1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie kann eigentlich Froyo so viel schneller sein als Eclair??

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von androidin, 22.06.2010.

  1. androidin, 22.06.2010 #1
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Hallo, Ich kann mir gut vorstellen, dass durch ein OS Update ein paar Prozentpukte rausgeholt werden kann, was Performance betrifft. Aber: liest man einige Benchmarks, so scheint Froyo um Faktor 2-4 schneller zu sein. Woher kommt denn das??? War bisher wirklich alles so Scheisse programmiert?
     
  2. Stitscher, 22.06.2010 #2
    Stitscher

    Stitscher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.05.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
  3. StefanG1, 22.06.2010 #3
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
  4. androidin, 22.06.2010 #4
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Naja, wenn es "nur" ein neuer Compiler ist, dann sollten aber alle alten Apps doch genauso schnell bzw. langsam sein - es sei denn, sie wurden mit dem neuen Compiler compiliert. Kann es sein, dass die alten Apps dann gar nicht mehr laufen?
     
  5. MetBo, 22.06.2010 #5
    MetBo

    MetBo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Die Apps werden zur Laufzeit compiliert und dadurch wird jede App 2x-4x so schnell. Durch einen Compiler kann man einiges an Performance rausholen.
     
  6. Hörma Kollege, 22.06.2010 #6
    Hörma Kollege

    Hörma Kollege Gast

    Leider ruckelt es immernoch wie verrückt wenn Live Wallpaper an sind : )
     
  7. StefanG1, 22.06.2010 #7
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Live Wallpaper haben bei mir nichtmal mit 2.1 geruckelt.

    Außerdem wüsste ich nicht wo du ein Sense-Desire-2.2 ROM her haben möchtest. Klär uns auf!
     
  8. Hörma Kollege, 22.06.2010 #8
    Hörma Kollege

    Hörma Kollege Gast

    Naja die Livewallpaper an sich ruckeln natürlich nicht. Aber sobald man in den Launcher geht ruckelt der wie verrückt und das wechseln der Homescreens ist auch nicht flüssig.

    Ich habe derzeit DeFroST 1.2 auf dem Desire. Haha beim normalen Sense ohne LW hat ja so schon alles geruckelt (SMS Menü, App Drawer etc.) wenn dann noch LW an waren haha.
     
  9. StefanG1, 22.06.2010 #9
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Dann scheinst du was falsch zu machen, bei mir ruckelt weder etwas noch kannst du ein nicht releasetes 2.2 verurteilen.

    Demnach keine Diskussionsgrundlage.

    PS: Beschwer dich doch bei Richard, dass dein DeFrost ruckelt ;)
     
  10. Hörma Kollege, 22.06.2010 #10
    Hörma Kollege

    Hörma Kollege Gast

    Hatte vorher ein Nexus One mit Originalem 2.1. Und das hat auch geruckelt wenn LW an waren, ist kein Geheimniss dass es ruckelig wird ;)

    Beschweren brauch ich mich demnach nicht da es einfach schlecht von Android programmiert ist, da kann niemand was für. Nexus One mit 2.2 ruckelt auch ;)
     
  11. StefanG1, 22.06.2010 #11
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Vielleicht einfach Mal vom Wäschetrockner runtersetzen? :D:D:D

    Also wie gesagt, das Standard 2.1 hat bei mir weder in T-Mobile Version noch in Standard HTC (1.15) auch nur im geringsten geruckelt. Das DeFrost hapert manchmal, was ich aber eher auf A2SD schieben würde, bzw auf DeFrost im allgemeinen...
     
  12. Hörma Kollege, 22.06.2010 #12
    Hörma Kollege

    Hörma Kollege Gast

    Dann scheinst du Glück zu haben.

    Würde mich aber freuen wenn Live Wallpaper endlich mal sich einfach nur wie Wallpaper verhalten und nicht den ganzen Launcher lahm legen. Das Nexus Livewallpaper ist einfach zu <3
     
  13. androidin, 22.06.2010 #13
    androidin

    androidin Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Hä, hab auch keine Ruckler, wenn ich LW an habe. Standard 2.1 TMobile ROM
     
  14. Pandafox, 23.06.2010 #14
    Pandafox

    Pandafox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Wenn ich LW an hab, und dann wechsel ich die Homescreens läuft es bei mir auch nicht flüssig und ruckelt leicht, egal mit welchem ROM.
     
  15. Founti, 23.06.2010 #15
    Founti

    Founti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.10.2009
    Phone:
    HTC Desire
    also wirklich ruckeln würde ich das ganze nicht nennen. es ist halt gefühlt ein wenig langsamer.

    was den eindruck erweckt das es ruckeln könnte ist der fakt das ein livewallpaper pausiert wird, während man unter sense den screen switcht...das sieht man dann recht deutlich ;)

    für jeden der das nicht versteht... mit dem super brainfuck livestrobe wallpaper sieht man das sehr deutlich ... hier mal n vid was ich gemacht hab : Klick @ Youtube
     
  16. htcguy, 23.06.2010 #16
    htcguy

    htcguy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Ich muss jetzt mal den Programmierer raushängen.

    Wenn man Android Apps in C++ programmiert, sind diese doch schon fertig kompiliert, oder seh ich das falsch ?
     
  17. nacho, 23.06.2010 #17
    nacho

    nacho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.06.2010

    Das siehst Du richtig. Aber bei Java läuft das etwas anders. Da werden Programme erst zur Laufzeit kompiliert. Das bedeutet, bei jedem Start wird das Programm neu kompiliert. Deshalb macht der neue Compilier auch soviel aus, was die Geschwindigkeit betrifft.

    Bei C++ werden Programme vorab einmalig kompiliert, und der kompilierte Code steht dann zur Verfügung.
     
  18. Kranki, 23.06.2010 #18
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Wenn man in C++ programmiert, ändert sich in der Tat nichts. Für alles, was das Ndk nicht nutzt aber schon, und das ist ziemlich viel. Normalerweise programmiert man ja nicht in C oder C++.

    Sent from my Nexus One
     
  19. kazzig, 23.06.2010 #19
    kazzig

    kazzig Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    179
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Wer benutzt schon freiwillig Live-Wallpaper? Ihr tut so, als ob der Akku vom Desire ohne Probleme über vier Tage halten würde - ich kann das nicht ganz nachvollziehen, aber respektiere Euren Geschmack.
     
  20. Founti, 23.06.2010 #20
    Founti

    Founti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.10.2009
    Phone:
    HTC Desire
    finde die live Wallpaper sind wirklich nur Spielerei . Son bissl zeigen das es geht, mehr aber nicht.

    Und jeder der sagt sein Desire, oder Allgemein sein Smartphone hält locker 4 Tage nutzt es einfach nicht. Ich persönlich kenne kein einziges Gerät was locker 4 Tage hält. Mein Desire Akku lebt ca nen Tag, wobei es auch mal in der Dockingstation landet im Büro.

    Greetings
     

Diese Seite empfehlen