1. Abubillas, 18.03.2017 #1
    Abubillas

    Abubillas Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo ich bin neu hier und auch kein Profi, deshalb meine Frage.
    Was passiert, wenn ich das alte Lifetab auf dem PC sichere und dann auf das neue aufspiele?
    Dann wird natürlich auch die neue Software überschrieben, kann da was passieren?
     
  2. Kmastery, 19.03.2017 #2
    Kmastery

    Kmastery Neuer Benutzer

    As i know , i have used the Andorid Data manager to transfer sms from Android to other Andorid phone ,that was a long time ago ,but i'm not sure whether it is useful to you
     
  3. daddle, 19.03.2017 #3
    daddle

    daddle Android-Guru

    Wie und womit willst Du denn das alte Lifetab sichern und auf ein anderes aufspielen? Das geht nur wenn das das Neue das gleiche Modell ist! Dann kann man natürlich ein Komplett-Backup (Firmware und Daten) überspielen, die Software muss ja passen.
    Aber wozu, das Neue kommt doch mit dem Android-System, einen Teil deiner Daten kannst Du über dein Google-Konto synchronisieren, die Apps und ihre Einstellungen und gesammelten Daten mit Titanium Backup Root pro.

    Edit: Habe oben nochmal besser formuliert: Geht so natürlich nur auf das gleiche Modell mit gleichem Softwarestand, was ich bei Deiner Frage vorausgesetzt hatte, dass es so sei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2017
    Abubillas bedankt sich.
  4. Abubillas, 20.03.2017 #4
    Abubillas

    Abubillas Threadstarter Neuer Benutzer

    @daddle danke für deine Antwort. Zunächst sollte alles auf ein gleiches Gerät (neu). Nun läuft das alte aber wieder und ich möchte die wichtigsten Daten (Bilder, Kontakte, Apps und Whatsapp Chats) sichern. Du hattest geschrieben "Titanium Backup" downloaden und dann auf den PC zur Absicherung?
     
  5. daddle, 20.03.2017 #5
    daddle

    daddle Android-Guru

    @Abubillas
    Titanium backup sichert Apps und Daten, sowie das system. Ob es auch Whats-App Chats speichert keine Ahnung; und Bilder kopierst du sowieso besser per Hand übers USB-Kabel am PC auf den PC.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2017
    Abubillas bedankt sich.