1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wieviel Daten "frisst" die Google Maps Navigation?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von heinz_krug, 01.04.2011.

  1. heinz_krug, 01.04.2011 #1
    heinz_krug

    heinz_krug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Hi,
    kann mir jemand sagen, welche Datenmenge bei der Google Maps navigation pro Stunde verbraucht wird?
    Ich überlege, mir das Samsung Galaxy Ace zu kaufen, habe aber nur eine Prepaid-Karte, wo ich jedes MB bezahle (bzw. ein Paket von z.B. 100 MB kaufe und das dann verbrauchen kann).

    Ich würde nun gerne wissen, ob es güstiger ist sich einmal eine navigon-app zu kaufen (mit karte auf dem handy) oder ab und zu die google-maps navigation zu nutzen. ich fahr sehr selten mit navi, vielleicht 1x pro Monat für ca. 2 Stunden.)

    Und noch was? Wie lange hällt der Akku bei wenig Nutzung? Samsung gibt ja ~600 Stunden Standby an... Habe derzeit ein S5230, da hält der Akku ca. 2 Wochen. Das das mit dem Ace nicht zu toppen ist, ist mir auch klar, aber ich habe auch keine Lust das Handy täglich zu laden oder angst zu haben, dass mich der wecker am nächsten Morgen verschlafen lässt, weil der Akku leer ist.

    Danke.
     
  2. Raven45, 01.04.2011 #2
    Raven45

    Raven45 Gesperrt

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Vergiß es für solche Anwedungen sollte man schon eine Flat haben,
     
  3. norbert, 01.04.2011 #3
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Gegenfrage: wieviel Sprit brauch ein Auto in 2 Stunden?

    Spaß beiseite: daß Datenvolumen hängt natürlich von einigen Faktoren ab. Wenn es immer die gleiche Strecke ist, verbrauchst du natürlich weniger, weil die Daten inzwischen auf der Karte zwischengespeichert werden.
    Wenn du immer unterschiedliche Strecken fährst braucht es mehr, weil die neuen Daten ja erst geladen werden müssen.
    Am besten befragst du mal die Suche, das Thema wurde hier im Forum schon mehrfach besprochen, wahrscheinlich auch unter Apps-Navigation.

    Auch für den Akku gilt: es hängt davon ab, wie du dein Gerät nutzt. 2 Telefonate am Tag und sonst nichts? Vielleicht ein paar Tage. Stundenlang ein Spiel spielen - 3 Stunden vielleicht.
    Ganz sicher aber in den ersten Tagen kürzer als danach, weil du damit erst herum probieren wirst ;)
     
  4. norbert, 01.04.2011 #4
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Pauschalaussage ohne Inhalt?
    Er hat doch erwogen, sich vielleicht auch eine Flat zu nehmen. Oder war das auf den Akku bezogen? ;)

    Es gibt Berichte von rd. 1MB/Navigation. Oder auch ein wenig mehr, aber nicht dramatisch.
     
  5. heinz_krug, 01.04.2011 #5
    heinz_krug

    heinz_krug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    danke für den link.

    Nein, ich möchte keine Flat, ich würde mir evtl. ein 100MB Paket kaufen, was ich dann verbrauchen kann. danach zahle ich wieder 24ct/MB oder ich kauf mir das nächste 100MB-Paket ;)
     
  6. norbert, 01.04.2011 #6
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Sorry hab das grad ein wenig durcheinander gebracht. Man soll sich nicht nebenbei ablenken lassen ;)

    Wenn du sonst nichts nutzt vom Internet, könntest du damit das auslangen finden. Vielleicht wäre in dem Fall sogar die verbrauchsabhängige Bezahlung günstiger, hängt letztlich von deinem Tarif ab.
     
  7. Raven45, 01.04.2011 #7
    Raven45

    Raven45 Gesperrt

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Kollege poste richtig dann brauchst du hier keine Lösch Orgien zu veranstalten.

    Ich dachte in Östereich schreibt und versteht man Deutsch.
     
  8. Neban, 01.04.2011 #8
    Neban

    Neban Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    LG G2
    Wo liegt das?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. C64, 01.04.2011 #9
    C64

    C64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Halt du mal die Luft an.
     
  10. norbert, 01.04.2011 #10
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Ich wüsste nicht das wir Kollegen sind. Und es war keine Orgie, ich hab nur Beleidigungen entfernt, weil das nicht sein muß.

    Trägst du jetzt noch was sinnvolles zum Thema bei oder willst du nur stänkern?
     
  11. Randall Flagg, 02.04.2011 #11
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Also ohne Datenflat wird das ein teurer Spaß. Es gibt doch schon Pakete für 10Euro im Monat, hab ich gehört.
    Da sind 200Mb enthalten oder sogar 500.
    Das macht mehr Sinn, denke ich. Vor allem ist es stressfreier.
    Das der Akku 2 Wochen hält kannst Du vergessen.
    Ich lade jeden Abend, bin aber auch ein Online- Junkie .
    Meine Mutter hat auch das Ace. Sie benutzt es wirklich relativ wenig und kommt auch nur 2Tage maximal.
    Du musst mal sehen was so ein Teil alles kann, das größere Display, die Sensoren.. das alles will betrieben werden.
    Ich finde, wenn So wirklich nur Navi willst, kauf dir ein TomTom und telefoniere weiter mit deinem alten Handy.
    Glaub mir, wenn Du es einmal hast, nutzt Du es nicht wie ein normales Handy.
    Meine Mutter hat anfangs auch gemeint, das Sie den ganzen Quatsch nicht brauch.. hat sich schnell geändert.
    Man ahnt gar nicht was man für Möglichkeiten hat.

    Getalptalkt von unterwegs
     
  12. heinz_krug, 02.04.2011 #12
    heinz_krug

    heinz_krug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    ich habe gerade in einem anderen tread gelesen, dass man die route vor der fahrt per google maps im Wlan berechnen und cachen lassen kann.
    Sind dann die so runtergeladenen karten dauerhaft auf dem handy, oder nur bis zum nächsten neustart oder so?

    das wär ja sonst kein problem, die benötigte strecke schon vorher zu hause im wlan zu laden.

    danke auch für deine antwort, aber ich frag mich da echt, wie samsung auf 600+ stunden akkulaufzeit im standby kommt... :angry:
     
  13. Lord Nikon, 02.04.2011 #13
    Lord Nikon

    Lord Nikon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Kann ich dir beantworten.
    Die Standby-Angaben kommen immer aus dem Testlabor.
    Und Standby heisst dort : es ist nichts an. Das Telefon selbst, aber keine Apps. Nichtmal der Dialer der fürs telefonieren zuständig ist.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. Neban, 02.04.2011 #14
    Neban

    Neban Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    LG G2
    Ich habe es heute mal getestet. FÜr 77KM habe ich ca. 6,5MB verbraucht. Normale Kartenansicht und komplett neue Strecke die berechnet werden musste.
     
  15. norbert, 02.04.2011 #15
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Bist du sicher, das da im Hintergrund nicht andere Apps auch dabei waren? Gmail, Facebook, Wetter, ...
    Aber insgesamt schreckt mich die Menge eigentlich auch nicht großartig.
     
  16. Neban, 02.04.2011 #16
    Neban

    Neban Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    LG G2
    Komando zurück. Da hast du natürlich recht. Gmail, Twitter und FB waren aktiv. Sorry, daran habe ich garnicht gedacht. Wenn ich ehrlich bin war ich selber ein bischen verwundert über die Datenmenge, da ich bei anderen fahrten immer so um die 1,5 - 2MB lag (bei ungefähr gleicher Strecke). Da war die Syncronisierung der obigen Apps ausgeschaltet.
     
    heinz_krug bedankt sich.
  17. heinz_krug, 02.04.2011 #17
    heinz_krug

    heinz_krug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    alles klar, danke.

    wie viel MB verbrauchst du so ca. im Monat? kommt man mit 100 MB hin, bei mäßiger Nutzung?
     
  18. Neban, 02.04.2011 #18
    Neban

    Neban Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    21.02.2011
    Phone:
    LG G2
    Diesen Monat hatte ich einen Verbrauch von ca. 480MB. Ich habe aber auch viel gemacht und versucht meine Volumen (500MB) auszureitzen, da ich das Handy auch erst 1 Monat habe. Also auch einige Videos , viele Apps runtergeladen, viel Radiostreams, viel Navi, Youtube etc. Bei normaler Beutzung wäre ich wohl auf 150-200 MB gekommen, da ich für die genannten Sachen eigentlich überwiegend W-LAN benutze.
     
  19. flo-95, 02.04.2011 #19
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Bei mir ists ziemleich genauso wie bei Neban, hab 500MB bis zur Drosselung und davon ca. 450 verbraucht...

    Normal dürften bei mir wohl ca. 300 sein...
     
  20. heinz_krug, 02.04.2011 #20
    heinz_krug

    heinz_krug Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Aja ok...

    Und wisst Ihr, ob das klappt, dass man die google maps karten schon vorher übers wlan auf das handy cachen kann und wie lange die da bleiben?
    das wäre ja kein problem, zu hause die route zu berechnen, der läd die karten temporär aufs handy und los gehts.
    daten müssten dann ja erst anfallen, wenn ich irgendwo anders lang fahre?

    und nochwas: lob an das forum, ihr antwortet ja immer rasend schnell :)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. verbraucht google maps datenvolumen

    ,
  2. wieviel datenvolumen verbraucht google maps

    ,
  3. wieviel mb verbraucht google maps

    ,
  4. zieht google maps datenvolumen,
  5. zieht Navi Datenvolumen ,
  6. wie viel datenvolumen braucht google maps,
  7. datennutzung google maps,
  8. google maps datennutzung,
  9. datenvolumen verbrauch google maps,
  10. wieviel mb verbraucht googlemaps