1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie kommt die Hardwaretastatur bei euch an?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von this, 18.12.2009.

Wie gefällt die Hardwaretastatur des Milestones?

  1. Top, ohne würde ich das Handy nicht haben wollen

    93 Stimme(n)
    75.6%
  2. Flop, benutze ich nie

    7 Stimme(n)
    5.7%
  3. Egal, mich stört sie nicht auch wenn ich sie nicht (oft) benutze

    23 Stimme(n)
    18.7%
  1. this, 18.12.2009 #1
    this

    this Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Hi

    Ich würde gerne wissen, wie ihr so die Hardwaretastatur findet. Mir gefällt sie nicht. Die Tasten sind so winzig, dass ich mich immer vertippe. Die Beleuchtung geht so furchtbar schnell aus, das finde ich auch nicht gut.

    Die virtuelle Tastatur gefällt mir hingegen richtig klasse. Fast so gut wie beim iPhone. Wegen mir müsste das Milestone also keine physikalische Tastatur haben. Ich überlege schon, es zu verkaufen, weil ja offenbar Google doch konkrete Pläne für ein eigenes tastaturloses Android Handy hat.

    ciao!
     
  2. shrotty, 18.12.2009 #2
    shrotty

    shrotty Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die Hardwaretastatur war für mich ein Kaufkriterium.

    Mir sind die Tasten nicht zu klein, ich komme sehr gut damit zurecht, vertippe mich sehr selten.
    Dass man die Zeit für die Tastatureinstellung nicht selbst einstellen kann, stört mich zwar etwas, aber durch ein kurzes Tippen auf das Scrollpad geht das Licht ja wieder an.
     
  3. nuutsch, 18.12.2009 #3
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Die HW Tastatur ist für mich perfekt.
    Ich tippe schneller und viel fehlerloser als mit der G1-Tastatur.
    Da hat Motorola echt gute Arbeit geleistet :)
     
  4. ekelias, 18.12.2009 #4
    ekelias

    ekelias Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    ich find ja da fehlt noch wenigstens eine antwort möglichkeit weil, ich hätt das ding ohne tastatur zwar nich gekauft, aber ne "TOP" tastatur is dann doch noch was anderes^^ aber "OK" ist die tastatur meiner meinung nach auf jeden fall
     
  5. Paranoyd, 18.12.2009 #5
    Paranoyd

    Paranoyd Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Für mich war die Tastatur auch ein Kaufkriterium, ich denke ohne wäre es kein "Milestone".

    Auch wenn Motorola jetzt nicht die allerbeste Tastatur verbaut hat, so bin ich mit dieser jedoch ganz zufrieden, trotz Flat-Design hat sie einen angenehmen Druckpunkt. Da habe ich auch schon deutlich schlechtere Tatsaturen in Verwendung gehabt.

    Ich gebe mein Milestone nicht wieder her :-D
     
  6. sharky, 18.12.2009 #6
    sharky

    sharky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 G900F
    Da ich derzeit noch auf Lieferung von meinem milestone warte: Wenn mir die Hardware Tastatur nicht gefällt, wird das gute Stück vermutlich zurückgehen.
    Ein reines Touchscreen Gerät? Nichts für mich. Zumindest das iphone bspw. gefällt mir deswegen nicht.
    Also wenn die Tastatur mist (für mich) ist, bleib ich vorerst bei meinem e71
     
  7. g-man, 18.12.2009 #7
    g-man

    g-man Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.02.2009
    die des G1 war für mich besser, ist aber klar, das Milestone bietet viel weniger Platz und macht alles mit Style wieder weg

    Tastatur auf jedenfall Gut.

    Die software Tasten sind durch die schnellere Reaktionszeit aber auch besser geworden finde ich ;-)
     
  8. Palm iDroid, 18.12.2009 #8
    Palm iDroid

    Palm iDroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3 / ZUK Z1
    Die Tastatur ist gut und man kann ohne Probleme längere Texte damit schreiben. Ich habe nur den Vergleich Palm Pre, e71 und m600i und es steht für mich schon vorne . . . natürlich Geschmackssache. Beim Schreiben merke ich gerade, die Tasten könnten mehr gewölbt sein zum besseren Erfühlen, aber hey: für mich ist das Kritik auf einem hohen Niveau :)
     
  9. expatraite, 18.12.2009 #9
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Ich werde nachher das Android in meinen Händen halten. Persönlich ist die Hardware-Tastatur ein Kaufkriterium. TouchScreen wird dann zum K.O.Kriterium, wenn man in einer wackligen Bahn sitzt. Mein Touch HD und mein IPod touch sind eine qual. Da bin ich mit dem Stift auf dem Touch HD noch schneller.
     
  10. MarioOrlando, 18.12.2009 #10
    MarioOrlando

    MarioOrlando Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Mir ist die Tastatur egal. Ich hatte 1,5 Jahre ein iPhone und komme OSK besser zurecht als mit der echten, zumal ich auch häufig mit kyrillischen Buchstaben schreibe.
    BTW, wie richte ich die russische kyrillische Tastatur auf dem Milestone ein?

    @ expatraite: Was für große Finger hast du denn?
    Das iPhone OSK ist bisher das beste, welche ich je hatte.
     
  11. LiveWire, 18.12.2009 #11
    LiveWire

    LiveWire Gast

    Eine Hardwaretastatur ist besser als keine, aber die Haptik lässt doch sehr zu wünschen übrig.
     
  12. expatraite, 18.12.2009 #12
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Ich habs ja gesagt, wenn du läufst bzw. in der Bahn bist und schnell mal eine SMS schreiben willst werd ich bei OSK fast irre. Fehlerquote von ca. 20 bis hoch zu 40%. Ipod ist besser als TouchHD, aber resistives Display ist wirklich nicht sehr gut für On Screen Eingaben geeignet. I Pod ist schon besser, die Fehlerquote bei Querschreiben schon sehr gering, aber eben nervts mich, wenn dein erster berührungspunkt beim Buchstaben daneben ist, obwohl du 80% deines Fingers auf den anvisierten Buchstaben hast.
     
  13. Avathar, 18.12.2009 #13
    Avathar

    Avathar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    28.07.2009
    Ich finde die Tastatur auch nicht gerade Top, überhaupt kommts mir vor als ob die Leertaste zu tief versenkt ist ^^

    aber ich bin extra vom Touch HD wieder auf ein Smartphone mit Hardwaretastatur gewechselt, weil ich ohne einfach nicht gscheit arbeiten konnte (hatte vorher ein Nokia E61i)..also insofern ist die Tastatur ok und besser als keine ;)
     
  14. expatraite, 18.12.2009 #14
    expatraite

    expatraite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Hallo Avathar,

    zufall, ich hatte die gleiche Entwicklung: E61, Touch HD. Ich fand den Touch HD unbrauchbar, um MS Office für WM laufen zu lassen. Zu schlecht das Tippen, zu viel Platz versperrt durch die Tastatur. Ich persönlich halte den Slider für die beste Variante.
     
  15. Barnd, 18.12.2009 #15
    Barnd

    Barnd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Für meine Bedürfnisse sind die Tasten des Sliders optimal, bieten sie doch indirekt den einzigen Vorteil eines resistiven Touchscreens. Also die Eingabe per Daumennagel wie von WM Geräten gewohnt. Gerade bei größeren Händen erleichtert das die Bedienung erheblich. Abseits dessen bleibt die Bildschirmfläche für Inhalte erhalten und über das D-Pad kann einfach in Formularen navigiert werden.

    Einzig die Umsetzung der deutschen Sonderzeichen hätte besser gelöst werden können. Diese ist etwas umständlich und hemmt den Schreibfluss.
     
  16. Pandora, 18.12.2009 #16
    Pandora

    Pandora Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Ich finde die Tastatur genial und kann extrem schnell tippen mit dieser, nichtmal 1sec pro Zeile :D

    Ich weis auch nicht warum sich viele so beschweren, die Tastatur ist m.M.n sehr gut, Druckpunkt, Tastenanordnung etc alles nicht zu kritisieren. Wobei wenn ich jetzt Wurstfingerchen oder total abgekaute Daumennägel hätte hätte ich wohl auch keinen Spa mit dieser :p

    Ich habe mir das Handy überhaupt nur gekauft wegen der Tastatur und der Displayauflösung und benutze es so als Netbookersatz.
    Als einziges handy ist es für mich leider unbrauchbar aber das is eine andere Geschichte ...


    BTW: Was die Hardwaretastatur so gut ist muss die onscreen Tastatur wieder ausgleichen, diese ist m.M.n nämlich vorallem im Hochformat unbrauchbar
     
  17. 10tacleBoy, 18.12.2009 #17
    10tacleBoy

    10tacleBoy Android-Experte

    Beiträge:
    545
    Erhaltene Danke:
    288
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Mir war eine Hardware-Tastatur wichtig, weil dies mein erstes Handy mit Touch ist. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass der Touchscreen so gut reagiert. Habe mich jedoch eines Besseren belehren lassen :D. Bin also mit beiden zufrieden. Also optimal gelaufen für mich ;).

    Gruß,

    der Doc
     
  18. Aienka, 18.12.2009 #18
    Aienka

    Aienka Android-Experte

    Beiträge:
    836
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Also ein Kaufkriterium war die Hardwaretastatur definitiv nicht, da ich erst zwischen dem HD2 und dem Milestone geschwankt bin.
    Aber schlecht sie zu haben ist es auf jeden Fall nicht..

    Und die Bedienung der Tastatur ist aufjeden Fall erst gewöhnungsbedürftig aber nach einiger Zeit einfach nur der Hammer..

    Ich möchte was behaubten, dass ich sie nun nicht missen möchte..

    MFG Aienka
     
  19. Pandora, 18.12.2009 #19
    Pandora

    Pandora Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Ist mir gerade so aufgefallen wo ich meine Notizen lese, ich bin wohl dazu übergegangen nur noch ae oe ue bzw ss zu tippen :p
     
  20. herrlado, 18.12.2009 #20
    herrlado

    herrlado Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    390
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    26.10.2009
    Also Space finde ich etwas blöd angeordnet, da mit beiden Daumen etwas umständlich erreichbar ist.
     

Diese Seite empfehlen