1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie funktioniert Geocaching

Dieses Thema im Forum "Karten und Navigation" wurde erstellt von ElP@yoMalo, 06.09.2011.

  1. ElP@yoMalo, 06.09.2011 #1
    ElP@yoMalo

    ElP@yoMalo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    552
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hallo!
    Ich habe ein Motorola Defy hier und schon viel von Geocaching gehört. Da ich Urlaub habe, würde ich es auch gerne mal probieren, am liebsten schon heute. Gibt es eine gute und nicht zu komplizierte App die sich für Anfänger gut eignet? Und wie genau finde ich denn die "schätze" , die sich in meiner Umgebung befinden? Werden die mit von der app angezeigt?? Verstehe nicht so genau, wie das ganze praktisch funktioniert, vll kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen :)

    Gruss
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.09.2011
  2. milonga, 06.09.2011 #2
    milonga

    milonga Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.03.2010
    du meinst sicherlich geocaching - hat mit prügeln nix zu tun...
     
  3. ElP@yoMalo, 06.09.2011 #3
    ElP@yoMalo

    ElP@yoMalo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    552
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Genau das meine ich, habs verbessert danke :)
    Und weiß du auch eine Antwort? Lad mir grade die App:c:geo opensource runter, die ist recht gut bewertet und gratis. Dann mal weitersehen^^
     
  4. Solli, 06.09.2011 #4
    Solli

    Solli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Wenn du wissen willst was Geocaching allgemein ist und wie es funktioniert geh doch mal auf geocaching.com und schau dir die Anleitung auf der Startseite an (geocaching in 2 minutes). Wenn du kein Englisch kannst, hilft dir vielleicht Wikipedia weiter.

    Falls du noch mehr Fragen hast melde dich bei mir per Privatnachricht.

    Und wenn dir das ganze Spaß machst und du die Sache vertiefen willst dann lohnt es sich meiner Meinung nach, die 4,99 Euro für die App "GeOrg" zu investieren.
     
  5. ElP@yoMalo, 06.09.2011 #5
    ElP@yoMalo

    ElP@yoMalo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    552
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hi!

    Danke für den Tip, habe mich jetzt schon die letzte Stunde belesen , teils auch hier: Hauptseite
    Einen Überblick habe ich jetzt mal =)

    Ich schreibe dir mal privat ...
     
  6. frogo, 10.09.2011 #6
    frogo

    frogo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Darf ich mich da kurz mal dranhängen?
    Ich benutze OSM-Karten auf dem Dakota20 zum geocachen. Hab nun c:geo aufs Ideos X3 geladen, das läuft offline auch nicht schlecht.
    Kann man auf ein smartphone OSM-Karten installieren?? Hab 8 GB SD-Card zur Verfügung.
     
  7. Solli, 12.09.2011 #7
    Solli

    Solli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Ich kenn mich ja mit c:geo nicht so aus, aber man kann dort als Kartenquelle "OSM offline" auswählen. Ich glaube das ist die Funktion, die du suchst.
     

Diese Seite empfehlen