1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WhatsApp und bald neue Sim mit neuer Handynummer

Dieses Thema im Forum "Whatsapp" wurde erstellt von SE Xperia, 25.02.2012.

  1. SE Xperia, 25.02.2012 #1
    SE Xperia

    SE Xperia Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Hi, ich habe mal ne "doofe Frage"..


    ich bekomme bald eine neue Handynummer, bei Whatssapp musste ich ja zu Beginn meine Handynummer eingeben und mich anmelden.

    Wie kann ich da denn auf meine neue Handynummer ändern?
     
  2. stefandroid, 25.02.2012 #2
    stefandroid

    stefandroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Im Zweifelsfall würde ich unter Einstellungen---> Anwendungen verwalten mal die Daten von whatsapp löschen. Dann müsstest du whatsapp eben neu einrichten.
     
  3. SE Xperia, 25.02.2012 #3
    SE Xperia

    SE Xperia Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.01.2012

    so einfach wäre das?
     
    Muxxi bedankt sich.
  4. SamsunGalaxy s2, 25.02.2012 #4
    SamsunGalaxy s2

    SamsunGalaxy s2 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Bitt diese Frage beantworten. Ich kann keine Apps mehr vom Android Market downloaden. Das steht Fehler (492) und wie kann ich den Fehler beheben?
     
  5. Jensi, 25.02.2012 #5
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    20.10.2010
    lösche bitte mal den Anwendungs-Cash und die Daten.
    dann starte den market neu.
     
  6. Hanseatix, 25.02.2012 #6
    Hanseatix

    Hanseatix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,399
    Erhaltene Danke:
    281
    Registriert seit:
    14.02.2011
    WhatsApp :: Faq
     
  7. SE Xperia, 25.02.2012 #7
    SE Xperia

    SE Xperia Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.01.2012

    dort finde ich aber über meine Frage nichts.
     
  8. Schnello, 25.02.2012 #8
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Steht aber da drin.

    Step 1: update your WhatsApp status with new phone number. Step 2: delete WhatsApp and re-install and register with your new phone number

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
    Muxxi bedankt sich.
  9. SE Xperia, 25.02.2012 #9
    SE Xperia

    SE Xperia Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.01.2012
    ok; das kann dann sein, weil ich kein Englisch kann...
     
  10. Sternenhimmel86, 22.02.2013 #10
    Sternenhimmel86

    Sternenhimmel86 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Sorry das ich hier einfach reinschreibe aber ich hab ein ähnliches Anliegen. Hab ne neue Nummer. Whats App ist ja nur noch für "1 Jahr" umsonst. Auf meiner alten Nummer habe ich aber noch stehen, dass mein Account für immer kostenlos ist. Kann man das auf die neue Nummer irgendwie übertragen?
     
  11. Gerry70, 23.02.2013 #11
    Gerry70

    Gerry70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    393
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Phone:
    Honor 7
    Mein alter Account war auch für immer gratis laut WhatsApp-Info. Habe aber auch mit der neuen Sim einen neuen Account anlegen müssen und habe nun die übliche Laufzeit von einem Jahr.
    Bei meinem damaligen Account hatte ich die Sim noch in meinem iPhone gehabt als ich WhatsApp gekauft habe, vielleicht war es deshalb bei dem Wechsel auf Android dann für immer kostenlos.
     
  12. Unschuld88, 24.02.2013 #12
    Unschuld88

    Unschuld88 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Nein, das geht nicht.

    Gerry70, bei dir lag es an der vorherigen Verifizierung über das iPhone.
     
  13. cannabis, 25.05.2013 #13
    cannabis

    cannabis Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    28.05.2011
    kann man denn, wenn man whatsapp für xy jahre gekauft hat, seinen account auf eine neue telnr übertragen?
    will nicht nochmal zahlen, hab das 5 jahres paket gebucht...
     
  14. Rak

    Rak Foren-Inventar

    Beiträge:
    11,950
    Erhaltene Danke:
    6,275
    Registriert seit:
    19.02.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Hi, das müsstest du wohl bei denen anfragen. Den Fall hatten wir noch nicht, meine ich (?).

    Ansonsten würde ich dir raten, erst mal nur für ein Jahr zu zahlen. Wer weiß, was in ein paar Jahren ist, vielleicht nutzen dann alle was anderes als WhatsApp.
     
  15. cannabis, 25.05.2013 #15
    cannabis

    cannabis Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    28.05.2011
    naja dafür ists nun zu spät mit dem nur 1 jahr zahlen *g* aber danke trotzdem...hab den support schon mehrfach angeschrieben aber keine antwort erhalten. fänd es ziemlich ärgerlich, für ein programm, das bis vor kurzem umsonst war, nun gezahlt zu haben, und dann doppelt zahlen zu müssen. das würd ich nicht einsehen ;).
     
  16. Rak

    Rak Foren-Inventar

    Beiträge:
    11,950
    Erhaltene Danke:
    6,275
    Registriert seit:
    19.02.2013
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Naja, ein WhatsApp-Konto ist nun mal nicht personengebunden, sondern rufnummerngebunden (i.G. zur App selbst). EIne Person kann ja sogar mehrere Konten für verschiedene Rufnummern haben. Das war immer so und eigentlich klar - da kann man jetzt WhatsApp nicht unbedingt einen Vorwurf machen.

    Und der Tipp wegen "nur 1 Jahr" zahlen ist eigentlich für die kommende Zahlung gedacht. ;) Soo viel ist es ja auch nicht ;).

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:42 Uhr wurde um 11:59 Uhr ergänzt:

    Sorry, wegen meiner Falschinfo - geht ja anscheinend doch alles:

    WhatsApp FAQ - Wie kann ich meine Telefonnummer in WhatsApp aktualisieren?
     
  17. cannabis, 25.05.2013 #17
    cannabis

    cannabis Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    28.05.2011
    das hab ich auch schon gefunden, wobei man dann ja seinen account und insbesondere sein (bezahltes) konto löscht...das dient glaub ich nur dem, dass man seine nachrichten z.b. mitnehmen kann, oder auf einem handy mit whatsapp ein neues whatsapp installieren kann.
     

Diese Seite empfehlen