1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WiFi-Konfiguration

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von morgon, 23.02.2011.

  1. morgon, 23.02.2011 #1
    morgon

    morgon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Konfiguration meines neuen DHD:

    Ich möchte mit einem ad-hoc Netzwerk verbinden bei dem ich die IP-Nummer manuell einstellen muss.

    Ich kann dazu keine Möglichkeit finden...

    Geht das nicht? Falls es tatsächlich nicht geht: Gibt es zumindest custom-roms mit denen man das kann?

    Danke!
     
  2. segelfreund, 23.02.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
  3. AndroGirl, 23.02.2011 #3
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,344
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Da gibt es ein Freewareprogram, das heißt Connectivy.
     
  4. dobs, 23.02.2011 #4
    dobs

    dobs Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    Menue
    Einstellungen
    Drahtlos und Netzwerke
    WLAN Einstellungen

    oder besser das App
    Wifi Static
    verwenden.
    Da kannst du jedesNetz individuell konfigurieren
     
  5. morgon, 23.02.2011 #5
    morgon

    morgon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Hm...
    Was habe ich von einer Windows 7 software wenn ich das Problem habe mein DHD nicht über ein ad-hoc WLAN mit einem Linux-Rechner zu verbinden?

    Versteh' ich nicht.


    Das ist die Standard-Konfiguration, bei der ich keine IP-Einstellmöglichkeiten finde. Wie geht das?

    Ich habe jetzt ein Posting gefunden wonach ad-hoc Wifi standardmässig nicht möglich ist (ist offenbar ein "feature" von Android), man kann es aber offenbar auf gerooteten Geräten zum Laufen bringen.

    Na ja...
     
  6. Lion13, 23.02.2011 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Das ist korrekt - Ad-hoc-Netzwerke gehen mit Bordmitteln nicht, deshalb auch der Hinweis auf "Connectify", das aber Root erfordert. Ob es mit Linux überhaupt möglich ist, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen - m.W. aber leider nicht.
     
  7. morgon, 23.02.2011 #7
    morgon

    morgon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Was meinst Du damit?

    Ich verbinde seit Jahren meinen Palm mit meinem Linux über ein ad-hoc WLAN.

    Dass Android das von Haus aus nicht kann ist einfach nur lächerlich - was hat sich Google dabei gedacht?
     
  8. Lion13, 23.02.2011 #8
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich meinte nicht Linux an sich, sondern in Verbindung mit dem DHD, weil es ohne Tools nicht geht, und diese sind m.W. Nur für Windows verfügbar!
     
  9. elmicha, 02.03.2011 #9
    elmicha

    elmicha Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Im DHD kann man den WiFi-Hotspot einschalten und sich dann mit dem Laptop beim WiFi-Hotspot anmelden.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen