1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie bringe ich das A500 ohne Wlan ans Netz?

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von Roland067, 06.08.2011.

  1. Roland067, 06.08.2011 #1
    Roland067

    Roland067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Hallo,


    ich habe das Acer Iconia A500 heute bekommen, und hab jetzt ein größeres Problem.

    Irgend wie hab ich mir eingebildet zu lesen das ich das Tab via PC mit dem Internet verbinden kann, das ist leider nicht so.
    Ich bin über ein Modem mit dem Internet verbunden und habe kein Wlan!
    Gibt es eine Möglichkeit die vorhandene Hardware zu ergänzen damit ich das Tab ans netz bringe?

    Es geht mir nur darum das Tab auf den aktuellen Stand zu bringen, Surfen will ich damit nicht, Ich habe es mir als erweiterten Medienplayer gekauft.


    Danke
     
  2. Chriscool84, 06.08.2011 #2
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Du könntest Dir die aktuelle Firmware runterladen und dann manuell flashen.

    Dafür wird kein Wlan gebraucht.

    Die Anleitung dazu findest Du hier:
    http://www.android-hilfe.de/1774393-post830.html

    Geht allerdings nur mit Sd Karte!

    Mfg
    Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
    Roland067 bedankt sich.
  3. Roland067, 06.08.2011 #3
    Roland067

    Roland067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Danke aber da Steht: [Acer 3.1 Update] Manuell auf Acer 3.1 GEN1 Updaten

    !! Achtung, alle Änderungen geschehen auf eigene Gefahr, Wenn man keine Ahnung hat, was man hier macht, lässt man besser die Finger davon !!

    und genau so siehts bei mir aus!

    Gruß
    Roland

    Dein Link kam Später, werdes nächte Woch mit
    Sd Karte ausprobieren, hab noch keine.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
  4. cha-cha, 06.08.2011 #4
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Und wenn du Apps aktualisieren möchtest oder neue runterladen, empfehle ich einen Besuch bei Mc Donalds, da gibt es 1 Stunde kostenloses Wlan pro Tag :smile:
     
    Roland067 bedankt sich.
  5. sunmax, 07.08.2011 #5
    sunmax

    sunmax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo,
    zunächst ist es verwunderlich, so ein Gerät sich zu kaufen, um es als Riesen-Media-Player zu verwenden. Aber es ist ja auch nicht verboten, einen Porsche zu kaufen um nur im 2. Gang zu fahren.
    Ansonsten hast Du vielleicht ein Android-Smartphone mit mindestens Android 2.2? Dieses Gerät kannst Du als Hotspot verwenden und Deinem A 500 W-LAN liefern (vielleicht hat ja einer Deiner Freunde so ein Gerät, da kannst Dich auch virtuell andocken).
    Gruß sunmax
     
  6. ThA500, 07.08.2011 #6
    ThA500

    ThA500 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Was hast du für ein System?

    Beim neuen Ubuntu kann man "tethering" über das WLAN deines Computers betreiben, genau so bei Windows 7.

    Bei Ubuntu einfach auf das WLAN Teil Oben on der Leiste rechtsklicken, und WLAN Netzwerk erstellen!

    Bei Windows 7: (Es geht NUR für Win7)
    Connectify for Windows - Turn your Laptop or Smartphone into a Secure Wi-Fi Hotspot
    :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:



    @cha-cha Du kannst aber auch einfach Die MAC Adresse ändern, und dann geht´s Weiter ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2011
  7. jeff84, 07.08.2011 #7
    jeff84

    jeff84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Dafür braucht man aber auch erstmal ne WLAN-Karte im Rechner...
     
  8. ThA500, 07.08.2011 #8
    ThA500

    ThA500 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Oder nen stick für so 10euronen
     
  9. jeff84, 07.08.2011 #9
    jeff84

    jeff84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Funktioniert das inzwischen auch mit allen Treibern so problemlos? Hab mich schon ne Zeit nicht mehr damit beschäftigt. Früher brauchte man dafür den Master-Mode. Und das konnten nur wenige Treiber...
     
  10. Roland067, 07.08.2011 #10
    Roland067

    Roland067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Hallo,

    @cha-cha::rolleyes2: Danke guter Tipp, werde es bei Gelegenheit ausprobieren.

    @sunmax: :huh: Wie schon in #3 angedeutet habe ich keine Erfahrung mit diesen / solchen Geräten und oder Android. Deshalb werde ich in nächster Zeit erfahren wie ich damit umgehen kann.

    Meine Kaufentscheidung beruht darauf was mir nützlich erscheint, alle weiteren Optionen werde ich für mich testen, und wen’s mir gefällt nutzen.
    Der vergleich mit dem Porsche ist eher destruktiv, ich schlage meine Tastatur auch nicht gegen die Wand um einen Text einzugeben.
    Noch was zum Thema Porsche:
    Ironie/an „Leiden Sie unter Statussymbolen? NEIN, Mein Ferrari (PC) mit vergoldeter Differenzialsperre (DSL 1000)“ Ironie/aus

    @ThA500: :mad2: Es gehört ja schon zum guten Ton, Windowsnutzer mit Linux zu traktieren.
    Aber selbst Ubuntu hat keine Zauber Codes die Hardware erschaffen.
    Außerdem habe ich weder das Geld noch den Platz für jedes Gerät eine eigene Hardware und Software Umgebung zu schaffen!

    @jeff84: Danke, ob das ankommt?

    Gruß
    Roland
     
  11. cinux, 07.08.2011 #11
    cinux

    cinux Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2010
    @roland
    also ich finde deine reaktionen etwas übertrieben.
    dir wurde von ThA500 die frage gestellt, was du für ein system hast - und für zwei der verbreitetsten systeme (ich denke es gibt keinen der bestreiten wird, das ubuntu in den top 5 der betriebssysteme der user hier ist), vorschläge gemacht.
    ausserdem werden seid einigen jahren mehr notebooks als pc's verkauft - und notebooks haben in aller regel auch wlan eingebaut.
    Also kann man davon ausgehen, das du wlan hast.
    und wenn nicht, dann hätte ein "danke für den tipp, aber ich habe keine wlankarte" auch ausgereicht.

    ansonsten gibt es wie schon gesagt mcdonalds oder cafe's mit offenen wlan netzen. oder freunde, bekannte, verwandte...? ;-)

    @jeff84
    anfangs waren, soweit ich weiß, nur einige intel-chips unterstützt. mittlerweile läuft es auch mit anderen. ich habe selbst mit einem nicht-intel-chipsatz das ganze zum laufen gebracht (ich meine es war ein atheros).
    hier ist eine liste der unterstützen geräte...
     
  12. jeff84, 07.08.2011 #12
    jeff84

    jeff84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Naja, zumindest mit meinem Laptop hätte ich da keine Chance. Ist noch ein guter alter Intel 2200BG...
    Aber wenn das zumindest schonmal mit mehr geht ist gut. Unter Linux waren früher immer die atheros mit madwifi Treibern die besten...
     
  13. Roland067, 07.08.2011 #13
    Roland067

    Roland067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Hallo cinux,


    ich bedanke mich für hilfreiche Beiträge umgehend.


    OK mein PC ist fast 3 Jahre, und nicht von der Stange (ohne Wertung).


    Ja mein Ton war dir und THA500 gegenüber ironisch, aus guten Grund, kein Wlan vorhanden heißt es gibt keins, PC heißt nicht Notebook, und ein Tab hat nichts mit Autos gemein.
    Eine Wlankarte im PC oder Notebook bringt nur was wenn damit eine Verbindung zu Router weitergeleitet wird, über Lankabel klaps nicht.
    Wenn es so einfach wäre hätte es mit dem Wlan USB Stick schon geklappt.
    Handy, Smartphone sind möglich dafür brauche ich zusätzlich eine Sim mit Datentarif.
    Der Hinweis „Oder nen stick für so 10euronen“ ist sehr Aussage kräftig, obwohl die meisten USB Stricks nicht kompatibel sind, und auch wieder eine Simkarte gebraucht wird.

    Meine Ausgangsfrage war: Gibt es eine Möglichkeit die vorhandene Hardware zu ergänzen damit ich das Tab ans netz bringe?
    Ich bin für alle Tipps Dankbar mit denen ich was anfangen kann, ich Lerne sozusagen noch.

    Ein Tipp aus einen anderen Forum ist Bluetooth, ich hab mir einen USB Stick für Bluetooth bestellt, leider gibt es keine Erfahrung damit.

    Gruß
    Roland
     
  14. franzm19, 07.08.2011 #14
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    1. Wlan Router zwischen Modem und PC
    2. Modem gegen Wlan Router mit Modem austauschen.
     
  15. cha-cha, 07.08.2011 #15
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010

Diese Seite empfehlen