1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie heiss wird Euer Defy im Navi Modus?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Neelix2011, 21.02.2011.

  1. Neelix2011, 21.02.2011 #1
    Neelix2011

    Neelix2011 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Hallo zusammen,
    habe heute meine neue Autohalterung von Motorola ausprobiert. Habe das Defy ohne angeschlossenes Ladekabel in die Autohalterung gesteckt und über die Software Navigon Select mich nach Hause navigieren lassen.
    Resulatat nach 30 Minuten Fahrt:
    - gut ans Ziel gekommen
    - 20% Akku waren verbraucht
    - das ganze Defy war richtig warm (Akku wurde nicht geladen)

    Wird Euer Defy auch so warm? Es war recht kalt im Auto. Habt Ihr Erfahrungen, oder wird das Defy nach einer langen Fahrt in den Sommerurlaub mit angeschlossenem Ladekabel so einen Hitzetot erleiden?

    Mein normales Navi wird im Betrieb bei weitem nicht so warm.

    Danke . . . und immer gut ankommen.

    Neelix
     
  2. molex, 21.02.2011 #2
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Jep mein Defy wird auch warm im Navi-Betrieb. Das war aber bei jedem Smartphone das ich hatte so.
     
    Neelix2011 bedankt sich.
  3. coolfranz, 21.02.2011 #3
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Wird es nur warm? Auch mit Ladekabel und längerer Navigation?
    Mein Desire überhitzt da immer und befindet sich dann in einem Bootloop - ich überlege momentan genau aus diesem Grund aufs Defy umzusteigen, wär natürlich schlecht, wenns beim Defy genau das gleiche wär.
     
    Neelix2011 bedankt sich.
  4. DaMaC, 21.02.2011 #4
    DaMaC

    DaMaC Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Auch bei längerer Benutzung im Navi-Modus mit Ladekabel bleibt bei mir die Temperatur im grünen Bereich, habe noch keinen Absturz gehabt und mir auch noch nicht die Finger verbrannt :cool:

    Gruß
    Marc
     
    Neelix2011 bedankt sich.
  5. molex, 21.02.2011 #5
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Es wird nur Handwarm also kein Grund zur Sorge. Das war bei meinem HD2 was ich zuvor hatte, auch schon so. Ich vermute das die Wärme vom Akku kommt, da das Display ja beim navigieren standig an ist und Strom zieht.
     
    Neelix2011 bedankt sich.
  6. Paprikaschote, 22.02.2011 #6
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Also mindestens 30 Min. hatte ich mit dem Defy in der Hand (als Beifahrer) auch schon navigiert. Es gab weder Abstürze noch heiße Finger...
     
  7. grassi2000, 22.02.2011 #7
    grassi2000

    grassi2000 Android-Experte

    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Also der Extremfall waren bei mir mal 44 Grad in der original Autohalterung und mit angeschlossenem Ladekabel. War so nach 45 Minuten Fahrt.

    Ansonsten sind es im Normalfall so um die 39 oder 40 Grad. Man muss aber dazu sagen, dass dabei auch der Akku geladen wird.
     
  8. kurter, 22.02.2011 #8
    kurter

    kurter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Ich hatte mal einen reboot nach vllt 45 min, mit angeschlossenem Ladekabel. die Rückseite war richtig heiss, und Akkutemp nach dem anmachen ca. 50° wenn ich mich nicht irre.
     

Diese Seite empfehlen