1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie bekomme ich die Apps ins Tablet

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von ArnePietsch, 03.02.2012.

  1. ArnePietsch, 03.02.2012 #1
    ArnePietsch

    ArnePietsch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Hallo,

    ich bekomme morgen ein Archos 80 G9 und wollte wissen, wie die ich die Apps, welche ich schon bezahlt bzw. auf mein GS+ geladen habe, auf das Tablet bekomme?
    Oder muss ich die alle noch ein mal bezahlen und laden?

    viele Grüße
    Arne
     
  2. Fletch, 03.02.2012 #2
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    Die sind mit deinem Google Konto verknüpft. Einfach mit deinem Google Konto anmelden und du kannst sie installieren und musst sie nicht nochmal kaufen.
     
  3. anhaza, 03.02.2012 #3
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Das geht aber nur, wenn das Tablett auch eine 3G-Stick hat.
    Mit einem nur WiFi Tablett geht das nicht, wie ich selber feststellen durfte.

    Atschuess

    Andreas
     
  4. Fletch, 03.02.2012 #4
    Fletch

    Fletch Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    27.04.2009
    Phone:
    Oneplus Two
    Tablet:
    HP Touchpad
    weil du zuhause kein Wifi hast?
     
  5. valinet, 03.02.2012 #5
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,228
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Samsung A5 2016
    Also andersherum funktioniert es, Apps die ich mit dem Tablett gekauft habe konnte ich problemlos auch aufs Smartphone laden.
     
  6. anhaza, 03.02.2012 #6
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    WiFi habe ich, nicht nur zu Hause sondern auch zwei auf der Arbeit.
    Das Archos hat auch die Mails vom Google Konto geholt, war also damit verknüpft, wurde aber in der Liste der Geräte im Market nicht angezeigt.
    Bereits gekaufte Apps konnte ich also nicht kostenlos nochmals laden um auf dem Telefon und dem Tablett die gleichen Apps zu haben.

    Was ich auf mit Tablett kaufte, wurde mir dagegen auch für das Telefon angeboten.

    Erst als ich den 3G Stick in das Tablett einschob erschien es auch in der Liste im Market.

    Atschuess

    Andreas
     
  7. ArnePietsch, 04.02.2012 #7
    ArnePietsch

    ArnePietsch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Vielen Dank für die Antworten. Den Sick habe ich neu bestellt, der kommt Dienstag. Spätestens dann kann ich also auf mein Apps zugreifen. Das ist gut.

    Ich verstehe zwar nicht warum das mit WiFi nicht gehen soll, aber ssei es drum.

    viele Grüße
     
  8. matula, 04.02.2012 #8
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Das kann ich nicht nachvollziehen. Bei mir funktioniert es wunderbar. Sowohl mit dem Archos (bevor der Stick kam) als auch schon immer mit dem Toshiba Folio (das nur WLAN hat)

    mobil versendet, daher evtl. kurz gefasst
     
  9. pepito76, 04.02.2012 #9
    pepito76

    pepito76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Hallo ,
    Ich benutze dem Archos G9 80 nur mit Wlan , und im Market werden Fast alle Apps angezeigt die ich mit mein Smartphone gekauft habe .
    Die wenige Apps die nicht angezeigt werden , sind Apps die keine Tablets oder Honeycomb unterstützen .Also glaub Ich nicht das man umbedingt den 3G Stick braucht .
    Bei mir hat es wenistens auch ohne 3G Stick Funktioniert .
     
  10. anhaza, 04.02.2012 #10
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
  11. Easyy-S, 04.02.2012 #11
    Easyy-S

    Easyy-S Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Genau wie pepito sagt, verhält es sich auch bei mir. Bin auch nur per WLAN online und kann mit den Accountdaten meines Googlesmartphoneaccounts die gekauften apps auch auf dem tablet installieren. Apps die zu dem Gerät nicht kokpatibel sind werden nicht angezeigt, was ein normales Verhalten des Markets ist.
     
  12. ArnePietsch, 04.02.2012 #12
    ArnePietsch

    ArnePietsch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Das Tablet ist da und ohne Probleme in Betrieb genommen worden. An dieser Stelle möcht' ich nur mal eine Info abgeben. Mein Apps konnten bisher ohne Probleme installiert werden. Sowohl die kostenlosen, als auch die schon gekauften. Mein 3G funktioniert noch nicht, weil Stick und SIM-Karte noch fehlen. Ich habe alles per WiFi installiert.
    Die App WhatsApp wurde bei Market noch nicht angeboten und deshalb auch auf dem Tablet nicht installiert. Aber mir erscheint das logisch, den WhatsApp braucht ja eine Rufnummer und somit eine SIM-Karte. Ich hoffe wenn 3G läuft, kann ich auch WhatsApp installieren.

    viele Grüße
     
  13. anhaza, 05.02.2012 #13
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Interessant, das es jetzt geht.
    Wie ich aus eigener Erfahrung und aus dem von mir genannten Thread hier bei AH weiss ging es letztes Jahr noch nicht.
    Die (nicht sehr interessante) Frage dabei ist nur: Liegt es an der FW des Archos oder am Market.

    Atschuess

    Andreas
     
  14. matula, 05.02.2012 #14
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Ich kann nur sagen, dass es Ende 2010 schon bei meinem Toshiba Folio Tab funktioniert hat.
     
  15. anhaza, 05.02.2012 #15
    anhaza

    anhaza Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Was die Vermutung nahe legt, dass es an der FW des Archos gelegen hat.

    Atschuess

    Andreas
     
  16. escrivel, 11.06.2012 #16
    escrivel

    escrivel Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Sorry für das rauskramen des Threads.

    Aus aktuellem Anlass:

    App gekauft mit dem Archos g9 -> auf dem Galaxy Nexus nicht kostenlos installierbar.

    Was tun?
     
  17. BeatMaster, 11.06.2012 #17
    BeatMaster

    BeatMaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Selber Account im Markt verknüpft.

    Ist es auch das gleiche, nicht das der Hersteller für die Tablets ne andere Version als für die Telefone hat.
     
  18. Erich, 11.06.2012 #18
    Erich

    Erich Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo Zusammen,

    ich habe da noch nie Probleme gehabt. Habe alle Apps, die ich auf meinem HTC installiert habe auch auf meinem Tablet installiert...., auch die gekauften Apps. Und das alles über WLan. Umgekehrt geht es genau so.

    Die Anwendungen, die mir im Markt nicht angezeigt werden (weil sie angeblich nicht kompatibel sind), kann ich folgendermaßen installieren: Auf dem HTC Backup der Apps erstellen, Micro-SD Karte ins Tablet, Restore auf dem Tablet und die Software läuft. Getestet mit: Hotspot Login von Telekom und Amazon-App. Ist zwar etwas umständlich. Aber wie sagt man so schön: "Der Erfolg heiligt die Mittel".

    Gruß von Erich
     
  19. dede, 11.06.2012 #19
    dede

    dede Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Phone:
    Huawei P8
    Tablet:
    Google Nexus 7
    Guter Tipp. Mit welchem Programm hast du denn die Backups gemacht?
     
  20. AngelOfDarkness, 11.06.2012 #20
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Android Assistent kann das unter anderem.

    LG AOD
     

Diese Seite empfehlen