1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Wildfire_Juergen, 28.01.2011 #1
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich möchte diesen ganzen google Müll von meinem Handy loswerden.

    Wer benötigt denn schon latitude ein Überwachungstool oder googlemail, wenn es bessere Alternativen gibt.

    Ausser der Suchmaschine selbst, die man via Webbrowser aufrufen kann, gibt es keine google Anwendung, die ich auf meinem Gerät benötige.

    (Nachtrag: Maps ist o.k., Market wichtig - siehe auch Beitrag von 12:54)

    Meiner Meinung nach stehlen diese Pflicht-Apps nur Platz und sind dazu da, dass das persönliche Nutzungsverhalten systematisch überwacht werden kann.

    Wer hat bereits eine praktikable Lösung gefunden, den ganzen Googleschrott von seinem Androiden zu entfernen ?

    Gibt es bereits Tools, die das können ?

    Welche weiteren Nachteile sind zu erwarten, wenn man diesen Schritt geht ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2011
  2. ramdroid, 28.01.2011 #2
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Flash dir doch einfach das CyanogenMod ROM. Das kommt ohne jegliche Google Apps aus. Funktioniert auch alles.

    Allerdings hast du ohne Google Account dann auch keinen Android Market mehr...
     
  3. Jensi, 28.01.2011 #3
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    wenn du so gegen google bist, warum kaufst du dir dann ein handy mir android OS ?!
     
    ramdroid und rushzero haben sich bedankt.
  4. rushzero, 28.01.2011 #4
    rushzero

    rushzero Erfahrener Benutzer

    Die Frage zu stellen hab ich mir langsam abgewöhnt...
     
  5. Lion13, 28.01.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Das frage ich mich in der Tat auch... Und ohne Market (der ja auch von Google ist) macht so ein Phone wenig Spaß. Aber gut... :D

    Auch bei den meisten alternativen ROMs sind zumindest die elementaren Apps (Maps, Market etc.) vorhanden. Die beste Methode ist, das Gerät zu rooten und dann mit einem Tool wie Titanium Backup die entsprechenden (System-)Apps zu deinstallieren.
     
  6. ramdroid, 28.01.2011 #6
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    oder, warum kaufst du dir überhaupt ein Smartphone?

    Bei anderen Firmen (Apple, Microsoft) wird dein Nutzungsverhalten genauso protokolliert und deine Daten auch gesammelt, aber dort gibt es auch keinen Aufstand. Nur bei Google ist man immer schnell am verurteilen (groooooßer Streetview Skandal). Na ja, wenn's Spass macht :thumbsup:
     
  7. ramdroid, 28.01.2011 #7
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Wahrscheinlich hat er sowieso schon 2.2 drauf :lol:

    Edit: Sorry, nicht böse gemeint
     
  8. Duffy003, 28.01.2011 #8
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Hi Wilder Jürgen,

    pin dir diesen Thread mal an deine Wand und melde dich, wenn du deine Meinung geändert hast ;-)))

    Ich bin sicher, dass das gar nicht lange dauert ...
     
  9. Wildfire_Juergen, 28.01.2011 #9
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Moment mal:

    Ich bin gar nicht "so" gegen google, denn ich sprach vom Google-Müll.

    Deinstallieren möchte ich lediglich

    - Latitude
    - G-Mail
    - Aktien (wenn auch nicht google)
    - Footprints
    - Friend-Stream
    - Peep
    - Places
    - Talk
    - Teeter

    behalten würde ich ganz gerne z.B. maps und market

    Zur weiteren Diskussion:
    ja "er" hat schon 2.2 drauf, denn ich W-Lan Router Funktion ist sehr geil.

    Gerne lasse ich mir von Euch auch erklären, was ich verpasse, wenn ich oben genannte Funktionen tatsächlich in die Tonne treten würde.

    Es geht hier nicht drum, ob das OS gut oder schlecht ist, es ist zweifelsohne gut. Es geht aber darum, warum google den ganzen Müll zwangsweise installiert.

    Auch Microsoft hat schon diverse Klagen verloren, dass die zwangsweise Implementierung des IE nicht notwendig ist. Und hier geht es im Prinzip um genau das Gleiche.
     
  10. ramdroid, 28.01.2011 #10
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Also zur Zeit kein Root Zugriff möglich, d.h. du kannst auch keine System apps entfernen....

    Push email. Oder gibt es inzwischen Email provider die entsprechende Apps anbieten? Die mir bekannten pollen halt immer nur....
     
  11. Wildfire_Juergen, 28.01.2011 #11
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Was ja nur eine Frage der Zeit sein dürfte, wann unrevoked mit 2.2 funktioniert



    nutze hosteurope. Abfragezeitraum alle 10 Minuten was mir jetzt ganz i.O. vorkommt.

    Dazu noch etwas, den googleaccount, den ich zur Anmeldung nutzte nutze ich zeitgleich als Trashmailer. Wechseln kann (ich zumindest) diesen auch nicht um einen cleanen Mailaccount zu nutzen. Any ideas ?
     
  12. ramdroid, 28.01.2011 #12
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Baut halt alle 10 min eine Internetverbindung auf, was sich je nach Empfangsqualität auf die Akkulaufzeit auswirkt.

    Den Google account kann man nur durch einen Factory reset ändern. Aber in Gmail kannst du mehrere accounts verwalten, wenn das weiterhilft....
     
    Wildfire_Juergen bedankt sich.
  13. Jensi, 28.01.2011 #13
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    um ehrlich zu sein würd ich auch ganz gerne ein paar system-apps löschen:D z.B. aktien, friendstream.... naja, hab nur kein bock das gerät zu rooten.
    vielleicht mal in den nächsten wochen, wenn das cynagon mod 7 gingerbread richtig ausgereift ist. ^^
     
  14. Wildfire_Juergen, 28.01.2011 #14
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    So, getestet und verglichen

    habe beide Mailaccounts gleichzeitig laufen und an beide ne Mail geschickt.
    Auf dem Rechner waren beide gleich da
    Am Wildfire sowohl der reguläre als auch der zusätzliche googlemail account erst nach Aufruf des Icons, wobei der gmail account auch noch nen Aktualisierungsbefehl wollte.

    Pushmails stelle ich mir anders vor :)
     
  15. Teflonfreak, 28.01.2011 #15
    Teflonfreak

    Teflonfreak Junior Mitglied

    G-Mail musst Du auf jeden Fall behalten (und ich glaube auch Talk), sonst funktioniert der Market nicht :D . Und wenn Du die G-Mail Adresse niemanden verrätst, kommt da auch keine Mail :tongue:

    Den anderen Kram brauche ich auch nicht und ich verwende ihn nicht. Die paar "Microbyte", welche die App´s belegen, machen den Kohl auch nicht fett.
     
  16. ramdroid, 29.01.2011 #16
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Ich nehme mal an du hast sync ausgeschalten. schau mal nach bei:

    Menu --> Einstellungen --> Konten und synchr.

    dort beide ankreuzen. und beim Google account schauen dass GMail noch angekreuzt ist.

    Dann pusht es sehr wohl! :D
     
  17. Microcut, 30.01.2011 #17
    Microcut

    Microcut Android-Experte

    Hallo!

    Ich möchte auch Latitude und Places von meinem P500 entfernen, nur kann ich diese Apps mit dem Root-Explorer nicht finden.
    Haben die evtl. einen anderen Namen?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google apps dauerhaft löschen

    ,
  2. apps dauerhaft löschen android

    ,
  3. wie kann ich google entfernen

    ,
  4. maps dauerhaft deinstallieren,
  5. wie kann man google startseite dauerhaft entfernen,
  6. google standortdienste dauerhaft entfernen,
  7. google dauerhaft entfernen,
  8. android apps dauerhaft entfernen,
  9. apps dauerhaft entfernen,
  10. kann ich alle google apps von meinem s6 edge entfernen,
  11. google apps dauerhaft entfernen,
  12. wie kann ich apps entfernen,
  13. google apps dauerhaft deinstallieren,
  14. Ich möchte Apps entfernen,
  15. android apps dauerhaft deinstallieren