Wieviel Kosten "kostenlose" Apps / Widgets?

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Me (P350) Forum" wurde erstellt von Löwchen, 03.05.2011.

  1. Löwchen, 03.05.2011 #1
    Löwchen

    Löwchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Nach jahrelanger Nutzung eines "nur"-Handys habe ich seit ein paar Tagen ein LG und bin da in einigen Dingen echt planlos.
    Ich habe im Google-Kalender über "weitere Kalender" die Feiertage aktiviert, habe vom Market den App "Clock Settings" herunter geladen (oder ist es ein Widget? Mir ist der Unterschied zwischen App und Widget nicht wirklich klar...) haben diesen auf der Startseite meines LG platziert, und ich habe "Note Everything" sowie "wetter.info" installiert. Angeblich sind die ja alle kostenlos.
    So. Und jetzt kostet mich mein smartphone täglich rund 20 Cent, ohne dass ich telefoniere, eine SMS verschicke oder ähnliches. Es ist wirklich NUR an, aber es kostet. Kein Vermögen, klar, aber mich würde trotzdem mal interessieren, was da kostet und wieviel und woher man sowas weiß, bevor man`s installiert.
    Und vielleicht kann mir bei der Gelegenheit auch noch jemand den Unterschied zwischen App und Widget erklären.
    Und bitte: erklärt mir das einfach und verständlich, ich bin schließlich kein Freak!
     
  2. berny97, 03.05.2011 #2
    berny97

    berny97 Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.04.2011
    Ja sind eigentlich kostenlos nur werter.info verbindet oft ins Internet
    UM TEMPERATUR abzufragen !!
     
  3. mblaster4711, 05.05.2011 #3
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,011
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    Hallo Löwchen

    App = Aplication = Anwendungsprogramm

    Widget = ein App die auf dem Homescreen eingebunden wird (Wetterinfos)

    Die kostenlosen Apps sind kostenlos, sie werden aber gerne über Werbeeinblendungen finanziert die aus dem Internet geladen werden. Die Kostenlose Apps gibt es dann auch of als Bezahl-Version in dieser ist dann die Werbung entfernt.

    Es gibt auch eine App aum die Werbung zu umgehen, diese benötigt jedoch Root-Rechte https://market.android.com/details?id=com.bigtincan.android.adfree

    Nun zu deine Kosten für die kotenlosen Apps:
    • ein Android Smartphone hat in der Regel einen Google-Account eingerichtet mit dem Mail, Kontakte und Kalender über das Internet synchronisiert werden.
    • auf deinem Android können weiter Apps sein, die ihre Daten zu Anzeige über das Internet beziehen (Wetter, Börseninformation, News, Facebook-Gedöns usw.)
    • das Android kann eine Internetverbindung über WLAN oder das Mobilfunknetz herstellen.
    • wenn kein WLAN verfügbar oder deaktiviert ist, wird das Mobilfunknetz automatisch aktiviert und verwendet
    • wer das nicht weiß und sich ein Smartphone einfach mal eben so ohne Beratung kauft und verwendet, tappt in die Kostenfalle der Mobilfunkprovider.
    • wer sich ein Smartphone im Shop seines Providers zulegt (Vertragsverlängerung/-abschluss) sollte (eigentlich) über die möglichen Kosten Informiert werden und tariflich beraten werden.
    • um ein Smartphone so zu nutzen wie es in der Werbung suggestiert wird, benötigt man einen Datentarif bzw. eine Datenflat.
    • wer eine Datenfalt bucht sollte zwingend darauf achten, dass nach dem beinhalteten Volumen die Geschwindigkeit gedrosselt wird (!!!) und nicht etwa weiter Kosten für übertragene Bytes anfallen (!!!)
    • um die Datenverbindung über Mobilfunk komplett zu deaktivieren gibt es das gute alte APNdroid https://market.android.com/details?id=com.google.code.apndroid das hat auch ein Widget zum ein- und ausschalten dabei.

    Also sind dein Apps schon kostenlos, jedoch wusstest DU nicht daß das Handy ständig mit dem Internet verbunden sein will und Daten übertägt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2011
  4. tbremer19, 15.07.2012 #4
    tbremer19

    tbremer19 Android-Experte

    Beiträge:
    652
    Erhaltene Danke:
    186
    Registriert seit:
    15.07.2012
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Acer Iconia A200
    Du hast die mobilen Daten aktiviert... ohne Internet-Flat wird das natürlich teuer... bei LG ist es meistens so, dass wenn du die Statusleiste herunterziehst das zweite Symbol von Links die mobilen Daten deaktiviert. Oder die Variante, die bei allen Android Geräten gleich ist: Einstellungen - Wireless - Mobile Daten - HAKEN BEI DATEN AKTIVIERT WEGNEHMEN

    tbremer19

    Gesendet von meinem LG Optimus Me mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen