1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie Orga? Weg von Outlook: Kontakte, Aufgaben, Termine

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von cadillac, 10.11.2011.

  1. cadillac, 10.11.2011 #1
    cadillac

    cadillac Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    417
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Hallo Leute,

    ich benutze Outlook sehr gerne. Aber ich will nun ein Android haben und meine Termine und Aufgaben und Kontakte werden dann nicht optimal synchronisiert glaube ich.

    Außerdem ist es endlich ein Grund Outlook ganz zu verbannen.

    Was ich brauche:

    1.Termine:
    - Die Termine sollen auf meinem Android klingeln können. Denn das ist so das wesentlichste. Dass ich 30-45Min vor Termin auch eine Akustische Benachrichtigung habe.

    2. Kontakte:
    - Nicht nur Telefonnummern und Adressen und Geburtstage. Sondern auch ein Notizfeld sollte es pro Kontakt geben.

    3. Aufgaben:
    - Das ist mein Steckenpferd. Ich nutze in Outlook zu 95% um meine Ideen in laufe des Tages als Aufgaben zu erstellen.
    - Diese bekommen dann eine Zahl vor der Aufgabe und da sie alphabeitsch sortiert sind, kann ich die von oben nach unten abarbeiten. Wenn ich nicht fertig bin. Geht es am nächsten Tag weiter
    - Viele Aufgaben haben ein Datum. z.B. Kündigunstermin oder Wiedervorlage zu einem Vorgang den ich kontrollieren muss ob er auch erledigt wurde
    - Am Wichtigsten ist mir, dass ich auch ein Notizfeld habe. Also nicht nur ein Betreffeld. So kann ich genauer notieren was ich machen will.
    Oft ist das Betrefffeld nur der Projektnahme. Und im Notizfeld sind mit Spiegelstrichen die Teilaufgaben hinterlegt bis das Projet fertig ist.

    Also all das will ich nicht mehr mit Outlook machen und ich habe mir was überlegt, jedoch sehe ich Probleme. Ich hoffe ihr könnt mir sagen wie ich diese vielleicht umgehe. Indem ich die richtigen Tools wähle.

    Also...

    - Wenn möglich sollten wenige Tools verendet werden.
    - Ich benutze GoogleMail. Vielleicht kann man damit was erreichen.
    - Aber das Problem ist dass ich meine Termine und Aufgaben auch offline haben will.
    - Ich arbeite zu 90% am Schreibtisch. Also sollten die Tools /Webtools auch für das Büro geeignet sein. Also nicht dass ich am Smartfone arbeiten muss
    - Das Smartphone ist nur eine Ideensammlungsinstrument für unterwegs. Also ich werde da hauptsächlich Aufgaben mit generieren. Und wenn ich zu Hause bin dann sollte alles auf dem Desktop landen.
    - Ein großer Wunsch von mir ist es Emails als Anlage gleich in eine Aufgabe zu verschieben. Also ein Vorgang organisiere ich in nur einer Aufgabe bis sie fertig ist. Das geht mit Outlook gut. Die Email ist dann als Anlage in der Aufgabe und zusätzlich kann ich meine Notizen zu dem Vorgang ergänzen.
    - Ich weiß ob ich Emails aus Googlemail irgendwie auf dem Desktop abspeichern kann und die dann auf Gmail löschen zu können.
    - Ich benutze Evernote sehr gerne für Aufgaben. Darin kann ich auch Anlagen hinterlegen wie PDFs. Nur weiß ich nicht wie ich eine Email von Gmail in eine Notiz abspeichern soll. Das ist der einzige Grund warum ich noch Outlook als Email Client nutze. Damit kann die Email schnell herausziehen und in Evernote verschieben. Oder als Aufgabe in Outlook.
    Evernote ist ein Pilotprojekt von mir. Zurzeit benutze ich leider Outlook und Evernote. Aber eigentlich will ich nur Evernote nutzen.
    Damit kann ich dann Aufgaben und Notizen verwalten. Auch Aufgeben mit Termine kann ich damit erstellen.

    Jedoch habe ich folgendes noch nicht lösen können:
    - Termine kann ich damit nicht erstellen, da ich unterwegs nicht benachrichtigt werden kann. Auch nicht über eine Aufgabe kann ich benachricht werden. Outlook kann in Terminen und Aufgaben Erinnerungen erstellen. Das vermisse ich.

    - Email würd mit Gmail gut funktionieren
    - Kontakte in Gmail: Welche Snycmethode arbeitet zu 100% mit Google kontakte zusammen? So dass kein Feld verloren geht? Wie bekomme ich genau die gleichen Kontaktfelder offline in mein Smartfone? Also so dass ich z.B. in auch in die Notizfelder gucken kann?

    - Die Aufgaben in Google sind auch super. Das einzige Manko, ich kann keine Emails die Zusammenhängen in die Aufgaben verschieben. Da ist nur ein Verweis auf die Email. Ich will dass die Email verschoben wird. Und wenn wieder eine Email kommt die zu diesem Fall gehört soll die auch in die Aufgabe kommen.

    Ich glaube dass ich nur Evernote für Aufgaben nutzen kann. Nur so kann ich die eingehenden Emails zusammenfassen.

    Aber Evernote hat keine offlinemöglichkeit für das Smartphone. Und wegen einer Aufgabe will ich ich nicht online gehen.

    Also müsste ich wohl mit einem Kompromiss leben oder. Unterwegs würde ich Aufgaben nur Klatteweise notieren. Und zu Hause würde ich die in Evernote in die richtigen Aufgaben eintippen. Wäre ok.

    Zusammengefasst:

    Email: Googlemail
    - Lokal: Emails sende und empfange ich nur zu Hause.
    - Mobil: Keine Mobile Version nötig

    Aufgaben: Evernote
    - Lokal: Die Windows Version mit eigenen Notizbuchordner für Augaben. Auch Aufgaben mit Terminen würde ich dort hinterlegen. Und mit einer gespeicherten Suche filtern. So würde ich eine Suche namens "heutige Aufgabe" erstellen. Und nur heutige Aufgaben sehen.
    - Mobil: Keine Mobile Evernoteversion. Da ich sonst online gehen müsste. Also nutze ich irgendein App für Aufgaben. Und Tippe meine Ideen und Aufgaben zu Hause in die richtige Stelle von Evernote.

    Kontakte: Googlemail
    - Lokal: Vielleicht mit Google Gears von Google von der ich gehört habe.
    - Mobil: Gute Frage?? Gibt es ein offline App von Google? Kann ich über Netzwerk z.B. USB kabel oder Wlan arbeiten?

    Termine: ??? Googlkalender?
    - Lokal: Analog wie Kontakte mit Gears
    - Mobil: Keine Ahnung. Wie bekomme ich es zum klingeln?

    Zurzeit habe ich ein SE K800i und ein altes PDA mit Windows Mobile 6.1

    Kann ich jetzt schon umsteihen?
    - Das K800i nutze ich nur die Kontakte. Und das dient dazu dass ich beim Ausfall des PDAs als Telefon trotzdem zu erreichen bin. Also wie gesagt muss ich nur Gmail Kontakte z.B. per SyncML damit sychronisieren können. Oder kann man mit MyPhone Explorer Gmailkontakte Syncen? Zurzeit synce ich nur Outlook damit.

    - Mein PDA mit WinMobile:
    Emai und Aufgaben habe ich kein Problem

    Aber wie könnte ich auch hier die Kontakte und die Termine von Google Syncen? Das PdA nutze ich gerne für Termine weil es ein großes Display hat.

    Auch in Zukunft habe ich dann das Nexus One und ein SEK800i
     

Diese Seite empfehlen