. Phelsumi75, 30.12.2011 #1
    Phelsumi75

    Phelsumi75 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Hallo Community,

    zuerst mal: Nettes Forum hier :D

    Und jetzt zu meiner Frage, die mir seit gestern den letzten Nerv raubt: Ich habe mir nach einem Jahr und einem bekannten Produkt mit dem angebissenen Apfel ein Optimus 3D von LG geholt. Habe es am vergangenene Wochenende bei einem Bekannten gesehen und war hin und weg, ist genau mein Ding...

    Nur: Seit ich gestern Whatsapp installiert habe (hat auch alles reibungslos geklappt) habe ich das Problem, dass beim Empfänger meine Googlemail-Adresse angezeigt wird.
    Sieht in etwa so aus "registrierterName@googlemail.com".
    Beim Empfänger steht jetzt immer "registrierterName" und nicht der Name, unter dem ich beim Empfänger im Telefonbuch abgelegt bin.

    Kann ich das ändern? Habe mich nochmal registriert, es steht aber immer noch die erste Adresse bei den Empfängern da. Die wissen ja jetzt gar nicht, dass ich das bin! Kann ich das irgendwie abstellen? Sonst würde ich die App nochmals löschen und neu installieren, mein Gedanke war bisher, dass ich anhand der übermittelten Nummer (über den eigenen, vom Empfänger erstellten Eintrag) identifiziert werde.

    Vielen Dank und schöne Grüße

    Bernd
     
  2. nica, 30.12.2011 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,128
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ist das tatsächlich bei allen WhatsApp-Partnern so?

    Das hört sich für mich eher nach einem Problem beim Empfänger an. (Es sei denn, es ist ein iPhone-Nutzer)
     
    Phelsumi75 bedankt sich.
  3. Phelsumi75, 30.12.2011 #3
    Phelsumi75

    Phelsumi75 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Hallo,

    danke für deine Nachricht. Ouh, das ist ein Iphone-Nutzer, gibt es da Unterschiede bei der Übermittlung?
    :scared:

    LG Bernd
     
  4. Eneco, 30.12.2011 #4
    Eneco

    Eneco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,945
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Ja, beim eiPhone gibts tatsächlich Unterschiede. Schau mal unter WhatsApp -> Einstellungen -> Chat-Einstellungen -> Name.
    Defaulteinstellung ist da der Teil, welcher vor "@googlemail.com" steht. Den kannst du ändern. Entsprechende Beschreibung für diesen Namen findest du auch unter diesem Punkt in der Einstellung.
     
    Phelsumi75 bedankt sich.
  5. Phelsumi75, 30.12.2011 #5
    Phelsumi75

    Phelsumi75 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Danke, hat geklappt...

    LG Bernd
     

Diese Seite empfehlen