1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie erkennt man beim Spica 5700 ob es sich um ein deutsches Gerät handelt?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von nr2, 22.05.2010.

  1. nr2, 22.05.2010 #1
    nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Hallo,
    habe hier fleissig mitgelesen und jetzt ein spica bei ebay bestellt. wie kann ich gleich am schnellsten feststellen, ob es sich um ein deutsches updatefähiges Gerät handelt?? Danke für eine Antwort.
     
  2. Spica-Maus, 22.05.2010 #2
    Spica-Maus

    Spica-Maus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Guten Morgen nr2 :)

    Du kannst es

    a) sofort am Browser feststellen, er muß google.de und nicht google.ch anzeigen

    b) IMEI-Nr. beim Samsung-Support telefonisch verifizieren lassen -> sicherste Möglichkeit, IMO!

    c) am Handy eingeben: *#1234#, danach nicht den Hörer abnehmen, sondern es wird Dir sofort das Ergebnis angezeigt

    Wichtig ist die CSC-Kennung, diese bei google eingeben, dann wirst Du auch schnell fündig.

    Viele Grüße, Spica-Maus
     
  3. markus75, 22.05.2010 #3
    markus75

    markus75 Android-Experte

    Beiträge:
    608
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    21.03.2010
    updatefähig sind alle spicas, da es ja von samsung 2.1 firmwares für das spica gibt !

    Nur über NPS haben manche Probleme mit nicht deutschen Geräten !

    Mit odin kann man alles flashen, es bleibt jedem selbst überlassen ob man das machen will ...
     
  4. N-Droid, 22.05.2010 #4
    N-Droid

    N-Droid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Dumme Frage vielleicht, aber wenn man einfach "Deutschland" als Ort bei der Installation von NPS angibt, funktioniert das Update auf 2.1 nicht?

    Bei mir klappte das. Statt "Österreich" einfach "Deutschland" installiert und siehe da, mit einigen Eigenheiten der Software ließ es sich aber letztendlich updaten.
     
  5. blackspica, 22.05.2010 #5
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Hallo markus75,


    das stimmt so aber nicht, da die E-Plus Spicas, auch nicht über NPS updatefähig sind und "deutsche Geräte" sind.:(

    Gruß
    blackspica
     
  6. markus75, 22.05.2010 #6
    markus75

    markus75 Android-Experte

    Beiträge:
    608
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    21.03.2010
    da hast du recht, sorry, es hängt auch noch vom netzbetreiber bzw. branding ab !

    meines ist von orange AT, konnte es damals auch nicht über NPS updaten ...
     
  7. blackspica, 22.05.2010 #7
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Dann ist dein Spica auch Updatefähig.:)

    Hat bei mir aber nicht funktioniert, weil es Providerabhängig ist und nicht von der NPS Ländereinstellung.
    Es gab auch schon den Tipp, ganz zu Anfang (März 2010) auf Englisch ->
    England einzustellen und von dort das Update zu bekommen, hat auch nicht funktioniert, alles ausprobiert.:mad:
    Mein Service Center hat mir bestätigt, das für E-Plus Spicas bis jetzt kein offizelles Update vorliegt und ich es nur zur Firma ECC-ECS einschicken kann, was ich jetzt auch tue, kostest Porto aber ich habe die Sicherheit das meine Garantie weiter läuft.
    Habe auch auf einer mit Googletranslation übersetzten französiche Seite gelesen, das die Garantie auf jedenfall weg sei, wenn man mit Odin flasht, ob das stimmt kann ich aber nicht sagen.

    Gruß
    blackspica
     
  8. Spica-Maus, 23.05.2010 #8
    Spica-Maus

    Spica-Maus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Hi blackspica

    Wenn Du Dein Spica wieder zurück hast, dann berichte mal, wie das ausgegangen ist, das interessiert mich.

    Grüße, Spica-Maus
     
  9. xNiemandx, 23.05.2010 #9
    xNiemandx

    xNiemandx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Ich hab meins auch eingeschickt, ist mit Version 2.1 zurückgekommmen.
     
  10. Spica-Maus, 23.05.2010 #10
    Spica-Maus

    Spica-Maus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Hallo xNiemandx

    Danke für Deine Info. Ich rechne schon damit, daß das Spica mit der aktuellen Version zurückgeschickt wird, aber ich möchte auch gerne wissen, in welchem "Zustand" es zurück kommt, ob es pfleglich behandelt wurde etc., da hab ich schon die dollsten Dinger gehört.

    Jetzt nicht unbedingt mit dieser Samsung-Vertragswerkstatt, sondern mehr so allgemein gesehen. Nicht, daß da Macken am Spica dran gekommen sind, die vorher nicht da waren. Oder daß unter dem Display Staubkörner sind oder solche Sachen...

    Grüße, Spica-Maus
     
  11. battlep, 23.05.2010 #11
    battlep

    battlep Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.02.2010
    Ich hab meins auch dahin geschickt und wurde denke ich sehr gut behandelt. Das Handy sieht noch genau so aus wie vorher.

    Mal ne Frage an die, die ihr Handy auch dahin geschickt und schon zurück bekommen haben. Ich kann die vier Symbole die immer unten auf dem Homescreen sind nicht speichern. Also wenn ich die vertausche und das Handy neustarte, sind immer die "Standard"symbole zu sehen (Wählen, SMS/MMS, Kontakte, Internet). Ist das bei euch auch so?
     
  12. xNiemandx, 24.05.2010 #12
    xNiemandx

    xNiemandx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Ja, ich hab PandaHome installiert .. ist für mich eine gute Alternative zum "richtigen" Homescreen.


    Mir ist äußerlich nichts aufgefallen .. die Displayschutzfolie war noch dran und es klebte noch zusätzlich eine blaue Folie zum Schutz drauf ... ansonsten alles wie vorher.
     
  13. nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Hallo, erstmal vielen Dank, vorallem an Spicamaus, für die ganze Hilfe.

    Also Handy ist da -> Browser sagt "live.vodafone.com". Scheint also von Vodafone zu kommen. War nicht in der Beschreibung angegeben. Ist das von Nachteil?

    CSC: I5700VD2JA1 ->Was heisst das? (VD = Vodafone Gerät)Bei Google kann ich leider nichts finden. Vodafone Gerät wäre ja beschiss, da es bei ebay als freies Gerät beworben wurde.

    Danke für eure Hilfe!

    *update*: Ich habe jetzt New PC Studio installiert und es sagt "Keine Aktualisierung erforderlich, neueste Version ist bereits installiert".

    Auf dem Handy ist allerdings Android 1.5 installiert. Gibt es etwas was ich tun kann? ansonsten geht das Handy zurück.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2010
  14. blackspica, 28.05.2010 #14
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Hallo nr2,

    Das war bei meinem Spica genau so, wenn es ohne Branding, Logo oder ähnlichem ist, sieht man es leider nicht.:(
    In der Liste von share4gsm.com, steht diese CSC-Version leider auch nicht drin.
    Was Du machen kannst, ist in einen Vodafoneshop gehen und dort einmal höfflich nachfragen, vielleicht helfen die Dir weiter und sonst, entweder zurück schicken oder weiter zur Firma ECC-ESC.

    Gruß
    blackspica
     
  15. nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Hallo, danke für deine Antwort,

    bin ziemlich verägert, das Gerät geht zurück. Selbst flashen via odin kommt bei mir wg. Garantie nicht in Frage. Und wenn das update nicht wg. Vodafonebranding klappt kann ichs auch nicht ändern. Das man ein neues Handy in ein Service Center einschicken muss geht gar nicht, das ist doch Verbrauchernepp. Were das Gerät an den Händler zurück schicken und vielleicht noch einen 2. Versuch starten. Muss ja wohl möglich sein, Android 2.1 via NPS aufspielen zu können.
     
  16. Spica-Maus, 28.05.2010 #16
    Spica-Maus

    Spica-Maus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Hallo nr2

    Ich würde es auch zurücksenden, denn das komplizierte beim Spica ist, daß man nicht nur ein *deutsches* Gerät braucht, um es flashen zu können, es muß auch ohne Branding und lockfrei sein.

    Ich wüßte keinen Provider (genannt wurde ja schon EPlus, Vodafone bei Dir), wo das geklappt hätte, jedenfalls nicht mit NPS-Studio. Wahrscheinlich liegt es daran, daß die Provider auch sicher sein wollen, daß ihre Voreinstellungen auf den jeweiligen Handys auch nach dem Update noch funktionieren, und bis die das ausgetestet haben, das kann dauern....

    Es ist daher nach wie vor ein Glücksspiel, das "richtige" Spica zu erwischen. Traurig, aber wahr, und dabei ist das so ein tolles Gerät...

    Viele Grüße, und ich wünsche Dir, daß Du Dich nicht lange rumärgern mußt ;)

    Viele Grüße, Spica-Maus
     
  17. nr2

    nr2 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Der Händler war auch sauer auf seinen Lieferanten Vodafone. Vodafone hat angeblich brandingfreie Geräte an Händler verkauft die sich nun beschweren. Ich war nicht der erste der wg. des Updates Probleme hatte. Angeblich hatte nur Vodafone ein weisse SPICA Im Programm, nun wo soll ich jetzt ein wirklich freies weisses Gerät herbekommen.
     
  18. blackspica, 28.05.2010 #18
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Hallo Spica-Maus,

    bei mir war nur im Browser die Startseite von E-Plus voreingestellt,
    dadurch hatte ich nur vermutet, das es von E-Plus ist.
    Erst das Service Center, hat mir das Bestätigt.:(
    Bei Samsung-Stuff steht auch bei den Firmwares für das Spica, das man die CSC-Version nicht flashen soll.
    Diese Aussage unterstützt die Vermutung, das die Garantie weg ist, wenn man mit Odin flasht und die CSC-Version überschreibt.


    Gruß
    blackspica
     
  19. blackspica, 01.06.2010 #19
    blackspica

    blackspica Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Hallo Spica-Maus,


    Heute, war es in der Post.
    Erst einmal, war das Spica super gut verpackt, wie andere auch schon geschrieben haben.:cool:
    Ein Dank an die Firma ECC-ESC.:)
    Sim, Akku und SD wieder rein, Deckel drauf und an.
    Bin begeistert, wieder angemeldet mit meinem Konto -> Backup restore ->
    neu gestartet und dann, erkennt er mein Googlekonto nicht mehr, sagt falsches Passwort:confused:
    Werde ich mal in aller Ruhe ausprobieren.;)

    So hier noch ein paar Angaben:

    PDA: I570EXXJC5
    Phone: I570EXXJC1
    CSC: I570EDBTJC3

    Man beachte das E in dem CSC-File, steht bestimmt für E-Plus.:rolleyes:

    Buildnummer ist ECLAIR.XXJC5

    Das war mein erster Eindruck, einfach Klasse.:eek::eek::eek:
    Ich hoffe das bleibt so(Googlekonto:confused:)

    Gruß
    blackspica
     

Diese Seite empfehlen