1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tkdschlumpf, 29.06.2012 #1
    tkdschlumpf

    tkdschlumpf Threadstarter Junior Mitglied

    Moin Gemeinde

    Ich hoffe ihr könnt mir hier weiter helfe. Habe hier ein Galaxy Note liegen was gerootet ist.
    Weiß allerdings nicht wie das gemacht wurde und habe auch sonst keine Ahnung davon.
    Es befindet sich ICS 4.0.3 auf dem Gerät. Soviel ich von dem Besitzer weiss ist es nur gerootet und sonst nichts verändert worden. ICS 4.0.3 war schon vor dem root drauf.
    Nun ist das Gerät an manchen Tagen ganz schön durcheinander und der Akku hält nicht einmal einen Tag.
    Ich Würde gerne alles rückgängig machen so das ich vielleicht auch einmal die Garantie in Anspruch nehmen kann.

    Wie mache ich dies nun? Vielleicht könnt ihr mir ganz einfache Tipps geben? Wenn ja, bitte in ganz einfacher Weise und nicht mit Fachausdrücken da ich gehobenen Alters bin und kein Fachmann in dieser Richtung.

    Danke schon jetzt einmal für eventuellen Antworten.

    VG Jörg
     
  2. ddaim, 29.06.2012 #2
    ddaim

    ddaim Erfahrener Benutzer

    Entweder in Werkzustand zurücksetzen.
    Oder im Recoverymodus Full-Wipe durchführen und die offizielle ICS-Stock laden und im Downloadmodus mit Odin flashen.
    Anleitung sind hier genüge, einfach nur suchen und gut durchlesen.

    VG
    ddaim
     
  3. tkdschlumpf, 29.06.2012 #3
    tkdschlumpf

    tkdschlumpf Threadstarter Junior Mitglied

    Danke für die erste Antwort.
    Werkseinstellung habe ich probiert. Bringt nichts. Root ist noch drauf.

    Und genau bei dem zweiten Rat kommen mir die Fragezeichen. Sagte ja das ich ein absoluter Anfänger bin auch auch nicht mehr der jüngste und mich mit so etwas überhaupt nicht auskenne.

    ???Oder im Recoverymodus Full-Wipe durchführen und die offizielle ICS-Stock laden und im Downloadmodus mit Odin flashen.???

    Der ursprüngliche Beitrag von 14:10 Uhr wurde um 14:22 Uhr ergänzt:

    Habe in den Daten auf dem Note z.b. zwei Programme gefunden. Einmal SU-Busybox-Installer.zip und einmal SU-Uninstaller-signed.zip.

    Hilft der Uninstaller mit weiter??

    Der ursprüngliche Beitrag von 14:22 Uhr wurde um 14:24 Uhr ergänzt:

    Ach ja. Da steht auch etwas von CWM
     
  4. ManZen, 29.06.2012 #4
    ManZen

    ManZen Android-Lexikon

    Hi,

    soviel ich weiß musst du die uninstaller.zip via cwm flashen. Dann müsst root weg sein.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. ddaim, 29.06.2012 #5
    ddaim

    ddaim Erfahrener Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2012
  6. tkdschlumpf, 29.06.2012 #6
    tkdschlumpf

    tkdschlumpf Threadstarter Junior Mitglied

    Vielen Dank für die letzte Nachricht. Hat ohne weiteres funktioniert.
     
  7. frank_m, 29.06.2012 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Ich muss dich enttäuschen, aber die letzte Anleitung hat nicht funktioniert. Sie hat Spuren zurückgelassen, die im Garantie Fall vom Support sofort gesehen werden.

    In den FAQ habe ich beschrieben, wie man ein Gerät richtig unrootet:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...te-faq-ideal-zum-einstieg-fuer-anfaenger.html

    Dazu gibt es auch schon andere Threads, die das Thema behandeln:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...superuser-apk-beim-galaxy-note-entfernen.html

    Also bitte demnächst vor dem Posten die Suche benutzen.

    Damit hier zu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. galaxy note unroot

    ,
  2. note 3 unroot deutsch

    ,
  3. how to unroot samsung galaxy note 1

    ,
  4. samsung galaxy note 3 unroot durchführen,
  5. unroot galaxy note,
  6. galaxy n7000 nach unroot kein start möglich,
  7. wie galaxy mote 4 unrooten