1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie löscht man beim Desire Z Lieder?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von Naadinee__, 13.02.2011.

  1. Naadinee__, 13.02.2011 #1
    Naadinee__

    Naadinee__ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2011
    wo löscht man beim htc desire z lieder??
     
  2. Kaluso, 13.02.2011 #2
    Kaluso

    Kaluso Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hi,

    die mitgelieferte App kann das imho nicht. Entweder schließt du das Handy an einen PC an und löscht die Sachen per Hand oder du installierst dir einen Dateimanager (bspw. ES Datei Explorer) und machst das dann darüber. Bei mir befinden sich die mp3s im Ordner 'Music'.

    Hoffe das hilft dir.

    Vg
     
  3. dazw, 13.02.2011 #3
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Verschoben!
     
  4. jomuc, 15.02.2011 #4
    jomuc

    jomuc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Phone:
    HTC Desire Z
    Hallo erstmal,
    lese hier seit 2 Wochen sehr fleissig mit. Ich bin seit Ende Januar ein zufriedener Benutzer des Desire Z und tüfftel mich so durch die Tiefen der Androidwelten. Die Frage von Nadineee kann ich hoffentlich zufriedenstellender beantworten, als ....

    :blink: Also das mitgelieferte App "Musik" kann das schon.

    Auf alle Interpreten, oder Alben gehen, dann in das Album oder den Interpreten gehen, bis man alle Lieder einzeln aufgelistet bekommt.

    Dann etwas länger auf den Song seiner Mißgunst drücken und es kommt folgende Auswahl:

    - Wiedergeben
    - Zur Playliste hinzufügen
    - Löschen
    - Details

    Auf der Ebene Interpret und/oder Alben, lassen sich so auch ganze Interpreten, oder ganze Alben sehr elegant löschen.

    Es grüßt der jomuc
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2011

Diese Seite empfehlen