1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. NeoX, 08.08.2010 #1
    NeoX

    NeoX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe ein paar Spiele von Gameloft auf meinem Handy und wie jeder weiß haben die Spiele von Gameloft sehr viele Lieder bzw. Sounds.

    Ich habe hier das Problem das ca. 20-30 Sounds von jeden Spiel in meinem Player ist. Ich will die Sounds nur aus den Musik Player löschen und nicht ganz von dem Handy entfernen.

    Hab es bereits versucht es so von dem Musik Player zu entfernen aber dann ist es ganz vom Speicher weg.
     
  2. AleviDroid, 08.08.2010 #2
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Erstelle ein datei unter dem namen nomedia mit einem filemanager in den game ordnern und benenne die datei anschließend in .nomedia um und dann reboot das wars
     
  3. TimeTurn, 08.08.2010 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Sei ergänzend noch erwähnt, das das auch etwa mit Bildern und Videos funktioniert.
     
  4. CGS, 09.08.2010 #4
    CGS

    CGS Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!

    Könnte man das nochmal im Detail erklären?
    Heißt das, es ist ausreichend, in einem Ordner mit Spiel oder Systemklängen eine Datei anzulegen, die .nomedia heißt?


    lg
    Chris
     
  5. Gregor901, 09.08.2010 #5
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Ja, das reicht.
     
    CGS bedankt sich.
  6. CGS, 09.08.2010 #6
    CGS

    CGS Android-Hilfe.de Mitglied

    perfekt, danke.
     
  7. NeoX, 14.08.2010 #7
    NeoX

    NeoX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also einfach hinter den ganzen Sounds von den Spiel .nomedia dranhängen mehr nicht?

    Jede einzelne Game Sound oder einfach ein Ordner mit NoMedia erstellen oder wie versteh ich grad nicht so
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2010
  8. payce, 14.08.2010 #8
    payce

    payce Android-Lexikon

    Nenee, er meinte einfach eine Datei in dem Verzeichnis, dass Du ausschließen willst, erstellen, deren Name ".nomedia" ist.
     
  9. NeoX, 14.08.2010 #9
    NeoX

    NeoX Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ordner oder Datei erstellen?
     
  10. Sheidy, 14.08.2010 #10
    Sheidy

    Sheidy Erfahrener Benutzer

    Es gibt ein Verzeichnis in deinem Dateisystem, wo die Töne deines Spiels drin sind... etwa sdcard/gameloft/asphalt3d/sounds oder so...
    In das Verzeichnis musst du mit einem Filemanager (z.B. Astro) reingehen und eine Datei namens "nomedia" erstellen. Dann musst du die umbenennen in ".nomedia" . Das geht leider nicht auf einen Satz. Die Datei ".nomedia" sorgt dafür, dass sounds, bilder & videos nicht in deinem musikplayer oder deiner gallery angezeigt werden. Und wie gesagt, man merkt die Änderungen erst nach einem Reboot.
     
  11. TimeTurn, 14.08.2010 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Kannst besagte DATEI auch einfach direkt in "Gameloft" packen, dann müsste er alles da drin inklusive Unterordner ignorieren
     
  12. justanordinarydude, 14.08.2010 #12
    justanordinarydude

    justanordinarydude Gast

    funktioniert ebenfalls sehr einfach mit es file explorer,

    über die usb verbindung auf windows hab ichs aber nicht hinbekommen weil mich das ding keine blanko file speichern lassen will! (wollt ich nur ergänzend noch anmerken)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. musiktitel vom music player loeschen

    ,
  2. musik player android Musik löschen

    ,
  3. Samsung natel music player song löschen

    ,
  4. z 10 musikplayer löschen,
  5. musik vom musikplayer handy löschen ,
  6. wie kann ich vom galaxy s4 musikdatein löschen,
  7. löschen musikplayer handy