1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie richtig wipen/zurücksetzen?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Play Forum" wurde erstellt von Zanza, 16.03.2012.

  1. Zanza, 16.03.2012 #1
    Zanza

    Zanza Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Hallo.
    Da mein Thema von einem Moderator geclosed und in ein falsches Forum verschoben wurde, erstelle ich es hier nochmal:

    Ich würde gern mein Gerät komplett wipen/zurücksetzen.

    Ich habe vor wenigen Tagen mein Gerät mit Unlockroot gerootet und habe dann erst im Nachheinein gelesen, dass dieses Tool copyrighted Code verwendet und auch teilweise Virenscanner bei der Installation Alarm schlagen.

    Und da ich jetzt etwas paranoid bin und ich ja nicht weiss, ob dieses Tool abgesehen vom rooten vielleicht noch etwas gemacht hat, wie zb. Malware auf mein Gerät zu bringen, möchte ich es nun komplett zurücksetzen.

    Zuerst habe ich es mit dem normalen Weg über Werkseinstellungen zurücksetzen in den Optionen probiert. Hat ja auch eigentlich funktioniert. Meine Einstellungen und Apps waren alle weg. Jedoch war als einziges diese Superuser App noch da. (Root geht auch noch)

    Hab mir dann diesen Beitrag zum Thema fullwipe durchgelesen:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...inen-fullwipe-richtig-vorerst-fuer-2-3-x.html

    Bin mir aber nicht sicher, ob das das richtige für mich ist, weil da was von format system steht. Und ich will ja nicht danach mit einem leeren unbrauchbaren Gerät dastehen. Ich hätte es schon gerne so wie wenn ich es das erste mal aufdrehe.

    Stimmt es, dass ich ein Rom manuall flashen müsste, zb. von wotanserver.com?
     
  2. Kev, 16.03.2012 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Keine Crosspostings bitte. Welches Gerät hast Du denn nun? Wenn Du Dein Profil ausfüllen würdest, könnte man das auch erkennen. Dann würde ein Moderator, in diesem Falle ich, das auch vernünftig bearbeiten können...
     
  3. Zanza, 16.03.2012 #3
    Zanza

    Zanza Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Xperia Play
     
  4. Kev, 16.03.2012 #4
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ok, dann bist Du ja hier nun endlich richtig. Bitte füll Dein Profil etwas mehr aus und achte beim nächsten Mal darauf, im richtigen Forum zu posten. Danke.
     
  5. ayvazhzf, 17.03.2012 #5
    ayvazhzf

    ayvazhzf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Hallo, du kannst dafür Sony PC Companion benutzen. Nach dem starten der Anwendung SupportZone starten, ohne das Handy verbunden zu haben. Danach aktualisierung der Telefonsoftware starten und Telefon reparieren auswählen. Den restlichen Ablauf erklärt das Programm selbst.
     
  6. devoice, 17.03.2012 #6
    devoice

    devoice Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.02.2011
    hmm aber geholfen ist ihm ja dadurch ja auch nicht wirklich.

    setz dein telefon einfach ueber das comp. tool von sony zurueck. (wenn locked bootloader)

    wenn bootloader unlocked ist dann setz es mit flashtool zurueck . dann iss alles wieder schick:o)

    fuer die flashtool methode hab ich hier auch noch die firmware fuer dich

    Stock Roms

    ps: nein das sind keine schreibfehler meine mini tastatur hat keine umlaute :o)
     
    ayvazhzf bedankt sich.
  7. Zanza, 19.03.2012 #7
    Zanza

    Zanza Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.12.2011
    über den pc companion konnte ich es leider nicht updaten. brachte mir immer einen fehler beim downloaden des updates.
    aber über SEUS hats funktioniert!
     

Diese Seite empfehlen