1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wiederherstellung des bevorzugten APN

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von tom24, 02.10.2010.

  1. tom24, 02.10.2010 #1
    tom24

    tom24 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Hallo zusammen!
    In QuickSettings unter Mobiles Netzwerk (länger drauf tippen) habe ich den Punkt "Wiederherstellung des bevorzugten APN" gefunden. KÖNNTE es möglicherweise sein, dass wenn diese Einstellung aktiviert (grünes Häkchen) ist, das der Grund ist, warum sich Handys trotz mittels QuickSettings deaktiviertem Internet wieder einwählen?
    (Mein Gedanke hierbei ist, dass ich das Internet "abschalte", indem QuickSettings den APN verändert und diese Einstellung dann aber den APN wieder herstellt und somit das Internet wieder "einschaltet". Ist Quatsch, oder?)
    Wenn ich da falsch liege, wofür ist dann diese Einstellung gedacht? Ich habe sie deaktiviert und bei mir funktioniert das Sperren des Internets mit QuickSettings völlig problemlos. Aber das muss ja nicht daran liegen.

    Gruß tom
     
  2. Lion13, 03.10.2010 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    In der Erklärung steht ja auch: "Hilft in einigen Fällen, wenn keine Verbindung zustande kommt." Ich würde es so interpretieren, daß der APN von QS sicherheitshalber gespeichert wird, um ihn wieder zurückzuholen, wenn der originale zu "verbastelt" ist...
     
  3. tom24, 03.10.2010 #3
    tom24

    tom24 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Dann ist das nicht die Ursache dafür, dass die Interneteinwahl funktioniert, obwohl sie mit QS ja eigentlich ausgeschaltet wurde, oder?

    Gruß tom
     
  4. Lion13, 03.10.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Diese ganze Geschichte mit Tools wie APNdroid und auch QS, die den APN einfach umbenennen, ist IMHO durchaus schon mal problematisch. Bei o2 funktioniert das meist gar nicht richtig, weil o2 einen sog. APN-Override einsetzt, da kann im Name quasi alles mögliche stehen, die Einwahl klappt trotzdem. Ich habe es sogar mal mit "Knackwurst" erfolgreich probiert... :D
     
  5. tom24, 03.10.2010 #5
    tom24

    tom24 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Schade eigentlich, ich dachte schon ich hätte eine Lösung für das Problem (welches ich im Moment eigentlich gar nicht habe - glaube ich ) gefunden. Man kann sich doch aber auf die Anzeige des Handys verlassen? Also ich meine, wenn keine Internetverbindung oben bei der Uhrzeit und dem Ladezustand angezeigt wird, gibt's auch keine.

    Gruß tom
     
  6. Lion13, 03.10.2010 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ja, definitiv. Auch wenn du einfach nur per Einstellungen das mobile Netzwerk deaktivierst, kann es keine App einfach so wieder einschalten. Im Prinzip braucht man die ganzen zusätzlichen Apps nicht unbedingt, sie sind nur eine zusätzliche Sicherheit (z.B. für den Urlaub) - oder im Fall vom SMODA Widget z.B. einfach schneller...
     
    tom24 bedankt sich.
  7. tom24, 03.10.2010 #7
    tom24

    tom24 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Ok, dann gilt das Problem als gelöst!:thumbsup:

    Gruß tom
     

Diese Seite empfehlen