1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie E-Mail abrufen, wenn kein POP3 über Flatrate?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Forum" wurde erstellt von amigafox, 16.12.2010.

  1. amigafox, 16.12.2010 #1
    amigafox

    amigafox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Hallo zusammen,

    bin seit ein paar Tagen Besitzer einer X10i von SE und sehr zufrieden damit. Habe auch gemerkt, dass sehr viele Kritikpunkte, die ich vorher in den Foren gelesen habe oft haltlos oder übertrieben sind. Bei mir hat das X10 auf Grund des besseren Preises den Vorzug zum Desire bekommen und ich wurde nicht enttäuscht.

    So, nun aber zu meinem Problem:
    Ich nutze das X10 mit Android 2.1 und einer Take-Away-Flat von debitel. Funzt so ganz gut, reicht mir, bin zufrieden. Allerdings sind da ja die POP3-Ports (110) nicht freigegeben. Nun möchte ich nicht unbedingt im Browser einen Webmailer nutzen - das ist mir zu friemlig! Gibts irgendwie eine App, die das anders macht oder kann man das über das Google-Konto lösen? Es geht um 2 eigene Mailadressen, die nicht bei Google, Web, Yahoo & Co. liegen. Ich rufe da normal die POP3-Server ab. Geht da was oder muss ich wirklich per Browser rein?

    Grüße Amigafox
     
  2. UKSheep, 16.12.2010 #2
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi...

    Warum machst du es nicht so... Alle Mail Konten die du auf deinem X10 empfangen willst... leitest du einfach an deine GoogleMail Adresse weiter... kannst du bei dem jeweiligen Anbieter einstellen... das er Quasi alles was im Eingang landet direkt an User_XY@googlemail.com weiterleitet...

    So kannst du dann alle Mails über dein GoogleMail Konto abrufen... bin über die GoogleMail App zwar nicht so informiert... aber glaube die Mails kommen da nicht über POP3... (wenns falsch ist bitte verbessern ;))

    MfG

    UKSheep
     
  3. kevin111, 16.12.2010 #3
    kevin111

    kevin111 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Wo sind die POP3 ports nicht freigegeben, in deiner Flat, am X10, oder wie meinst du das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
  4. UKSheep, 16.12.2010 #4
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    @kevin

    Ich nehme an in seinem Vertrag ;)

    MfG

    UKSheep
     
  5. amigafox, 16.12.2010 #5
    amigafox

    amigafox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Kennt man doch bei den "Billig-Flats" - da ist halt nur Port 80 freigegeben und alle weiteren Dienste gehen nicht. Die wollen sich damit eben den Traffic vom Hals halten. :tongue:

    Weiterleitung: So einfach ist das eben nicht oder hat Google einen Collect-Service, der die Mails einsammelt (gabs mal bei 1&1)?? Wenn ich eine richtige Weiterleitung einbaue, kann ich ja nicht regulär über das Postfach arbeiten - ist beides teils geschäftlich. Der mobile Abruf soll wirklich nur als Kopie mobil dienen und wenn es geht, sollte man schon antworten können - dann natürlich auch mit der jeweiligen Adresse. Halt wie im Webmailer auch.
     
  6. UKSheep, 16.12.2010 #6
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Okay, das kann du über die Möglichkeit nicht so nutzen wie du willst. Aber wenn es Geschäftlich ist dann schaff dir doch nicht so doppelt beschnittene Flat an :D

    Also ich habe zB für 10 € 1 GB Traffic könnte aber auch nen Tarif mit 25€ im Mon wählen wo ich dann 5 GB habe... obwohl die 1 GB eig. reichen. und mir die 25€ für 5 GB zu teuer sind :D

    Gibt da ganz nette Angebote von O². Was ich noch ganz gut finde man kann jeden Monat kündigen. Hat also keinen 24 Monats Vertrag an der Backe...

    Wenn ich eine andere Lösung finde gebe ich Bescheid :)

    MfG

    UKSheep
     
  7. amigafox, 26.12.2010 #7
    amigafox

    amigafox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Naja, ich wollte eigentlich nicht meinen Vertrag wegen der E-Mail-Geschichte kündigen, sondern eine technische Lösung finden ...
     
  8. UKSheep, 26.12.2010 #8
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Naja ich denke da könnte dir nur jemand helfen der sich mit diesem Thema schon extreme beschäftigt hat... (und ob derjenige dann eine Lösung hat.... oder nur sagen kann "geht nicht" ist weiterhin offen)

    Da dein Provider ja die Ports sperrt... wird es da keine "einfache" Möglichkeit geben das zu umgehen...

    MfG

    UKSheep
     
  9. bemymonkey, 26.12.2010 #9
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Eine ordentliche Flat ist die einzige sinnvolle Lösung.

    Gmail hat einen POP3-"Holdienst" (der auch wunderbar funktioniert), und man kann auch von anderen E-Mail Adressen aus über Gmail senden, aber soweit ich weiss ist das erst ab neueren Gmail Versionen möglich - weiss nicht, ob die aufm X10 überhaupt laufen. Aber halt mal probieren... kann man alles im GMail Webinterface (das vollwertige Desktop-Webinterface, natürlich) einstellen.
     
  10. amigafox, 26.12.2010 #10
    amigafox

    amigafox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Also von 1&1 gibts ne Mail-App. Die ist super - hätte man auch eher drauf kommen können ... ein Mail-Problem wäre damit gelöst. Die andere Mailadresse geht über einen Confixx-Webmailer und ist zumindest im normalen Browser abrufbar. Momentan lässt sich also damit leben, auch wenn die Confixx-Geschichte kein Luxus ist ...
     
  11. amigafox, 27.12.2010 #11
    amigafox

    amigafox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Shiet .. Denkfehler, ich habe die App natürlich in meinem WLAN probiert. Logischerweise funktioniert dort alles. Die App greift leider auch nur per IMAP auf den Mailaccount zu. Die Suche geht also weiter. Zündende Idee, falls vorhanden, einfach hier posten ... ;-) ... Google-Mail check ich mal.
     
  12. bemymonkey, 27.12.2010 #12
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    LOL. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht ganz, wieso Du bei einem Smartphone, welches scheinbar durchaus auch geschäftlich genutzt wird, nicht einfach für 10€ im Monat ne echte Flat drauf packst? :p

    Stell Dir vor, mit IMAP Idle geht das alles direkt per Push und Du hast keine Kopfschmerzen mehr ;)
     
  13. UKSheep, 27.12.2010 #13
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    i say nothing... ;)
     
  14. bemymonkey, 27.12.2010 #14
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    1x pro Seite dürfen sich die Sachen wiederholen ;) :p :D
     
  15. amigafox, 28.12.2010 #15
    amigafox

    amigafox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ja is klar, aber bei dem bisschen Traffic, was da verursacht wird, wäre das maßlos übertrieben. Als Geschäftsmann kann man nämlich auch einen Kosten-Nutzen-Faktor bewerten und der wäre hier nicht im Ansatz gegeben. Als Add-On gut, aber noch mal zB nen 10er wegen POP3 - nee, lass mal. :winki:

    Das Problem konnte ich auch so klären: Google-Mail stellt einen POP3-Abrufservice bereit. Das geile ist, dass man wirklich das Konto (physikalisch) abruft, wie zB mit Outlook und eine Kopie auf dem Server lassen kann. Googlemail wiederum kann ich ganz bequem per App abrufen und zudem ist es möglich über das fremde POP3-Konto Mails zu senden. Das funzt wunderbar von unterwegs und man mag ja von Google halten, was man will, aber das Feature ist echt Spitze!
     
  16. bemymonkey, 28.12.2010 #16
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Äh... ja. Hast Du Dir unter "POP3-Holdienst" etwa etwas Anderes vorgestellt? :D
     
  17. amigafox, 01.01.2011 #17
    amigafox

    amigafox Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ja, durchaus - das gabs schon mal alles bei 1&1 und da hats anders funktioniert. Google hat das nicht neu erfunden ...
    Stand übrigends auch schon mal in einem meiner ersten Posts zum Thema, wo es bereits darum ging - so richtig hats nämlich keiner erklärt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2011

Diese Seite empfehlen