1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie lang hält euer Motorola Milestone Akku?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von ses, 02.12.2009.

Wie lang hält dein Akku?

  1. Unter 1. Tag

    32.3%
  2. 1. - 2. Tage

    55.3%
  3. 2. - 3. Tage

    9.8%
  4. 3. - 4. Tage

    2.0%
  5. Über 4. Tage

    0.6%
  1. ses, 02.12.2009 #1
    ses

    ses Threadstarter Administrator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,723
    Erhaltene Danke:
    12,071
    Registriert seit:
    09.12.2008
    Hallo zusammen,

    viele von uns besitzten ihren Motorola Milestone nun schon etwas länger und nach einigen Ladezyklen ist die volle Leistung des beiliegenden Akku's erreicht. Mich würde interssieren wie lang der Akku eures Motorola Milestone nun ungefähr hält. Durch diese Umfrage können wir lediglich einen Querschnitt ermitteln, da wir unsere Geräte alle unterschiedlich nutzten, dennoch bin ich auf das Ergebnis gespannt.

    LG
    Sebastian
     
  2. SeraphimSerapis, 02.12.2009 #2
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Also ich komme eigentlich gut auf über 24 Stunden - und das noch mit 20-30% Akku über..
    Bin bisher zufrieden.
     
  3. gokpog, 02.12.2009 #3
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Einen kompletten Tag, ca. 16h ohne Ladevorgang, dann ist es auf 20%.
    - Normale Nutzung
    - Sync ist an
    - WLAN nur zu Hause an (ca. 5-6h)
    - GPS ist aus
    - Display auf Automatik
     
  4. Friesenstahl, 02.12.2009 #4
    Friesenstahl

    Friesenstahl Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2009
    Phone:
    Motorola Atrix
    Bei mir 2 bis 3 Tage. Muss aber dazu sagen das ich das Milestone nicht exzessiv benutze.
    Bei starker Benutzung sinds aber auch immer locker 1,5 Tage.
     
  5. GMoN, 02.12.2009 #5
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Naja, es kommt sehr auf das Nutzungsverhalten an. Ich muss es aber auf jeden Fall jede Nacht aufladen. Und hätte ich nen 2. Akku, würde ich auch den am Tag leer kriegen:D
     
  6. hope13, 02.12.2009 #6
    hope13

    hope13 Android-Experte

    Beiträge:
    878
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    10.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    ist zwar schon ein Fred offen aber OK...

    Folgende Apps laufen immer
    umts und edge ist Eingestellt
    Mail
    Twitter
    Browser ca. 1 - 1,5 Std.
    Wlan (ca. 12 Std.)
    CherrySMS Täglich ca. 5 Stück
    Täglich ca. 45 min. Tel.
    30 min. Solitär
    30 min. Market, man muss ja wissen was es neues gibt

    Akku Laufzeit ca.38 - 40 Std. ich finde das ist ein Top wert
     
  7. Savage1967, 02.12.2009 #7
    Savage1967

    Savage1967 Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Aktuell habe ich eine Laufzeit von 24 Stunden und Akkuanzeige behauptet noch 20 % Saft zu haben. Während den letzten 24 Stunden natürlich ein wenig rumgespielt am Teil :D :D ( ein Schelm wer Böses denkt! ) und auch Emails gelesen und ca. 20 min telefoniert.
    Smartphone war auch ca. 160 km auf der Autobahn ( natürlich nicht alleine :D) , was bekanntlich durch die Einbucherei an den Sendemasten viel Strom frisst

    Habe bei Vorgänger-Handy´s aber festgestellt, daß der Provider und somit die verwendete SIM-Karte eine wesentliche Rolle spielt. Bei o2 z.B. saugt das Thema "Homezone" einiges an Strom, da Local Based Service aktiviert ist z.B.

    Ich werde einmal einen Vergleichstest mit D1 fahren, ob das Steinchen auch so sensibel ist was den Kartenpartner anbelangt....:p

    Savage1967
     
  8. this, 02.12.2009 #8
    this

    this Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.10.2009
    Ich fühle mich in Bezug auf die Milestone Akkulaufzeit ganz stark an 1995 erinnert, wo ich meine Handys mindestens einmal täglich aufladen musste. Gefällt mir ganz und gar nicht.
     
  9. MartinBerlin, 02.12.2009 #9
    MartinBerlin

    MartinBerlin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Knapp unter/knapp über einem Tag. :(

    Ständig Mail, häufig WLAN, seltenst GPS.
     
  10. wolfi64, 02.12.2009 #10
    wolfi64

    wolfi64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Die Akkulaufzeit meines Steines hat im Vergleich zu den ersten 3-5 Tagen stark abgenommen, die Letzte Füllung hat gerade mal 15 Stunden gehalten, und das ist definitiv zu wenig. Ich schätze ich habe irgendeine App installiert die Saft zieht ohne ende, Investigation ;) wurde eingeleitet... Vorher hatte ich so 24 Stunden, und da hab ich weitaus mehr damit herum gespielt...
     
  11. eddingo, 02.12.2009 #11
    eddingo

    eddingo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.09.2009
    Knapp 3 Tage: Täglich ca. 15 Min telefonieren, 1 Stunde BT, 15 Min. WLAN, 5 SMS. Display ist dabei auf automatische Regulierung, Mobiles Internet deaktiviert (APNDroid).

    Finde ich etwas enttäusched, mein Hero hat bei gleicher Nutzung über einen Tag länger gehalten. Außerdem ist der Akkustand nicht vernünftig anzeigbar (nur 10 % Schritte).
     
  12. fanello, 04.12.2009 #12
    fanello

    fanello Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Hi,

    Wie lange hält bei euch der akku?
    Ich habe diesen Test nachgestellt: YouTube - Motorola Droid: Battery Life Test und musste feststellen, dass ich hach 3h nur noch 40% Akkuladung hatte.
    Wie sieht das bei euch aus?

    Gruß fanello
     
  13. ott

    ott Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    ZerFEr und Doug haben sich bedankt.
  14. Doug, 04.12.2009 #14
    Doug

    Doug Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Mit dem kleinen aber feinen Unterschied, dass man 1995 hauptsächlich nur telefonieren und SMS verschicken konnte.
    Man hatte weder WLAN, EDGE, 3G, HSDPA, Bluetooth, Musikplayer, Kamera, GPS Navi, Market bzw. Zusatzapps, Riesendisplay, etc....

    Wenn man den Stein so benutzt, wie die "tragbaren Telefonzellen" von 1995, sollte es deutlich länger schaffen als einen Tag...

    Ich finde, der Vergleich hinkt etwas ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2009
  15. Musti, 04.12.2009 #15
    Musti

    Musti Gast

    Mein Stein hält schonmal länger als mein iPhone 3G *freu*.
    Da ich noch Androidfrischling bin, spiel ich relativ viel mit dem Stein rum (man will schließlich alle Ecken kennen lernen). Und trotz intensiver Nutzung (um die 150-200 SMS pro Tag, mind. 2 Stunden telefonieren, mind. 1 Stunde Jewells und Musik, immer wieder Market besuche und Downloads) hält der Stein knapp 24h durch.
    Dies stört mich aber nicht, da ich den Stein abends eh an mein MacBook Pro klämme und die Bilder, Videos, Musik und etc. aufs Notebook ziehe, und dabei schön den Akku wieder lade (zuvor hab ich das aber fürs testen der Laufzeit nicht gemacht, sondern erst dann, wenn der Akku alle war). Und wenn ich ins Bett gehe, kommt mir der Stein an die Dose. Morgens frischer Akku und das spielt geht von vorne los. Mein iPhone 3G is bei gleichem Verbrauch definitiv schneller ausgesaugt! Wenn ich daran denke, dass 10-15 Minuten Cydia mich locker 10% Akku gekostet haben, bin ich froh, mir den Stein geholt zu haben!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.2009
  16. fanello, 04.12.2009 #16
    fanello

    fanello Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Diese Threads habe ich gefunden, mir geht es aber spziell darum diesen Test nachzustellen, da ich wissen möchte, ob nur mein Milestone eine schlechtere Laufzeit hat, oder ob das Droid das Milestone generll in der Akkulaufzeit übertrifft.
     
  17. Ettaner, 04.12.2009 #17
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.03.2009
    160-200 SMS am Tag??? Respekt. Bei geschätzten 16 Std die man wach ist, mach das mindestens 10 pro Stunde, also alle 6 Minuten! Fast schon krank irgendwie...

    Zum Akku: Hatte jetzt die letzten Tage wenig mit dem Handy zu tun, da viel arbeiten. In 3 Tagen etwa 10 SMS und 10min Telefoniert. Nahc ziemlich genau 3 Tagen hatte ich noch 30%, obwohl BT immer an ist bei mir! Das find ich nett, das G1 war, bei so einer geringen Nutzung, nach 2 Tagen tot...
     
  18. Doug, 04.12.2009 #18
    Doug

    Doug Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Danke, mir ging das gleiche durch den Kopf...

    Ich hab 200 Freisms im Monat, und nutze die nicht annährend aus :eek:

    Spricht ja auch nichts gegen.

    Nur kann das auch in den Akku-Threads besprochen werden, dafür sind sie schließlich da ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2009
  19. Musti, 04.12.2009 #19
    Musti

    Musti Gast

    Hmm, naja, ich würde nicht sagen das ich Krank bin, ich bin mit meinem 20 Jahren noch jung und schreibe mit freunden viel.
    Zu erwähnen ist noch, das bei mir eine SMS nicht bei 160 Zeichen aufhört, sondern ich auch mal Texte mit 500-600 Zeichen abschicke!

    Ich hab vorher ein iPhone mit nem Knebelvertrag von T-Mobile gehabt, wo ich monatlich 70 Euro gezahlt habe und 150 Frei SMS hatte. Da hab ich wirklich versucht, so wenig wie möglich zu schreiben.

    Aber nun hab ich den o2 o Vertrag, wo ich ab 60 Euro Umsatz automatisch eine Flat habe. Daher schreib ich nun wie es mir passt und gefällt. Der eine oder andere wird sich nun denken "60 Euro? Junge hast du zu viel Geld?" Nö, ich bin Auszubildender aber was solls, mich störts nicht ;-)
     
  20. wolfi64, 05.12.2009 #20
    wolfi64

    wolfi64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    ^^ meine letzte Handyrechnung belief sich auf exakt 3,00 € :) Heißt ich habe entweder 20 SMS geschrieben, oder 15 SMS und 5 Minuten telefoniert, oder was auch immer. Handy ist für mich halt nicht so das Kommunikationsmedium #1.. ;)

    @Topic:
    Mein Stein läuft nun übrigens seit zwei Tagen und hat noch immer 20% übrig. Einfach mal den Haken bei "nur 2G-Netzwerke verwenden" angetickt und auch über Nacht das WLAN aus gelassen. Top!
     

Diese Seite empfehlen