1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie eine statische IP eingeben?

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von Rockbass, 13.12.2011.

  1. Rockbass, 13.12.2011 #1
    Rockbass

    Rockbass Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Hallo,

    ich habe ein Cat Nova Tablet.
    Android-Version: 2.3.3
    Kernel Version: 2.6.35.7
    Build: S-210A10B28

    Ich bin ein absoluter Android-Neuling, kenne mich aber mit Netzwerken bzw Netzwerkkonfiguration ganz gut aus.

    Nun mein Problem:
    Ich habe hier ein WLAN mit statischer IP.
    Wie kann ich nun am Cat Nova eine statische IP Vergeben?
    Bzw. wie gebe ich den Gateway und DNS ein?
    Ich habe zumindest keinen Menüpunkt gefunden bei dem ich dies einstellen könnte.

    Ich hatte testweise auch mal mit einem DHCP Wlan ausprobiert.
    Das Nova Cat kann dann mit dem WLAN Router verbinden (z.b: die Konfigurations-HTML-Seite des Routers aufrufen), kommt aber nicht ins Internet (sowohl mit Domain als auch direkter IP einer Seite). Hierzu müsste dann wohl noch ein Gateway und DNS eingegeben werden.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, stehe gerade ziemlich auf dem Schlauch. :confused2:
    Es kann doch nicht sein, dass Android nur DHCP kann.

    Danke schonmal.

    Grüße

    Edit:
    Die MAC-Adresse des Cat Nova ist natürlich beim WLAN Router eingegeben, bzw. ohne diese hätte ich auch via DHCP nicht connecten können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011
  2. Baer65, 13.12.2011 #2
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Statische IP-Vergabe scheint beim Nova nicht vorgesehen zu sein. Siehe auch http://www.android-hilfe.de/cat-nova-forum/173485-w-lan-wird-nicht-verbunden-2.html#post2388565

    Wenn Du das NOVA mit einem Router mit dynamischer IP-Vergabe verbindest, und kannst das Router-Setup aufrufen, dann gehe ich mal davon aus, dass die WLAN-Anzeige am NOVA grün ist? In dem Fall sollte das NOVA eine funktionierende Verbindung zum Router haben, und das Problem, dass Du keine Internet-Adressen aufrufen kannst, wohl eher am Router zu finden sein? :confused2:

    Klar, kann es sein, dass das NOVA (nicht Android an sich) nur für DHCP ausgelegt ist :winki:
    Schliesslich sind heute nahezu alle Heim-Netzwerk-Router als DHCP-Geräte konfiguriert, weil es das Anschliessen für den Anwender wesentlich vereinfacht. Wie schon an anderer Stelle gesagt, wüsste ich auch im Heim-Netzwerk keinen Grund, warum man unbedingt auf statische IPs für alle Netzwerkrechner bestehen sollte.
     
  3. xminister, 13.12.2011 #3
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Nein, natürlich kann Android auch mit statischen IPs. ;)
    Guckst du HIER , da habe ich das gerade beschrieben.
     
    Rockbass bedankt sich.
  4. Rockbass, 13.12.2011 #4
    Rockbass

    Rockbass Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Vielen Dank. :thumbsup:
    Ich hab LauncherPro installiert, IP usw. eingestellt und es läuft einwandfrei.


    Never change a running system :D
     
  5. xminister, 13.12.2011 #5
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Danke für deine rückmeldung. ;)
     

Diese Seite empfehlen