1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie erkenne ich, dass meine SD-Partition erfolgreich angelegt wurde?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von electroman, 15.05.2011.

  1. electroman, 15.05.2011 #1
    electroman

    electroman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    Hi
    Hab gerade Das hier gefunden:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...s-stabiles-rom-mit-sense-3-0-gingerbread.html

    Für insetrcoin braucht man aber eine sd partition.
    So eine habe ich über rom manager mal gemacht.
    Allerdings weiss ich nicht, ob diese partition auch geeignet ist.
    Telefonspeicher habe ich immer noch gleich viel, aber sd speicher habe ich 512 mb weniger, deshalb gehe ich davon aus, dass die partition erfolgreich war.
    Wie erkenne ich, dass die pardition ext3 ist und muss ich etwas spezielles tun, um insertcoin zu flashen, oder muss ich einfach update.zip einspielen und die partition wird automatisch erkannt?
    Danke schonmal im Voraus
     
  2. Tyrion, 16.05.2011 #2
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    was für ein Table hast Du denn drauf?
    Wenn Du nichts verändert hast, nimmste die datei http://www.multiupload.com/8G7VIZCFOS

    Das flash dan nicht via update sondern einfach flash file from zipcard.
    wenn Du die ext erstellt hast ist es theoretisch immer richtig, weil die roms mietlerweile ext 2/3/4
    unterstützen.
    Wobei ich glaube das ext3 die beste alternative ist. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube CWM erstellt ne ext 2.
    Ich benutze als Recovery RA2.0.1 damit kann ich die ext zu 3 u. 4 upgraten.

    Die Partition erkennst du dann mit titanium Backup
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2011
  3. chris_te, 16.05.2011 #3
    chris_te

    chris_te Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Oder quick system info.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2011
  4. electroman, 16.05.2011 #4
    electroman

    electroman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    Aber bei dieser rom geht doch die kamera nicht, oder?
    Oder verwechsle ich da eine rom?
    Und habe ich richtig verstabden, bei deinem link ist die partition nicht nötig?
    Mfg
    Ps:
    Die partition habe ich mit der originalrom gemacht, die unterstützte das vielleicht nicht...
     
  5. Tyrion, 16.05.2011 #5
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
  6. electroman, 16.05.2011 #6
    electroman

    electroman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    Braucht die kein ext3?
    Dann hätte ich wieder mehr speicher auf der sd :)
     
  7. shomu, 16.05.2011 #7
    shomu

    shomu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Phone:
    HTC One X
  8. electroman, 16.05.2011 #8
    electroman

    electroman Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    Das ist aber fürs x8, spielt das keine rolle?
     
  9. Tyrion, 16.05.2011 #9
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    nö, es geht ja um die SD Karte, da kannste auch ein Nokia 3310 hinterklemmen... ne warte hat ja keine SD:lol:

    Allerdings hab ich mit Partitions Wizzard ehr schlechte erfahrung, wird von mein CWM 3.0.2.8 nicht richtig erkannt, alles was ich dann drauf schiebe, wird nur als Zahlenwirrwarr erkannt
     
  10. shomu, 16.05.2011 #10
    shomu

    shomu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Phone:
    HTC One X
    Nö, wenn du das mit AmonRa über USB-MS toggle machst kannst du die Karte so wie beschrieben Partitionieren. Oder du nimmst ein Kartenleser. Partitionier immer "Primary" und ich würd für die Datenpartition auch immer FAT32 nehmen.

    Es geht hier aber nur um das Partitionieren/Formatieren, die anderen Punkte aus dem How-To brauchst du nicht berücksichtigen. Wenn due ext4 haben willst, musst du schauen ob das deine ROM automatisch beim flashen von ext3 auf ext4 macht, oder du lädst dir eine zip mit der du ext3 zu ext4 flashen kannst.

    Aber Vorsicht! Partition Wizard zeigt natürlich auch die Festplatten deines PCs an. Pass also auf, dass du nicht ausversehen eine Festplatte neu Partitionierst, sonst sind die Daten darauf weg!
     
  11. shomu, 16.05.2011 #11
    shomu

    shomu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Phone:
    HTC One X
    Das ist seltsam... sollte eigentlich nicht an der Partition liegen, eher an CWM.

    Du kannst aber auch ein anderes Partitionsprogramm nehmen, z.b. Partition Magic. Kostet aber... normalerweise
     
  12. Tyrion, 16.05.2011 #12
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Hab ich auch, da wird meine SD Karte garnicht erkannt, wenn ich über CWM gehe. Ich habe jetzt RA 2.0.1 drauf, da kann ich ext 2/3/4 anlegen, und das direkt über RA
     
  13. shomu, 16.05.2011 #13
    shomu

    shomu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    215
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Phone:
    HTC One X
    oder so... ;)
    ich hab auch ra 2.0.1, aber ich mach es lieber mit nem programm am rechner.

    [edit] zum kontrollieren kannst du aber partition wizard auch nehmen, der sollte dir alle partitionen anzeigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2011
  14. Tyrion, 16.05.2011 #14
    Tyrion

    Tyrion Android-Guru

    Beiträge:
    2,704
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    22.03.2011
    och ja, ich denke ist gehopt wie gesprungen. das einzige was ich nicht mache, für ne formatierung extra ne Livecd einlegen und neu buten. So oft wie ich andere Roms testel, wäre ich ja nur noch am Booten, bin schon am überlegen ob ich Ubuntu wieder als zweitsystem anlege :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen