1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WhatsApp - wirklich kostenlos? Und: Datensicherung möglich?

Dieses Thema im Forum "Whatsapp" wurde erstellt von chess, 29.10.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chess, 29.10.2011 #1
    chess

    chess Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Hallo,

    ist WhatsApp wirklich dauerhaft kostenlos? Habe mal gelesen, es wäre nur im 1. Jahr 4 free.

    Und: Gibts ne Möglichkeits die WhatsApp-Konversationen zu sichern und z.B. nach nem Handywechsel mitzunehmen?

    vg
    chess
     
    computerservicekrems bedankt sich.
  2. Windsurfer94, 29.10.2011 #2
    Windsurfer94

    Windsurfer94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Whatsapp ist ein Jahr kostenlos, danach muss man für jedes Jahr 1.99$ bezahlen ;)

    und mit dem Backup : auf der SD-Karte gibt es nach der Installation einen Ordner der WhatsApp heißt. Den muss man nur aufs neue Handy kopieren und schon hat man die alten Konversationen wieder ;)
     
  3. chess, 29.10.2011 #3
    chess

    chess Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.09.2011
    das ist ja fies - steht das in den AGB oder wo haben die das versteckt?... ist das nur bei android so oder kosten auch die für iphone und windows etwas?

    und: kann ich irgendwie auch die WhatsApp-Nachrichten in die SMS-Nachrichten übertragen, damit ich nur noch ein Nachrichten-System habe?
     
  4. Windsurfer94, 29.10.2011 #4
    Windsurfer94

    Windsurfer94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Das steht in der App-Beschreibung ;)
    Beim iPhone muss man die App nur einmalig für 0,79€ bezahlen.

    Und mir wäre kein Weg bekannt wie man die Whatsapp Nachrichten in die SMS-Nachrichten überträgt.
     
  5. chess, 29.10.2011 #5
    chess

    chess Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.09.2011
    krass, dass android in dem fall teurer ist als iphone.
    ne ahnung woher das kommt?
     
  6. Windsurfer94, 29.10.2011 #6
    Windsurfer94

    Windsurfer94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Keine Ahnung ;) kannst ja mal dem Support von Whatsapp ne Mail schreiben und nachfragen
     
  7. DerRitteraufderkokos, 30.10.2011 #7
    DerRitteraufderkokos

    DerRitteraufderkokos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.10.2011
    hallo

    Wathsapp ist nur bei Apple so billig weil die richtigen Kenner auf Andriod gehen ;)
     
  8. kwotschmann, 05.11.2011 #8
    kwotschmann

    kwotschmann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    und wie geht das ganze dann nach einem jahr von statten?

    kann man dann whatsapp nicht mehr nutzen, ohne bezahlt zu haben, oder ist das wieder so eine art falle, bei der man, wenn man nicht "kündigt" gleich bezahlen muss?
     
  9. Windsurfer94, 06.11.2011 #9
    Windsurfer94

    Windsurfer94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.06.2010
    soweit ich weiß, kann man es nach einem Jahr einfach nicht mehr nutzen... eine Falle kann es ja nicht sein, da man nirgends irgendwelche Bankdaten angegeben hat.
     
  10. paraflyer, 08.11.2011 #10
    paraflyer

    paraflyer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Mal ganz ehrlich...warum macht ihr euch denn Sorgen darum? Zahlt doch einfach nach einem Jahr die 2$ und fertig. Wir laufen hier alle mit Technik für 400€ bis 600€ herum, da ist die Gebühr für WhatsApp doch ein Hühnerpups.

    Und Gerüchten zufolge soll Google an WhatsApp interessiert sein...vielleicht kostet es in einem Jahr gar nicht mehr und wird mit Google Talk integriert.

    Wer weiß das schon!?

    Achso, wegen der Sicherung haben ja einige schon was geschrieben im Thread...man müsste theoretisch nur die Ordner auf der Speicherkarte sichern. Ich habe bereits beim Support eine Anfrage eingekippt, ob man nicht eine Export-Funktion einbauen kann, die den Chat als HTML abspeichern kann, inkl. aller Medien. Dann könnte man sich später oder im Allgemeinen seine Unterhaltung nochmal am heimischen Rechner anschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2011
    WaldfeeCleo und Fluxina haben sich bedankt.
  11. don-omar, 08.11.2011 #11
    don-omar

    don-omar Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    30.04.2011
    also unter einstellungen/account_info (bei Whatsapp) steht bei mir dass es bezahlt ist und im Jahre 2021 abläuft..
     
  12. Hsv-Tobi, 08.11.2011 #12
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Android-Guru

    Beiträge:
    3,003
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Bei mir steht ebenfalls''Bezahlt,läuft ab am 30 Mai 2022''.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. Jensi, 08.11.2011 #13
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    20.10.2010
    habt ihr euch in den Jahreszahlen vertan?! :confused:;)
     
  14. Schnello, 08.11.2011 #14
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also bei mir geht das Abo auch nur bis ins Jahr 2012.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. Hsv-Tobi, 08.11.2011 #15
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Android-Guru

    Beiträge:
    3,003
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Sicherlich nicht,siehe hier:


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.11.2011
  16. nica, 08.11.2011 #16
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Seit wann hast du die App?
     
  17. Jensi, 08.11.2011 #17
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    20.10.2010
    haha, das is ja geil. dann sag ich mal Glück gehabt! :cool2:
     
  18. Hybris88, 08.11.2011 #18
    Hybris88

    Hybris88 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Mein WhatsApp läuft auch erst 2022 ab... :drool:
     
  19. Hsv-Tobi, 08.11.2011 #19
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Android-Guru

    Beiträge:
    3,003
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Seit knapp 4 Monaten würde ich mal schätzen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. nica, 08.11.2011 #20
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ok, ich hab Whatsapp seit Februar, bei mir läuft das erste Jahr auch Februar 2012 ab.

    Vielleicht betrifft das User, die sich später registriert haben?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen