1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[WICHTIG] Samsung Galaxy S3 - FAQ und wichtige Informationen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von delpiero223, 01.12.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. delpiero223, 01.12.2011 #1
    delpiero223

    delpiero223 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Herzlich Willkommen im Samsung Galaxy S3 GT-I9300 - Forum!


    Übersicht:
    1. Einleitung in diese FAQ und das Forum (dieser Post)
    2. Nützliches
    3. Häufige Fragen zum S3 und deren Antworten


    Hallo liebe Nutzer und schön, dass ihr den Weg hierher gefunden habt. Um eine schnelle Hilfe bei Problemen zu ermöglichen und das Forum somit auch übersichtlicher zu gestalten, folgt im Anschluss eine generelle FAQ zum Samsung Galaxy S3. Dieses "Grundwissen" ist sowohl für "alte Hasen", als auch für Neulinge in diesem Forum gedacht und soll es ermögliche, vielfach gestellte Fragen und Informationen zu bündeln.

    Neben diesem Thread, gilt es auch, die Forenregeln zu beachten und sie Suchfunktion zu benutzen. Alternativ kann selbstverständlich auch Google zu Rat gezogen werden, was oft sogar zu besseren Suchergebnissen führt.

    Für vom Thema abweichende Beiträge, Gemotze und mehr nutzt bitte die Galaxy S3 - Laberecke!

    Tipps zum Erstellen eines neuen Beitrages/Threads:


    • Bitte nur eine Frage pro Beitrag stellen.
    • Bitte einen aussagekräftigen Thread-Titel (Sachen wie "Neuling hat
    • Fragen", "Newbie mit Fragen" etc soll vermieden werden).
    • Auf die Übersichtlichkeit achten, vor allem bei längeren Beiträgen.
    • Android-Version: (Einstellungen > Telefoninfo > Software-Information) 2.2
    • oder 2.2.1 im Beitrag angeben
    • Build-Nummer (Einstellungen > Telefoninfo > Software-Information) z.B.
    • 1.72.405.3, angeben.
    • Genaue Fehlerbeschreibung.
    • Bitte auf Groß- und Kleinschreibung achten, auch im Titel.

    Hinweise zu Beiträgen

    • Keine Doppelpostings (zwei oder mehr Beiträge unmittelbar hintereinander
    • in kurzer Zeit).
    • Kein Pushen innerhalb der ersten 24 Stunden (aber auch später vermeiden).
    • Zitate nur wenn nötig, und auch dann nur das Nötigste: keine Komplettzitate.
    • Bitte auf Groß- und Kleinschreibung achten.
    • Es ist möglich, Beiträge über die Editieren-Funktion rechts unten bei einem Post zu bearbeiten


    Vielen Dank auch an Segelfreund für die Anregung zu dieser FAQ und einige Bausteine dieser.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.07.2015
    Soddel, schui91, Pletat und 13 andere haben sich bedankt.
  2. delpiero223, 16.03.2012 #2
    delpiero223

    delpiero223 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    2. Nützliches

    Bei Problemen:

    Wichtig

    Wenn Ihr an Eurem Galaxy S3 etwas verändern wollt, macht zur Sicherheit vor jeder Änderung ein Backup. Eingriffe an der Firmware (z.B. Flashen von Custom-ROMs, Einspielen von Themes oder Sonstigem) immer nur mit vorherigem Backup (Nandroid/ClockWordMod Recovery) durchführen.

    Veränderungen am S3 nur durchführen, wenn Ihr die vorhandenen Anleitungen (diese gibt es unter Anderem hier) auch verstanden und alles beachtet habt.

    Da ein Galaxy S3 als Briefbeschwerer doch etwas teuer ist (Diese gibt es zum Beispiel hier wesentlich günstiger), fragt lieber noch einmal nach, bevor etwas schiefgeht.

    Hinweise

    Galaxy S3 mit Google und Samsung (sichert ggf. Eure SMS/MMS mit Drittanbietersoftware).
    Bei einem OTA-Update bleiben die Apps und Einstellungen erhalten, es wird aber empfohlen, bei Firmwaresprüngen einen Wipe durchzuführen.
    Beim Flashen mit einer dreiteiligen ROM sind nachher alle Apps und Einstellungen weg!


    Service-Codes:

    Folgende Codes können in der Telefon-App eingegeben werden:
    *#0*# – Bildschirm testen
    *#9900# – System Dump
    *#1234# – Firmware-Version abfragen
    *#06# – IMEI-Nummer abrufen
    *#2263# – Netzwerk-Modus auswählen


    Sicherung mit Kies
    Vergesst Kies am besten gleich, da es nur zu Problemen führen wird. Traut ihr euch dies doch, so gibt es innerhalb des Programms nicht viel zu beachten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
    husemr, benno69, german und 16 andere haben sich bedankt.
  3. delpiero223, 21.05.2012 #3
    delpiero223

    delpiero223 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    3. Häufige Fragen zum S3 und deren Antworten

    Kann ich den Speicher des Galaxy S3 erweitern?
    Ja, das Galaxy S3 fasst offiziell MicroSD-Karten mit Speichergrößen von bis zu 32GB. Ebenso gut scheinen jedoch auch größere 64GB-Karten zu funktionieren.

    Fasst das Galaxy S3 eine SIM- oder eine MicroSIM-Karte?
    Das Galaxy S3 kann nur die kleineren MicroSIM-Karten aufnehmen. Wer eine größere SIM-Karte besitzt, muss entweder eine Ersatz-SIM-Karte anfordern oder diese selber zurechtschneiden. Mehr zum SIM-Slot gibt es hier.

    Beim Gerät wurde kein Handbuch mitgliefert - wo kann ich mich einlesen?
    Das offizielle Handbuch zum Galaxy S3 lässt sich hier herunterladen.

    Ich habe gehört, dass sich das Galaxy S3 kabellos aufladen lässt - funktioniert das wirklich?
    Ja, das Ganze scheint wirklich zu funktionieren. Wir Kunden müssen jedoch wohl noch bis zum Herbst warten, denn dann soll das Induktions-Ladegerät endlich verfügbar sein. Weiteres dazu gibt es hier.

    Wie funktioniert die "Smart Stay"-Funktion?
    Diese Funktion schaltet das Display nur dann ab, wenn das S3 nicht mehr angeschaut wird. Dafür löst die Frontkamera immer dann ein Foto aus, wenn die Display-Timeout-Zeit zu Neige geht. Wird dann ein Gesicht erkannt, leuchet das Display weiterhin, ansonsten schaltet es ab.

    Kann ich den Bildschirminhalt des Galaxy S3 auf meinen Fernseher übertragen?
    Ja, dies ist entweder über ein MHL-Kabe oder über ein HDMI-Kabel möglich. Es soll mit dem Allshare-Cast-Dongle später aber auch noch eine kabellose Lösung folgen.

    Ich habe etwas von 1GB Arbeitsspeicher gelesen, bekomme jedoch weniger angezeigt
    Das ist völlig in Ordnung - das System zieht sich gleich einige MB ab, welche in der Auflistung nicht berücksichtigt werden

    Wieso besitzt mein S3 weniger als 16/32/64GB Speicherplatz?
    Da mit anderen Umrechnungswerten gerechnet wird, sowie auch das System Speicherplatz beansprucht, ist dies völlig normal

    Wieso ist der Browser so dunkel?
    Dies hängt damit zusammen, dass der Browser eine eigene Helligkeitsregelung besitzt. Die Helligkeit für den Browser lässt sich wie folgt umstellen: Drücke im Browser auf den Menü-Button, wähle dort "Helligkeit und Farben" und wähle die gewünschte Helligkeit.

    Braucht man für S-Voice eine Internet Verbindung?
    Ja, (leider) wird für die Nutzung der App eine Internet Verbindung vorausgesetzt.

    Was heißt Direct Call?
    Wenn du eine SMS oder MMS am schreiben bist und dich dann entscheidest, doch lieber anzurufen, brauchst du das Handy mit der geöffnete aber noch nicht gesendeten Nachricht nur ans Ohr zu halten und der Kontakt wird sofort angerufen, ohne dass man in die Kontakte gehen oder die Telefonapp öffnen muss.

    Ok, Smart Stay kenn ich nun. Was aber ist Smart Alert?
    Smart Alert informiert dich über Nachrichten oder Anrufe in Abwesenheit. Dabei erkennt das Handy, wenn du es in die Hand nimmst über seinen Bewegungssensor, dass du wieder da bist und erinnert dich durch Vibrieren daran, dass jemand dich angeschrieben/angerufen hat, als du nicht da warst.

    Was bedeutet S Beam?
    Mit dieser Funktion kannst du Inhalte wie Bilder, Videos, Musik, Dokumente oder Kontakte drahtlos mit einem anderen kompatiblen Gerät austauschen. Kompatibel sind nur Geräte, die sowohl über NFC (Near Field Communication) und Direct Wifi verfügen. Per NFC wird zwischen den Geräten die Verbindung ausgehandelt, die Übertragung der Daten erfolgt dann per Wifi. Hierzu müssen nur die Daten, die ausgetauscht werden sollen, ausgewählt und die Geräte mit der jeweiligen Rückseite aufeinander gelegt werden. Rückseite deshalb, weil die NFC-Antenne im Akku integriert ist.

    Was kann Pop up Play?
    Stell dir folgendes Beispielszenario vor: Du schaust dir ein Video auf deinem S3 an. Plötzlich bekommst du eine Nachricht. Du willst die Nachricht sehen und evtl. auch gleich darauf antworten. Dazu müsstest du normal das Videoschauen unterbrechen. Beim S3 nicht, denn dafür gibt es Pop up Play. Du kannst das Video etwas verkleinert darstellen lassen und anschließend zu deiner Nachricht oder was auch immer wechseln. Das Video bleibt dabei verkleinert im Vordergrund und kann frei auf dem gesamtem Display verschoben werden, ohne dass das Videoschauen unterbrochen werden muss.

    Hat das S3 ein LED-Benachrichtigungslicht?
    Ja, hat es, links oben neben dem Hörer. Das Licht kann verschiedene Farben nach dem RGB-Standard anzeigen. In den Einstellungen findet man einige wenige Einstellungen bei welchen Ereignissen das Benachrichtigungslicht aktiviert wird. Über entsprechende Apps aus dem Play Store kann man diese Einstellungen noch verfeinern und erweitern.

    Ich habe Fragen zum Akku
    Für Diskussionen und Fragen rund um den Akku des Galaxy S3 haben wir diesen Thread in's Leben gerufen. Im zweiten Post findet sich zudem eine nette Übersicht zum Thema.

    Wie kann ich die App-Shortcuts auf dem Lockscreen verändern?
    Öffne hierzu die Systemeinstellungen und wähle dort unter Sicherheit -> Optionen den Punkt "Schnellzugriff" aus. Weiteres dazu gibt es hier. Eine ausführliche Anleitung habe ich hier erstellt.

    Mein Homebutton reagiert träge und zeigt mir erst nach einer Verzögerung den Lockscreen / Homescreen an. Woran liegt das?
    Du hast wahrscheinlich S-Voice benutzt. S-Voice gibt dir die Möglichkeit durch doppeltes Drücken auf den Homebutton die App aufzurufen. Wenn du jedoch durch einmaliges Drücken des Homebuttons einfach nur auf den Homescreen / Lockscreen gelangen willst, wartet das System darauf, ob noch ein 2. Druck kommt. Kommt dieser in einer bestimmten Zeit nicht, wird der Homescreen aufgerufen. Diese Wartezeit kannst du in S-Voice deaktivieren, indem du in die Einstellungen gehst und den Haken bei "S Voice öffnen" weg machst.

    Was bedeutet dieses komische Minus (i) -Symbol in der Benachrichtigungsleiste?
    Dieses Symbol erscheint, wenn die Benachrichtigungen deaktiviert wurden. Diese lassen sich über das entsprechende Toggle in der ausgefahrenen Benachrichtigungsleiste wieder einblenden. Weiteres dazu in diesem Thread.

    Wer noch weitere Fragen zum Einbringen hat, antwortet bitte in diesem Thread.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2012
    husemr, german, neuromancer und 32 andere haben sich bedankt.
  4. torxx, 01.06.2012 #4
    torxx

    torxx Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,542
    Registriert seit:
    10.12.2011
    4. Begriffserklärung/Glossar (A-Z)

    • ADB - "Android Debugging Bridge", kurz ADB, ist Bestandteil des Android SDK und ermöglicht den Zugriff von einem Computer/Laptop aus auf das Androidhandy, um verschiedene Operationen ausführen zu können. [GUIDE] ADB Workshop and Guide for everyone - xda-developers
    • Android SDK - Entwicklertool für Android
    • den Downloadlink des Android SDK findet Ihr hier:Android SDK | Android Developers Dort gibt es auch eine ausführliche Anleitung (in Englisch), allerdings ist die Installation nicht notwendig, wenn man nur die Tools wie "ADB" nutzen möchte.
    • AOSP - Android Open Source Project. Anwendungen, die zum originalen Android gehören, nennt man AOSP-Apps.
    • apk - Das Android Programmformat - Android Package
    • App - Abkürzung für "Application" oder auf Deutsch Programm/Anwendung.
    • Diese können bequem über den Play Store oder auch über Filemanager wie z.B. " ES File Explorer", "Astro File Manager" oder "Root Explorer" installiert werden.
    • Dazu muss allerdings unter Einstellungen -> Anwendungen "Unbekannte Quellen" aktiviert sein. App´s installieren sich bei Android aus *.apk heraus.
    • Backup - Sicherungskopie / Datensicherung
    • Baseband -die Firmware der Hardware, ein neueres Radio trägt oft zur Verbesserung des Empfangs und der Akkulaufzeit bei
    • Bootloader – Sozusagen das BIOS des Handys, darüber kann das Handy u.a. auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, siehe wipe
      Handy aus.
      Mit leiser-Taste und Power-Taste starten, dann kommst du auf einen Bildschrim mit farbiger Schrift und weißem Hintergrund, der bootloader.
      Vorher evtl. unter Einstellungen>Power den Haken bei Schnellstart rausmachen.
    • Branding bedeutet, dass die entsprechende Firmware spezielle Anpassungen durch den jeweiligen Provider (A1, E-Plus, O², T-Mobile, Vodafone, etc.) erhalten hat.
      Das muß aber nicht bedeuten, dass das Handy ein Logo, spezielle Themes, SIM- oder Netlock hat, das Branding kann auch einfach nur daraus bestehen, dass providerspezifische Einstellungen (Internetzugang, GPRS, MMS, Lesezeichen im Browser) oder spezielle, kostenlose Apps (z.B. "Mein A1", "Vodafone 360") vorhanden sind.
      Somit gibt es wohl folgende Unterschiede:
      • "Echtes Branding" = sofort erkennbar, z.B. Vodafone
      • "Operator Variante" = wie z.B. bei O²
      • "Openmarket Version" = ungebrandet wie z.B. bei Amazon gekauft
    • Brick- Siehe unter "Gebrickt"
    • Busybox - Hier nachzulesen: http://www.android-hilfe.de/htc-desire/42931-android-grundlegende-dinge.html
    • ClockwordMod Recovery, wird benötigt um alternative Firmware, Custom ROMs, zu flashen
    • CM9 – Ein AOSP-ROM, das beliebteste und am weitesten verbreitete Custom-ROM
    • Custom ROM - Ein modifizierte Version eines Android Betriebssystems, die meisten werdet ihr bei den xda-developers finden
    • CWM - Steht für ClockworkMod (Siehe ClockwordMod weiter oben), wird oft auch generell für Recovery verwendet.
    • CyanogenMod – Beliebtestes und am weitesten verbreitetes Custom ROM für Android-Geräte, siehe CM9
    • Deodex(ing) - Hier nachzulesen: http://www.android-hilfe.de/htc-desire/42931-android-grundlegende-dinge.html
    • Downloadmodus - Vor dem Flashen von Firmware's müsst ihr euch in den Download Modus begeben.
      Dazu haltet ihr POWER + VOL DOWN + HOME gleichzeitig gedrückt.
      Dann bestätigt ihr mit VOL UP, dass ihr euch bewusst seid, was ihr macht.
    • factory reset - Löschen aller Daten auf dem SGS3, nur das was am Anfang drauf war ist danach noch da.
      Möglich über Einstellungen>Speicher>Auf Werkszustand zurücksetzen
      Alternativ im bootloader, dort factory reset auswählen
    • Fastboot - siehe Schnellstart, fastboot bezeichnet auch einen Betriebsart des bootloaders in dem über die Kommandozeile .img geflasht werden können.
    • FC/FCs (Forced Close) – Schließen Erzwingen steht im Deutschen dran, bezieht sich auf Fehlermeldungen, die aussagen, dass ein Programm nicht mehr reagiert und daher geschlossen werden muss.
    • Festplattenmodus - USB-Modus über den auf das Gerät wie auf eine externe Festplatte zugegriffen werden kann, muss beim Anschließen via USB ausgewählt werden.
    • Firmware – oft als Begriff für das Betriebssystem verwendet, zu vergleichen mit Windows, Linux, etc.
    • Flashen - Betriebssystem "neu aufsetzen“ oder eine andere Firmware aufsetzen.
    • FOTA – siehe OTA
    • Gebrickt - Darunter versteht man ein defektes Gerät (meist durch Eigenverschulden), das passiert meist nach einem unsauberen Flashen
    • Gingerbread 2.3 - Android Betriebssystem Version
    • Google Konto – Darüber können Kontakte und Kalender synchronisiert und gesichert werden, wird zum Herunterladen von Apps im Play Store benötigt
    • Handbuch - Bebilderte Anleitung, mitgeliefert auf CD oder als Download
    • Homescreen – Die Bildschirme die nach dem Entsperren des Geräts zu sehen sind.
    • Ice Cream Sandwich - ICS, aktuelle Android Betriebssystem Version, das SGS3 wird damit ausgeliefert
    • IMEI - International Mobile Station Equipment Identity. Ist sozusagen die Seriennummer deines Handys.
    • Kernel- Ein Kernel (auf deutsch Betriebssystemkern) ist der "Grundbaustein" eines Betriebssystems. Er regelt die ganze Prozess- und Datenverwaltung. In einem Betriebssystem bildet er die unterste Schicht (Layer) der Software. Das heisst, er ist der Hardware am nächsten und hat somit direkten Zugriff auf sie.
    • Kies - Das offizielle Sync Programm von Samsung, auch die Updates können darüber gezogen werden
    • Launcher – App das sozusagen als Oberfläche zu verstehen ist, umfasst die Homescreens und den App Drawer
    • Lockscreen – Ist nach Anschalten des Geräts zu sehen
    • Manual - siehe Handbuch
    • Modem -die Firmware der Hardware, ein neueres Radio trägt oft zur Verbesserung des Empfangs und der Akkulaufzeit bei
    • Nandroid - Ein Image/Abbild des gesamten Handys (Backup), kann über die Recovery erstellt werden. Es ist jedem empfohlen, solch eins immer parat zu haben.
    • Odin– Odin nennt sich das Flashtool für die Samsung Android Geräte. Dies wird auch in Servicewerkstätten benutzt. Man kann damit auf sehr einfache Weise eine neue Firmware (das ganze Androidsystem) aufspielen.
    • OTA – ab und zu auch FOTA, Abkürzung für "Over the air"
    • Bezeichnet einen Upgrade-Modus, bei dem das Handy die für das Update nötigen Dateien selbst über eine Datenverbindung herunterlädt und unabhängig von einem Rechner installiert.
    • (Google) Play Store – früher Android Market, Google’s „App Store“ für Android, Play Store
    • Radio – die Firmware der Hardware, ein neueres Radio trägt oft zur Verbesserung des Empfangs und der Akkulaufzeit bei. Auch unter Baseband/Modem bekannt.
    • Reboot - Neustart des Handys. Komplett Aus- und wieder Einschalten.
    • Recovery - Damit ist der Recovery Modus gemeint, hier können u.a. Komplett-Backups, nandroids, eines Systems erstellt werden und Custom ROMs eingespielt werden
    • ROM – siehe Firmware
    • Root - Bei Unix Betriebssystemen bekannt als SU (Superuser), damit hat man sämtliche Rechte, vergleichbar mit Administratorrechten unter Windows
    • Schnellstart - Das SGS3 bietet die Funktion Schnellstart (ungefähr zu vergleichen wie am Windows-PC der Energiesparmodus). Aktivieren/Deaktivieren kann man diesen über Einstellungen > Power "Schnellstart"
    • Simlock- Netzsperre, verhindert das Verwenden von SIM-Karten eines anderen Betreibers. Wie man sie entfernt siehe (kommt vermutlich bald)
    • Stock ROM - Bezeichnung für die Orginal-Firmware von Samsung
    • Su - Superuser, siehe root
    • Super wipe – Formatieren aller Partitionen auf dem Handy, nur wichtig zum flashen
    • Tethering -(engl. Anbinden) bezeichnet die Verbindung eines Smartphones mit einem PC oder PDA, um diesem eine Internetverbindung über GSM/UMTS zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems. Diese Funktion wird bei Windows Mobile auch als Internetfreigabe bezeichnet.
    • Theme - Ein "Thema" zur (Um-)Gestaltung der Oberfläche
    • Titanium Backup – TB, erfordert root, Programm zur Sicherung von Apps mit Einstellungen.
    • Touchwiz – Anpassung der Oberfläche von Android durch Samsung, umfastt u.a. den Launcher, sowie die Apps Mail, Kalender, Kamera…
    • USB-Debugging - USB-Modus durch den auf das Gerät via adb zugegriffen werden kann. Aktiviert werden kann er unter Einstellungen > Entwicklung > Haken rein bei USB-Debugging.
    • USB JIG -Ein USB Jig ist ein USB Stecker mit einem speziellen Widerstand. Diesen kann man in der Galaxy Reihe dazu nutzen um bei einer fehlerhaften Installation (Softbrick), oder dem fehlen der 3 Tastenkombination für den Downloadmodus, wieder in diesen Modus zu kommen, damit man mit Odin eine neue Firmware aufspielen kann.
    • Vanilla Android - Bezeichnung für ein Custom ROM oder auch Stock ROM, ohne Anpassungen durch den Hersteller, beim SGS3 nur über Custom ROMs möglich, einen Vorgeschmack bekommt man durch einen anderen Launcher
    • Widget - Programme die eine Erweiterung für den Homescreen mit sich bringen
    • Ein Widget ist ein Programm, welches eine Erweiterung für den Homescreen (Desktop) mit sich bringt, dies sind meistens Fenster in denen bestimmte Informationen angezeigt werden, wodurch man für sich wichtige Daten immer im Blickfeld hat (z.B. Kalender-Widget) oder Einstellungen schnell steuern kann (z.B. Energiemanagement-Widget). Widgets können durch ein langes Drücken auf einen freien Platz des Homescreens eingerichtet werden.
    • Wipe - Hardreset von Daten, Rücksetzen von Daten, im bootloader: factory reset
     
    husemr, uiffi, Sambia und 22 andere haben sich bedankt.
  5. Kjetal, 04.06.2012 #5
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Hallo,

    die häufig gestellten Fragen zum SGS III wurden übersichtlich in ein Unterforum ausgegliedert. Zurzeit findet man dort folgende Fragen:

    FAQ - Häufige Fragen zum Samsung Galaxy S3 auf Android-Hilfe.de

    Samsung Galaxy S3 - Lockscreen-Verknüpfungen bearbeiten / löschen
    Samsung Galaxy S3 - Minus-Symbol / durchgestrichenes i in der Benachrichtigungsleiste
    Samsung Galaxy S3 - Kein Ton bei Anrufen / Netzabbrüche
    Samsung Galaxy S3 - Vollständige Sicherung ohne Root-Rechte
    Samsung Galaxy S3 - NFC - Near Field Communication
    Samsung Galaxy S3 - Kann ich meine Daten/Apps immer auf die externe SD-K. speichern?
    Samsung Galaxy S3 - Downloadmodus
    Samsung Galaxy S3 - Begriffserklärungen
    Samsung Galaxy S3 - Root / Flash Grundlagen
    Samsung Galaxy S3 - Häufige Fragen und deren Antworten
    Samsung Galaxy S3 - Detaillierte Übersicht
    Samsung Galaxy S3 - Nützliches
    Samsung Galaxy S3 - "Nicht genügend Speicherplatz verfügbar" mit SGS3 Stock Rom
    Samsung Galaxy S3 - Der Akku-Thread zum Galaxy S3: Akkulaufzeiten, Probleme und mehr
    Samsung Galaxy S3 - Samsung Galaxy S3 ladeproblem
    Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS
    Samsung Galaxy S3 - [Sammelthread] S3 startet gar nicht mehr
    Samsung Galaxy S3 -[INFO] Fast Dormancy - Umschaltzeit zw. H+, H, E und G



    Alles zum Thema ---> Root, Flashen, Kernel, Custom ROMs gehört hier hin
    :
    Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3 auf Android-Hilfe.de


    Kernel Forum --- > Kernel für Samsung Galaxy S3

    Custom RoM Forum --- > Custom-ROMs für Samsung Galaxy S3



    Vorschläge für neue Threads / Themen im FAQ könnt ihr hier erstellen
    :
    Vorschläge für Threads im "FAQ - Häufig gestellte Fragen"
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.07.2015
    Lupo1, Wüstenspringmaus1971, Aliyha und 8 andere haben sich bedankt.
  6. -FlashFreak-, 20.02.2013 #6
    -FlashFreak-

    -FlashFreak- Gast

    Hallo @all,

    bitte schaut euch die unten verlinkten Threads an. Meistens können dadurch eure Probleme/Fragen schon vorab geklärt werden, sodass kein neuer Thread dazu eröffnet werden muss. Wenn eure Probleme/Fragen nicht geklärt worden sind, nutzt bitte die Suchfunktion, bevor ihr ein neues Thema dazu eröffnet. (How to: Wie benutze ich die Suchfunktion)

    Allgemein: [Diskussion] Display defekt/gesprungen/Austausch [Samsung Galaxy S3]
    Allgemein: Unerwünschte / Unerwartete Werbung an allen möglichen Stellen
    Allgemein: http://www.android-hilfe.de/android...sen-handy-entsperren-passwort-geht-nicht.html
    Allgemein: Android APN-Einstellungen: T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, usw.
    Allgemein: http://www.android-hilfe.de/faq-hae...samsung-galaxy-s3-tun-bei-einem-bootloop.html
    Allgemein: Samsung Galaxy S3 - Hab ich ein Branding ?!
    Allgemein: Kein Ton bei Anrufen / Netzabbrüche
    Allgemein: Samsung Galaxy S3 - Vollständige Sicherung ohne Root-Rechte
    Allgemein: Warum bekomme ich ein OTA Update später? Warum bricht das Update mitten drin ab?
    Allgemein: Der Akku-Thread zum Samsung Galaxy S3: Akkulaufzeiten, -Probleme und mehr
    Allgemein: [Diskussion] S Planner / Fehler und Probleme
    Allgemein: S3 geht manchmal einfach so aus
    Allgemein: Samsung Galaxy S3 - Sudden Death
    Allgemein: CSC (~Carrier Sales Code) und (Gesamt)Software Code (aka ROM Build Code)
    Allgemein: Samsung Galaxy S3 - Allgemeine Diskussion | Seite 2
    Allgemein: http://www.android-hilfe.de/samsung...se-wasserschaden-thread-wie-gehts-weiter.html
    Allgemein: Risse im "Metallrand"
    Allgemein: [Diskussion] WLAN-Probleme und -Lösungen [Galaxy S3]
    Allgemein: S-Voice - Probleme, Fragen und Antworten
    Root: [Anleitung] Mit Odin das Galaxy SIII rooten
    Root: Diskussionen zur Root-Anleitung für das Galaxy S3 via Odin | Seite 7
    Root: http://www.android-hilfe.de/anleitu...leitung-mit-odin-das-galaxy-siii-flashen.html
    Root: [WICHTIG] Vor dem Flashen die EFS sichern!! [WICHTIG]
    Root: Diskussionen zur Flash-Anleitung für das Galaxy S3 via Odin
    Root: WARNUNG: Flash-Inhalte für S3 (i9300) und S3 LTE (i9305) sind inkompatibel!
    Root: Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS
    Root:
    [framaroot/App] One-Click-Lösung zur Aktivierung des Root-Accounts ohne zu flashen
    Kernel: [Tweaks]Kernel-Parameter-Einstellungen (Governor, OC, UV)
    Kernel: [FAQ] Governors & Schedulers

    Reparatur: w-support: Erfahrungen / Kosten / Probleme usw.
    Reparatur: datrepair: Erfahrungen / Kosten / Probleme usw.

    Reparatur: arvato: Erfahrungen / Kosten / Probleme usw.
    Reparatur: Mobishare: Erfahrungen / Kosten / Probleme usw.




    Zusatzthemen:
    SGS III FAQ - Häufig gestellte Fragen
    Samsung Galaxy S3 - Road to Android 4.4 KitKat
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.08.2015
    Entspannter, Isec, kurzweil und 21 andere haben sich bedankt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. welche sim karte muss in galaxy s3 gt 19300