1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie sollte mein Note ausgestattet sein wenn ich Flashen will!!!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note" wurde erstellt von meier2009, 03.07.2012.

  1. meier2009, 03.07.2012 #1
    meier2009

    meier2009 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,484
    Erhaltene Danke:
    515
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Hallo Leute,
    Hier mal nen Vorschlag wie ein Smartphone zum Flashen vorbereitet werden sollte!

    Da ich hier immer wieder lese das Leute sich das Note in einen Zustand bringen aus dem sie ohne PC nicht mehr raus kommen.

    Falls nicht vorhanden, Externe SD_Karte kaufen und installieren.
    Dann sich einen Ordner erstellen und dort mal wichtige Sachen ablegen.

    Hab mal meine Ordner als Screens hinzugefügt!

    DANN wäre es auch noch wichtig zu Wissen was man da eigentlich macht! ALSO die FAQ´s durchlesen und Grundlagen verstehen, was ist Root, was bedeutet es eine Custom ROM draufzumachen, welche "Vertragen" sich untereinander, usw usf. Einige habe ich unten zusammengefasst, wenn es auch schon überall in den Foren gepinnt und verlinkt ist.

    Sich am Smartphone mit dem Rooten und Flashen auseinander zu setzen ist nicht wie ebend ein EIS in der Diehle zu kaufen, wir können da mal ebend 500€ futsch machen!


    In letzter Zeit kommt es immer wieder zu Problemen beim Flashen, Kernel Cleaning, Wipen usw.

    Grundsätzlich mal kurz gesagt:

    * am SICHERSTEN ist es den ABYSS Kernel oder sonstigen GB Kernel zu flashen und dort zu Wipen (FULLWIPE)
    * SICHER (MEINER MEINUNG NACH) ist es einen "safen" ICS Kernel zu flashen, falls nicht eh schon auf´m Note, und damit zu Wipen (mach ich so seit MMC CAP ERASE entfernt ist)
    * man sollte kein CM9 oder AOKP mit/über ICS Kernel flashen, da es u.U. sein kann das der enthaltene Format Befehl wieder den Bug triggern KÖNNTE. Dazu Abyss oder Dafuq verwenden !!!
    * Wenn man einen ICS-Kernel gegen einen anderen austauschen will, ist es NICHT nötig erst einen ABYSS o.ä. zu flashen. Einfach Kernel CleanScript rennen lassen und GLEICH DANACH dann den Kernel flashen!
    Das wird in letzter Zeit verwechselt, missverstanden oder durch die dauernde hin und herflasherei von GB-ICS-GB-ICS usw durcheinander gebracht
    Wenn dann noch versucht wird mit nem GB Kernel ICS zu Booten, ist die Verwunderung natürlich groß ;)

    Sollte man nur einen TAR Kernel für MOP (Mobile Odin Pro) haben so kann er mit meiner Anleitung im Kernelzusammenfassungs-Thread zu einem ZIP umbauen, auch OTA, und dann im CWM flashen
    http://www.android-hilfe.de/custom-...y-note/258268-zusammenfassung-der-kernel.html

    Weitere Hilfen aus unserm Forum!!!

    von cheezusweezel:
    Easy-ICS-Tutorial
    Easy-CM9-Tutorial
    Der-sauber-auf-ICS-Guide

    Unserer TUT´s:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...le-re-compile-systemui-framework-res-etc.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-ohne-mobile-odin-ohne-counter-erhoehung.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...nkl-root-fuer-mobileodinpro-mit-basis-gb.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-fuers-gt-n7000-anleitungen-tipps-tricks.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-note/161074-tut-root-note.html

    Unsere FAQ´s:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...te-faq-ideal-zum-einstieg-fuer-anfaenger.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
    afrolicious187, unhold 31, Kaiyai und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. meier2009, 03.07.2012 #2
    meier2009

    meier2009 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,484
    Erhaltene Danke:
    515
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Screenshots
     

    Anhänge:

    afrolicious187, Sam-Sung, unhold 31 und eine weitere Person haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen