1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie Fotos auf des Xoom bekommen ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von weidiudorf, 22.05.2011.

  1. weidiudorf, 22.05.2011 #1
    weidiudorf

    weidiudorf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Hallo,

    gibt es aktuell eine Möglichkeit Fotos direkt von meiner Kamera oder der SD KArte auf das Xoom zu bekommen, z.B. wenn ich im Urlaub bin ?
     
  2. Schreps, 22.05.2011 #2
    Schreps

    Schreps Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hallo weidiudorf,

    Im Moment ist das noch nicht möglich. Mit 3.1 und der Möglichkeit der Nutzung des Micro-USB-Anschlusses als USB-Host wird das möglich sein. Es kann auch sein, dass Motorola in der 3.1 Version den SD-Cardreader aktiviert.
     
  3. weidiudorf, 22.05.2011 #3
    weidiudorf

    weidiudorf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Ok, danke für die Antwort.
    D.h. mit der 3.1 kann ich dann meine Kamera direkt anschließen, oder nen Card-Reader ?
     
  4. Leohund, 22.05.2011 #4
    Leohund

    Leohund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Wenn Du eine EYE-FI X2 SD Karte hast, zusammen mit dem eye-fi app kannst Du Fotos direkt von der Kamera auf das Xoom übertragen
     
  5. Schreps, 22.05.2011 #5
    Schreps

    Schreps Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    Nexus One
    Also mit 3.1 kannst du auf jeden Fall, mittels micro-USB-USB-Adapter deine Kamera an das Xoom anschließen.

    Desweiteren hat das Xoom einen Mirco-SD-Kartenslot, der vlt. mit 3.1 aktiviert wird, wobei das noch nicht klar ist.
     
  6. Leohund, 22.05.2011 #6
    Leohund

    Leohund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.10.2010
  7. weidiudorf, 23.05.2011 #7
    weidiudorf

    weidiudorf Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Könnte ich mit dem Adapter auch einen USB Kartenleser anstecken und so meine Bilder rüberladen ?
     
  8. Nexus S, 24.05.2011 #8
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    so mache ich das auch und das ist einfach nur geil. ich habe mittlerweile 2 Eye-Fi karten. eine um fotos direkt aufs notebook zu laden und eine um direkt aufs tablet zu laden. ich liebe diese dinger :wubwub:
     
  9. fossy123, 26.01.2012 #9
    fossy123

    fossy123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Hi Leute,
    gibt es mittlerweile schon "einfacherer Lösungen" Bilder von einer SD Karte auf dem Xoom anzusehen? Habe Android 3.2 und ein Xoom 3G. Gibt es villeicht irgendwelche microUSB Card reader?

    Gruß
    Mathias
     
  10. Leohund, 26.01.2012 #10
    Leohund

    Leohund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Wie hier schon gesagt Eye-Fi ist wirklich absolut einfach, oder eine microSD mit einem microSD Adapter (für Kamera oder Computer), oder per Kabel vom Computer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2012
  11. Quido, 26.01.2012 #11
    Quido

    Quido Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Phone:
    LG G3
    Da das Xoom ja nun mittlerweile den SD-Card Slot unterstützt eine andere Idee.
    Benutze deine Kamera mit einer MicroSD und SD-Adapter.Dann kannst du anschliessend die M.SD im Xoom auslesen.Ist wohl die preiswerteste Lösung.
     
  12. fossy123, 26.01.2012 #12
    fossy123

    fossy123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Na das nenn ich doch mal eine Idee!!! :thumbsup:
    Simple aber genial. Wieso bin ich da noch nicht ehr drauf gestoßen? :blushing:

    Genau, einfach ne SD Karte kaufen, wo ich ne MicroSD rein schieben kann - Fotos machen - anschließend die Bilder über den MicroSD Slot im Xoom ansehen - fertig. :lol:

    Danke für den Tipp!!!

    Gruß
    Mathias
     
  13. fossy123, 26.01.2012 #13
    fossy123

    fossy123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2012
    UPDATE:

    Habe mir gerade eine MicroSD Karte mit SD Kartenadapter gekauft.
    SD Karte mir MicroSD in meine Kamera gesteckt, Fotos gemacht.
    Anschließend die MicroSD aus der SD Karte heraus genommen und in den MicroSD Slot im Xoom gesteckt. Xoom neu gestartet. MicroSD wird erkannt. Bilder werden alle angezeigt. Wunderbar und absolut zu händeln ohne irgendwelche USB Adapter oder ähnliches.

    Ich kann es also jedem echt empfehlen, diese Variante zu nutzen. Geht super einfach.

    Schöne Grüße
    Mathias
     
  14. ahoibrausepulver, 26.01.2012 #14
    ahoibrausepulver

    ahoibrausepulver Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Moin,

    tja, so einfach kann es sein :)

    Da ich immer nen Windoofrechner in den Nähe habe (den privaten Laptop hab ich kurz nach dem Eintreffen des Xooms meinem Sohnemann geschenkt), mach ich jegl. Datenaustausch über Dropbox, das geht aucht echt klasse.
    Sehr empfehlenswert!

    Cheers!
     
  15. KlausBauer, 14.02.2012 #15
    KlausBauer

    KlausBauer Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.02.2012
    Hallo, ich habe gerade einen Motorola xoom Camera Adpter erhalten. dieser wurde mir von Motorola empfohlen um Fotos von einer Kamera bzw. einem Kartenleser auf das Xoom zu übertragen. Leider zeigt das Gerät nur an: USB Speicher leer. Vielleicht hat jemad Erfahrung miot dieser Konstellation und kann mit Tips geben wie cih verahren muß damit die Bilder auf das Xoom kommen.
    Gruß Klaus
     
  16. Atari060, 17.02.2012 #16
    Atari060

    Atari060 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    234
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Das Xoom musst Du nichteinmal neu starten, einfach SD- Karte rein und gut... vor dem Auswerfen kannst Du über den Menupunkt in Einstellungen die SD- Karte auswerfen, aber auch wenn Du sie so raustust passiert im Normalfall nix schlimmes, ausser dass dein Xoom Dir sagt, dass die SD- Karte unerwartet entfernt wurde.

    VG,

    Chris

     
  17. Fieser-Kardinal, 17.02.2012 #17
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Naja, so ein toller Fotograph kannst du ja nicht sein, wenn du dir die Bilder so direkt anzeigen lassen kannst. Ich tippe daher dass du deine Bilder im JPG Format knippst ...

    Jeder Fotograph der das anspruchsvoll macht fotographiert aber im RAW Format ... *kopfschüttel*
     
    Willhelm bedankt sich.
  18. Dirk B., 19.02.2012 #18
    Dirk B.

    Dirk B. Android-Experte

    Beiträge:
    761
    Erhaltene Danke:
    114
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Ähm - Xoom rooten. An der Kamera den Modus "Datenträger bei USB Verbindung" wählen, OTG Kabel kaufen, z.B. Stickmount installiern. Die Kamera mit einem USB Kabel und dem OTG Adapter ans Xoom klöppeln, Mit einem Filemanager die Bilder, von der als Datenträger gemounteten Kamera, aufs Xoom kopieren/verschieben. Wenn du RAW Dateien anschauen willst RawDroid aus dem Market kaufen, und alles wird gut.

    Oder wurde das schon erwähnt? Der Vorteil dieser Methode: Kein SD Kartengefummel wo man auch immer zugegen ist, und natürlich könnte man auf diesem Weg die Bilder wieder auf ein exernes Medium z.B. auf Omas digitalen Bilderrahmen kopieren.
     
  19. Dirk B., 19.02.2012 #19
    Dirk B.

    Dirk B. Android-Experte

    Beiträge:
    761
    Erhaltene Danke:
    114
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Ich glaube das ein ungerootetes Android Gerät keine USB Datenträger nutzen kann. Tastaturen und Mäuse gehen, Datenträger erst nach dem rooten. Ferner wird eine SW nötig sein um den Datenträger mit deinem Xoom "bekannt" zu machen. Ein neuer Datenträger muß im System gemountet werden. Und genau für diesen Vorgang sind Rootrechte erforderlich (glaube ich wissen zu wollen).
     
  20. KlausBauer, 22.02.2012 #20
    KlausBauer

    KlausBauer Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.02.2012
    Hallo, danke für Eure Hilfe. Ich habe mittlerweile einen Motorola Camera Connection Kit verwendet und damit Erfolg erreicht. Allerdings erst, nachdem ich ein Update auf 3.2 durchgeführt habe. (Nach Anraten vom Motorola Service. Von meiner Kamera (Nikon D 700) kann ich mit diesem Kit nur jpg-Fotos laden nicht jedoch die NEF-Fotos. Das ist schon o.K. zur Beurteilung der Bilder unterwegs. Falls erforderlich kann ich die NEF-Bilder über den Computer zu Hause ins Xoom einspielen und mit Photo Mate anzeigen.
    Gruß Klaus
     

Diese Seite empfehlen