1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Whatsapp und Wlan

Dieses Thema im Forum "Whatsapp" wurde erstellt von New_Androider, 17.12.2011.

  1. New_Androider, 17.12.2011 #1
    New_Androider

    New_Androider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hallo Leute!

    Ich habe das Problem, dass bei meinem neuen Nexus Whatsapp bei eingeschaltetem Wlan nicht funktioniert.
    Wenn ich Wlan ausschalte läuft es ganz normal über Mobilfunk.
    Ich befürchte es liegt daran, dass für das Wlan ein Proxy verwendet wird.
    Und Whatsapp kann deshalb keine Verbindung herstellen. Aber warum weicht die App dann nicht aufs Mobilnetz aus?
    Ich hoffe sehr dass mir jemand helfen kann. Bin nämlich auf beides sehr angewiesen. Und immer nur entweder Wlan oder Whatsapp benutzen zu können ist natürlich sehr suboptimal.

    Grüße
     
  2. Randall Flagg, 17.12.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Also ich habe damit noch nie Probleme gehabt.
    Allerdings scheint WhatsApp zur Zeit generell Probleme zu haben.
    Oft kommen Apps verspätet an, aber mit richtiger Uhrzeit.
    Ich bekam heute morgen eine Nachricht, die gestern um 19 Uhr geschickt wurde.

    Getaptalkt von unterwegs
     
  3. New_Androider, 17.12.2011 #3
    New_Androider

    New_Androider Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Also es muss bei mir am Proxy liegen, der übrigens auch noch mit Benutzername und PW geschützt ist. Bei Nexus habe ich leider keine Möglichkeit gefunden, das allgemein für alle Anwendungen abzuspeichern. Geht nur im Browser.
    Stört mich ja auch weniger, dass Whatsapp das Wlan nicht nutzt, aber dann soll er wenigstens die Mobilverbindung nutzen. Irgendwelche Tipps?
    Serverprobleme von Whatsapp schließe ich übrigens aus ;)
     
  4. craxxtor, 07.03.2014 #4
    craxxtor

    craxxtor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.08.2012
    *up* ..und Hallo erstmal^^ Ich weiss der Beitrag ist schon älter, aber hat jemand eine Lösung für das Problem?
    Habe mittlerweile ein gerootetes Nexus 5 mit Proxydroid laufen, damit ich mit dem Firmennetzwerk verbinden kann (Wlan mit Proxyserver, Benutzername und Passwort). Soweit funktioniert auch alles, lediglich Whatsapp (und Quizduell) benachrichtigen nicht mehr. Wenn ich allerdings im Firmen-Wlan bin kann ich per Whatsapp Nachrichten senden, dann kommen auch verspätet welche an. Bei Quizduell genau das gleiche. Spielen geht, jedoch werde ich nicht automatisch benachrichtigt, wenn ich dran bin^^

    Könnte es sein dass es daran liegt, dass nicht alle Protokolle übertragen werden hinter einem Proxy?? Meine Kollegen haben hauptsächlich Iphones aus sämtlichen Generationen, die haben das gleiche Problem, auch wenn die keine Proxyapp benötigen, da IOS das von Haus aus kann^^
     

Diese Seite empfehlen