1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fatboyfatboyfatboy, 01.03.2011 #1
    fatboyfatboyfatboy

    fatboyfatboyfatboy Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo allerseits,
    wie bootet man verdammt nochmal in dieses Recovery Menü.

    Ich habe mein Defy mit "SuperOneClick" gerootet.
    Dann habe ich mit Hilfe des "System Recovery" App das Recovery Menü installiert.
    Mit Hilfe des "System Recovery" App kann ich zwar ins Recovery booten.
    Aber geht das nicht, dass man mit ner Tasten Kombi ins Recovery kommt????

    USB-Debugging ist aus.

    Hab mit Hilfe von Google gelesen, dass man beim Anschalten die "Leiser Taste" drücken soll, und wenn der Androide mit dem Dreieck auftaucht, dann soll man "Leiser+Lauter Taste" drücken.

    Aber das geht nicht???

    Bin Ratlos........


    Geht das Überhaupt ohne das "System Recovery" App???

    Oder muss ich erst ein Costum ROM bzw. bootloader aufspielen, damit das geht???

    Bin für jede Hilfe Dankbar....


    MfG Nicht Du!
     
  2. Casius, 01.03.2011 #2
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Wenn du in das Clockwork Recovery möchtest, funktioniert das
    nur über das App von Clockwork selbst. Und dazu muss
    ein vollständiges gerootetes System hochgefahren sein.
    Da kannst du dann Reboot Recovery auswählen, wo
    er dann auch reinbootet.

    Bitte vorher Debug deaktivieren nicht vergessen!!

    Wenn es hier eine andere Möglichkeit geben sollte,
    Bitte melden, ich will nicht dumm sterben ;)


    Mit den Tasten nach unten und Power gedrückt halten, startest
    du in das Froyo Recovery. Da ist eigentlich nur die Wipe Funktion,
    wenn notwendig, interessant.

    Die schönen Zeiten sind vorbei, wo der Bootloader noch offen
    war und man sofort in sein Recovery konnte. Und das unabhängig
    von welchen und ob überhaupt ein System installiert ist.
    (Galaxy I7500):wubwub:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2011
  3. fighterchris, 01.03.2011 #3
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    nein das geht leider nicht , geht nicht so schön wie bei Samsung ;)
     
  4. fatboyfatboyfatboy, 01.03.2011 #4
    fatboyfatboyfatboy

    fatboyfatboyfatboy Threadstarter Junior Mitglied

    OK DAAAANKE.

    Was macht man denn aber, wenn ich ein Nandroid Backup mache.
    Ich dann nen Bootloop oder anderen Fehler bekomme, und dann mein Backup wieder einspielen will.

    Das geht ja dann auch nicht einfach wieder schnell übers Recovery.
    Da muss ich erst alles mit RSD Lite wieder einspielen.

    Kann man eigentlich sein Backup mit RSD Lite einspielen?

    Bisher kannte ich es bloß mit dem G1, wo man direkt ins Recovery bootet und von dort alles flasht.


    MfG Ich
     
  5. Daban, 01.03.2011 #5
    Daban

    Daban Android-Experte

    Nein, ein nandroid Backup kannst Du nicht mit RSD flashen. Dann musst Du eine .sfb Datei flashen, rooten, CM wieder drauf und dann Recovery.:D
     
  6. Dodge, 02.03.2011 #6
    Dodge

    Dodge Android-Guru


    *Hust* *.sbf Datei bitte *Hust* :p
     
  7. molex, 02.03.2011 #7
    molex

    molex Ehrenmitglied

    @fatboyfatboyfatboy: Am besten du liest dir mal entsprechende Stickys durch. Da deine Fragen beantwortet wurden mach ich hier mal zu :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ins recovery booten

    ,
  2. in recoffery booten

    ,
  3. boot.inu recovery

    ,
  4. recovery boots,
  5. recovery boot