1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wieviel traffic-verbrauch im Monat?

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von iRobbin, 19.09.2009.

  1. iRobbin, 19.09.2009 #1
    iRobbin

    iRobbin Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Hallo,
    Ich bin noch ziemlich neu hier und bin mir nicht sicher ob es schon ähnliche Themen gibt.
    Ich habe vor mir auch bald ein Hero zu kaufen.
    Was braucht man unbedingt für den Helden? Internet!

    Also ich habe mir überlegt ein 1 GB Datenpacket von "Blau.de" zu holen.


    Mich würde interessieren, wieviel Mb/Gb ihr so verbrauch. Am besten wieviel in einem Monat.
    Und was ihr mit eueren Hero im bezug auf das Internet alles macht.

    mfG, iRobbin
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2009
  2. Tirion, 19.09.2009 #2
    Tirion

    Tirion Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.08.2009
    Also ich komme normal nicht über 200-300MB im Monat.
    Wobei ich die zB Apps meist erst runterlade wenn ich in einem WLAN bin.

    Aber mit 1GB bist du normalerweise mehr als gut bedient. Zu wenig ists auf keinen Fall!
     
    iRobbin bedankt sich.
  3. isaak, 19.09.2009 #3
    isaak

    isaak Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    255
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    08.08.2009
    Wenn du nicht ständig Internet-Radio und Flash-Videos streamst, reicht ein GB mehr als locker.

    Ich verbrauche für Mails, Twitter, Facebook und tägliches Surfen auch nicht mehr als rund 200 MB - inklusvie gelegentlichem Apps ziehen. Ich nutze aber kein Musik- und Video-Streaming.

    Keine Ahnung, was dein Paket kostet, aber mit einer Pseudo-Flat für 10 € im Monat wärst du auf der sicheren Seite. Da spielt das Volumen dann keine Rolle mehr. Bei mir ist es so, dass ich halt nach 200 MB auf GPRS ausgebremst werde - kann ich mit leben :D

    P.S. Wenn du VoIP exessiv nutzen willst, könnte es vllt. eng werden. (+ Musik, Video)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2009
    iRobbin bedankt sich.
  4. paderborner81, 19.09.2009 #4
    paderborner81

    paderborner81 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.08.2009
    1GB sind mehr als ausreichend.

    Im normalen Bereitschaftszustand also mit Wetter und Google-Mail Syncronisation verbraucht der Held nichtmal 1MB am Tag.

    Ich habe im letzten Monat nichtmal die 100MB erreicht obwohl ich täglich mind. eine Stunde über ICQ online bin und ca. 30 Apps geladen habe.
     
    ibek und iRobbin haben sich bedankt.
  5. FreXxX, 19.09.2009 #5
    FreXxX

    FreXxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.09.2009
    Ich hab meinen Hero seit 16 Tagen, und habe bereits über 1GB verbraucht.
    Laut NetCounter.

    GSM: 1,085GB Gesamt, 7 Tage 444,09MB
    W-LAN: 1,077GB Gesamt, 7 Tage 309,58MB

    Frage mich schon, wie da soviel zusammenkommt... Aber Dank Pseudo-Flat isses mir auch egal.
     
  6. Acurus, 20.09.2009 #6
    Acurus

    Acurus Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Ueber 1 GB? Was machst du bitte mit dem Geraet? :) NetCounter meldet hier z.b. in der letzten Woche 80 MB GSM/UMTS und 41 MB WLAN (Urlaub, daher weniger WLAN als GSM), und ich denke nicht das ich sparsam damit umgehe...
     
  7. schnuufe, 20.09.2009 #7
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Meine letzte Rechnung hat auch so 250 mb aufgeführt. Ich denk es wird sich irgendwo zwischen 250 und 350 mb einpendeln. Apps und so ziehe ich meistens über wlan.
    Unterwegs benutz ich eigtl blos Browser, ICQ und Mail.
     
  8. paderborner81, 20.09.2009 #8
    paderborner81

    paderborner81 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    29.08.2009
    Gerade bei ICQ oder MSN kommt es stark auf den Messenger an.

    Hatte das mal mehrere Tage intensiv beobachtet.

    Meebo z.B. verursacht recht viel Traffic weil auch Miniaturbilder der Kontakte geladen werden.

    Nimbuzz hingegen verbraucht fast nichts (unter 1MB am Tag) weil wirklich nur die nötigsten Daten geladen werden.
     

Diese Seite empfehlen