1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie richtet man ein zweites Google-Konto ein?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von motorolafriend, 07.05.2010.

  1. motorolafriend, 07.05.2010 #1
    motorolafriend

    motorolafriend Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    hallo

    meine Frage ist, ob man ein zweites google konto auf dem milestone
    einrichten kann???

    danke im voraus
     
  2. presseonkel, 07.05.2010 #2
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    gehst auf dem Handy auf:
    Einstellungen
    Konten und Synchronisation
    Konto hinzufügen
     
  3. motorolafriend, 07.05.2010 #3
    motorolafriend

    motorolafriend Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Danke, aber das geht nicht
    keine stabile Datenverbindung :(
     
  4. motorolafriend, 07.05.2010 #4
    motorolafriend

    motorolafriend Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    ich glaube ich muss auf das nächste Update warten?!! oder darauf verzichten...
     
  5. TimeTurn, 07.05.2010 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wenn's nur um die Mails geht: Einfach unter "E-Mail" statt "Google Mail" ein weiteres Konto hinzufügen. Einstellungen siehe hier. Vorher aber ggf. den POP3- oder IMAP-Support in den Einstellungen des Mailkontos aktivieren ("Einstellungen"-> "Weiterleitung und POP/IMAP"-> "POP für ... aktivieren" bzw "IMAP aktivieren"). Nicht vergessen, das Ganze per SSL zu verschlüsseln, sonst geht's nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2010
  6. motorolafriend, 07.05.2010 #6
    motorolafriend

    motorolafriend Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    ok ,
    danke, nee ,brauche geschäftlich ein google account
     
  7. presseonkel, 07.05.2010 #7
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    eine instabile Datenverbindung hat aber doch nichts mit dem zweiten google konto zu tun, oder?:)
    und deswegen brauchst auch auf kein update zu warten...
    geh dahin, wo der Empfang besser ist....:)
     
  8. motorolafriend, 07.05.2010 #8
    motorolafriend

    motorolafriend Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    ich rufe Motorola Hotline an, erst am Montag
     
  9. TimeTurn, 07.05.2010 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Hmm denn weis ich auch nich :mad: - wird aber wohl generell nicht gehen (?), denn die Kontakte und der Kalender müssten mit 2 Konten synchronisieren - das beisst sich dann ja, wenn die nicht 1:1 synchron sind - und wenn die das sind kann man auch gleich nur ein Konto nehmen :p
     
  10. motorolafriend, 07.05.2010 #10
    motorolafriend

    motorolafriend Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2010
    trotzdem danke ,
     
  11. gokpog, 07.05.2010 #11
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
  12. rauke, 07.05.2010 #12
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Es geht mit zwei Konten und die Synchronisation ist kein Problem, weil beim Anlegen eines Kontakts gefragt wird, zu welchem Konto es gehören soll. Schön ist auch, dass man in diversen Google-Programmen (Bspw. Maps) zwischen den Profilen hin und her schalten kann.

    Allerdings kann man mehrere Konten nur auf einem frischen Gerät einrichten. Danach geht es nicht mehr und es scheint ein Bug zu sein. Ich musste letztendlich auch in den sauren Apfel beißen und das Gerät auf Werkszustand zurück setzen, um dann die Konten einzurichten.
     
  13. presseonkel, 07.05.2010 #13
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    ups, sorry, von dem bug wußte ich nichts....
    bei mir geht/ging es....
     
  14. goldbeker, 07.05.2010 #14
    goldbeker

    goldbeker Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Phone:
    Nexus One
    Es geht, habe erst mein Googlekonto mit eigenem Domainnamen eingerichtet. Da soll alles gesynct werden. das zweite Googlemailkonto brauche ich für den Market. Man kann auswählen was synchronisiert wird.
     
  15. Corndude, 21.09.2011 #15
    Corndude

    Corndude Gast

    Moin Leute,

    besteht die Möglichkeit 2 googlemail-Accounts auf einem Handy zu haben?

    Will die Datenkrake google austricksen und hätte daher gerne 1 Konto zum Bezahlen per Market und ein weiteres um die ganzen Kalender syncen zu können.
     
  16. D3f3kt, 21.09.2011 #16
    D3f3kt

    D3f3kt Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Du willst die Datenkrake austricksen mit 2 Accounts? Viel Erfolg, ist ja auch nicht so, das bei bestimmten gelegenheiten Telefonnummer, IMEI, und diverse andere Daten übertragen werden, wodurch google wohl im Zweifelsfall innerhalb von 30 Sekunden weis zu wem die Accounts gehören.
    Schon lustig was manche Menschen so denken. ^^

    Eeeegal, zum Thema kann ich jedenfalls auch noch was sagen, damit der Post nicht ganz so OT ist.

    Ein Konto musst du ja benutzen um das Handy "anzumelden". Dieses Konto ist dann fest integriert und mit GoogleMail werden auch die EMails von eben diesem Konto synchronisiert.
    Wenn du in der GoogleMail-App bist, und die Menütaste drückst, solltest du dort direkt den Button "Konten" haben. Mit diesem kannst du dann ein weiteres GoogleMail-Konto hinzufügen.


    Gruß
     
  17. Corndude, 21.09.2011 #17
    Corndude

    Corndude Gast

    Imei etc ruft bei mir keiner mehr ab das ist alles geblockt. Aber danke
     
  18. D3f3kt, 21.09.2011 #18
    D3f3kt

    D3f3kt Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hm, was schätzt du, welche Daten durch z.B. GoogleMail, oder dem Browser übertragen werden? Mehr als du vermutlich ahnst.
    Ich will hier keine Angst schüren oder so nen quatsch, aber wenn jemand Informationen von jemanden möchte, schafft er das.
    Erst kürzlich war ein guter und Sachlicher Beitrag im Fernsehen. Sie haben einen Wildfremden auf der Straße gefragt ob er da mit macht, und hatten NUR seinen Namen. Nach einer Woche wussten sie wo er Arbeitet, als was, wann er geboren wurde, wer seine Eltern, Frau, Kinder waren, wo diese zu Schule gehen/gingen, was seine Hobbsy sind, wie oft er diese wahrnimmt, was er gerne ist und wie er allgemein so lebt,..........

    Was jetzt deinen Fall angeht:
    Ganz einfach: Was du definitiv benötigst ist eine Ip-Adresse, ob Mobilfunk oder Wlan, oder sonstwas. Für Netzwerk und Internet brauchst du eine. Rufst du die Mail ab, findet logischerweise eine Anfrage statt. Bei der wird die IP übertragen, denn die Antwort, also deine Mails welche du empfangen willst, müssen ja wissen wo sie hin müssen, also an welche Adresse. Zack, 2 Accounts, 1 IP-Adresse. Und das ist wie gesagt nur der Anfang,... ein kleiner Bruchteil.


    P.S. Was ich noch vergaß: Korrigiert mich wenn ich mich irre, aber ich bezweifle äußert stark, das du die IMEI geblockt hast. Diese MUSS meines Wissens nach übertragen werden, denn ohne IMEI kann man sich in kein Mobilfunknetz einbuchen.
    Dieses Problem hatten früher auch viele Leute beim flashen von Samsung-Handys, da dort dann oft die IMEI gelöscht wurde, und das Handy sich eben nichtmehr ins Netz einbuchen konnte.
     
  19. Corndude, 21.09.2011 #19
    Corndude

    Corndude Gast

    Du hast natürlich Recht. Die können einen komplett ausziehen wenn sie wollen. Mir gehts nur drum meine Daten möglichst weit zu streuen sodass neben dem Staat (der sowieso immer und überall reinkommt und auf alles zugreifen kann) nicht auch noch irgendeine Firma (z.B. google) übermäßig viel über mich weiß.

    Natürlich wird die Imei beim einloggen ins Netz noch übertragen. Was ich geblockt hab ist, dass die Imap von irgendwelchen Prozessen (auch Systemprozessen) oder Apps abgefragt wird. Kann btw. jeden Lbe-Privacy und die App autostarts empfehlen.
     
  20. D3f3kt, 21.09.2011 #20
    D3f3kt

    D3f3kt Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Ich verstehe dich. Aber man sollte nicht zu paranoid werden, und immer das Gefühl haben, sie seien genau hinter ihnen her. Dann darf man nichts mehr machen, was auch nur annähernd mit einem Telefon, bargeldlosem Zahlen, Computern oder sonst so etwas zu tun hat.

    Eine gesunde Skepsis ist natürlich dagegen nur gut. Das hilft in der Regel am meisten.
     

Diese Seite empfehlen